Flucht von der Felseninsel

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche
Felseninsel Bild.png

Titel

Flucht von der Felseninsel - (Rocking Out)

F - Mitgliederabenteuer

Kategorie

Meister

Schwierigkeit

Mittel

Dauer

Lang

Startpunkt

Besserwisser Bill in Fas Tharmlos oder in Port Phasmatys

Voraussetzungen

Abenteuer

  • Der große Gehirnklau
  • Fertigkeiten

    Gewandtheit 60

    Diebstahl 63

    Handwerk 66

    Schmieden 69

    Alle Fertigkeitsanforderungen müssen tatsächlich erfüllt werden - Anheben durch Tränke oder anderen Hilfsmitteln ist nicht möglich

    Empfehlungen

    Abenteuer

    Geister Ahoi für das Ektofläschchen

    Fertigkeiten

    Keine weiteren

    Benötigte Gegenstände

    3 Teile einer Piratenkleidung - kann bei Mike östlich der Bank auf Fas Tharmlos gekauft werden

    Buch der Piraterie

    Taucherausrüstung

    Amulett der Geistersprache

    2 Rollen Bronzedraht (Benutzt einen Bronze-Barren mit einem Amboss, um eine Rolle Bronze-Draht zu erhalten)

    1 Hammer

    1 Holzkohle - kann während des Abenteuers erhalten werden

    Goldmünzen

    Zusätzliche Gegenstände, die das Abenteuer erleichtern

    Ektofläschchen

    Ring des Erforschers - aus Aufgabenlisten Lumbridge und Dorf Draynor

    Amulett des Ruhms

    Hausteleport, wenn das Haus in Rimmington platziert ist, bzw nach dem Abenteuer Liebesgeschichte Hausteleporttab für Rimmington

    Gegner

    2 Wächter - Stufe 35, die ohne Rüstung, Waffe oder Nahrung besiegt werden müssen

    Das Abenteuer

    Abenteuerstart

    Besserwisser Bill, den ihr entweder auf seinem Schiff, der Furchtlosen Meerjungfrau oder in der Kneipe "Hart Backbord" gleich gegenüber der Bank in Fas Tharmlos findet, möchte nicht, dass ihr den Namen dieses Teufels der Meere erwähnt, als ihr ihn auf den Räudigen Jack ansprecht.

    Ihr schafft es auch nicht, irgendwas über ihn aus Besserwisser Bill herauszubekommen. Sie hätten einen Eid geschworen, niemandem von "diesem Albatros" und jenem Schlächter zu erzählen. Wenn ihr mehr wissen wolltet, solltet ihr mit dem Mann reden, der ihn getötet habe: dem "Jungen Ralph". Dieser habe sich zu einer eigenen Sicherheit im Gefängnis für Zollangelegenheiten und Steuerhinterziehung einsperren lassen. Das Gefängnis läge auf einem großen Felsen vor Karamja und hinein käme man nur, wenn man der Piraterie überführt worden sei. Ihr seid entschlossen, der Sache um den Räudigen Jack auf den Grund zu gehen und wenn ihr euch dafür einsperren lassen müsstet. Besserwisser Bill rät euch, zum Zollamt in Rimmington zu gehen und zu versuchen, dort verhaftet zu werden.

    Felseninsel - Start.jpg

    Wenn ihr das kleine Buch der Piraterie im Inventar habt, verkauft euch Mike in seinem Secondhand-Laden östlich der Bank von Fas Tharmlos Piratenkleidung.

    Besorgt euch drei Teile, wobei die Farbe nicht wichtig ist.

    Piraten-Kopftuch (rot).pngGestreiftes Piraten-Hemd (orange).pngPiraten-Hose (beige).png

    Felseninsel - Mikes Laden.jpg

    Zollamt in Rimmington

    • Benötigte Gegenstände:
    Drei Teile einer Piratenkleidung

    Geht nach Rimmington z.B. über das Magnetit-Netzwerk nach Port Sarim und von dort nach Westen. Das Zollamt ist das südöstlichste Gebäude in Rimmington. Bevor ihr den schlafenden Zolloberbeamten ansprecht, lest die Kleinanzeigen am Anschlagbrett vor der Türe, um einige Informationen zu erhalten.

    Felseninsel - Schild.png

    Kleinanzeigen am Anschlagbrett des Zollamtes in Rimmington

    Glückwünsche gehen an die Manschaft der Kecken Maid. Letzte Woche haben sie den Plünderer erfolgreich versenkt und das Gnomische Versprechen vor der Küste von Port Khazard geentert. Letztere konnte sich wieder befreien. Jungs, der Rum geht auf uns!

    Der Inhalt des Anschlagbretts variert von Spieler zu Spieler

    Es sollte schon wichtig sein, wenn ihr ihn beim Schlafen stören würdet, sagt der Oberzollbeamte, als ihr ihn ansprecht.

    Nun habt ihr verschiedene Antwortoptionen:

    Der Dialog, der stattfindet, kann von Spieler zu Spieler differieren und ist abhängig vom Inhalt des Anschlags.

    Klickt euch solange durch, bis er überzeugt ist, dass ihr ein Pirat seid und euch verhaftet.

    Ihr sollt alle eure Besitztümer in den Spind gleich neben der Eingangstüre legen, da ihr nichts mitnehmen dürftet, was euch zur Flucht verhelfen könnte. Gebt also alles in den Spind. (Die Gegenstände werden in euer Bankfach gebracht) und sprecht ihn erneut an.

    Felseninsel - Zolloberbeamter.jpg

    Kameraperspektive verstellt - Norden nach Süden

    Beispiel eines Dialogs:

    Natürlich seid ihr ein mächtiger Pirat. Das lässt ihn hochschrecken. Sagt ihm, dass ihr hier wäret, um verhaftet zu werden, da ihr ein Pirat wäret. Der Beamte ist skeptisch, obwohl euer Aufzug dem Titel alle Ehre machen würde. Also wenn ihr ein "mächtiger Pirat wäret, hättet ihr sicherlich gehört, wie ihre Truppen den Plünderer geentert hätten. Nun habt ihr wieder Antwortmöglichkeiten: Ist das ein Trick? Das Schiff wurde doch versenkt. Gut geraten meint er. Nun, ja das Gnomische Versprechen habe es ohne Probleme auf den Meeresboden verfrachtet, prüft er euch weiter. Das Schiff habe sich gegen seine Zoll-Nussschale wacker geschlagen. Kein schlechter Versuch, aber trotz nettem Kostüm, könntet ihr nicht mitreden. Ihr müsst euch etwas anderes ausdenken, um ihn zu überzeugen. Als ihr ihm antwortet, dass ihr auf dem Gnomischen Versprechen gedient hättet, ist er erschrocken. Ihr wäret der mächtige Pirat? Der Grund euch zu verhaften.

    Felseninsel

    Es folgt eine kurze Filmszene, in der ihr Bekanntschaft mit dem Eisernen Egon macht.

    Ihr sollt euch von eurem Piratenleben verabschieden, von der Felseninsel gäbe es kein Entrinnen.

    Die Zollbeamtin, die hinzukommt, hält es für keine gute Idee, euch in die Zelle zu stecken, in der ein Riesenloch in der Mauer nach draussen ist. Doch der Eiserne Egon macht klar, dass er der Chef sei und es sowieso kein Entkommen von der Insel gäbe.

    Felseninsel - Eisener Egon.jpg

    Gleich nebenan in der Zelle seht ihr den "Jungen Ralph".

    Versucht ihn durch das vergitterte Fenster anzusprechen.

    Der Eiserne Egon teilt euch mit, dass ihr eure Zeit verschwenden würdet, da der Junge Ralph stocktaub sei.

    Hebt den Blechnapf auf, der auf dem Boden liegt und schlagt gegen die Gitterstäbe des Zellenfensters. Doch Ralph reagiert nicht.


    Felseninsel - Zelle.jpg

    An der östlichen Wand befinden sich Rohre.

    Wählt die Option: Hinhören

    Ihr glaubt, dass in der Zelle unter euch ein Häftling ist, der mit euch komunizieren will, da ihr Klopflaute hört.

    Vorsichtig gebt ihr ebenfalls Klopfzeichen und fragt euch, ob der andere es wohl verstanden hat, da ihr nicht gerade bewandert seid in Richtung Morsealphabet. Das Rohr bebt plötzlich vor erzürnter Klopfgeräuche. Der andere Häftling schlägt anscheinend mit voller Kraft zu.

    Da habt ihr euch wohl in die Nessel gesetzt. Noch einmal ertönen laute Klopfgeräuche und ein Stück Rohr bricht heraus. Ihr hebt es (automatisch) auf, damit die Wachen nichts bemerken.

    Vielleicht kann es noch dienlich werden, überlegt ihr.

    Felseninsel - Zellenbeschreibung.jpg

    Nun, wenn ihr schon eine Zelle mit einem Loch in der Wand habt, warum schaut ihr euch nicht einmal draussen vor der Zelle um?

    Gleich an der Mauer entdeckt ihr einen Geröllhaufen, in dem ein Akkordeon liegt. Es scheint aber defekt zu sein.

    Dann findet ihr noch einen scharfkantigen Felsen und einen Felsen, auf dem Möwen sich niederlassen.


    Felseninsel - Akkordeon.jpg

    Kameraperspektive verdreht - Norden nach Süden.

    Schlagt nun mit dem Blechnapf an die Gitterstäbe der Zellentüre. (Benutzen mit)

    Ihr hättet Hunger, ruft ihr.

    Doch Egon ruft, ihr würdet ihn beim Mittagessen stören.

    Versucht es erneut.

    Egon brüllt, er bestimme, wann ihr etwas zu Essen bekämet.

    Versucht es noch ein drittes mal.

    Nun ist Egon wütend und wirft euch eine Schüssel Eintopf an den Kopf.

    Der Fischeintopf durchnäßt das billige Material eures Häftlingshemds, welches nun nach Fisch stinkt. Ihr zieht es automatisch aus und es landet in eurem Inventar.


    Sprecht die Wache an und sagt ihr, dass ihr ein Geständnis ablegen wolltet und dazu Papier und Stift benötigen würdet. Man gibt euch einen Federkiel, ein Tintenfässchen und ein Blatt Papier.


    Nun müsst ihr sehr viel Phantasie walten lassen.

    Ziel ist es ein Gerät zu bauen, mit dem ihr die Aufmerksamkeit des tauben Ralphs auf euch lenken könnt.

    • Benutzt die Tinte mit dem Papier, sodass ein feuchter, tintiger und klebriger Stapel zurückbleibt.
    • Benutzt das leere Tintenfass mit dem scharfkantigen Felsen, damit der Boden ausgeschlagen wird.
    • Benutzt das zerschlagene Tintenfass mit dem Akkordeon, bis ein sauberes Loch entsteht und ihr in das Innere des Instrument sehen könnt.
    • Benutzt das Rohr mit dem Akkordeon. Es ist etwas zu dünn, um genau zu passen.
    • Benutzt nun das tintendurchweichte Papier mit dem Akkordeon. Es passt gut in den Zwischenraum und dichtet das Rohr ab.
    • Benutzt eurer nach Fisch stinkendes Häftlingshemd mit dem Möwenfelsen, um eine Möwe anzulocken. Möwen machen laute Geräuche überlegt ihr.
    • Benutzt nun das zur Vakuum-Pumpe umgebaute Akkordeon mit der Möwe. Die Möwe betrachtet dich neugierig, als du die Vakuum-Pumpe auf sie richtest. Sie dreht sich um, um loszufliegen. Doch ihr seid schneller und könnt sie in die Vakuum-Pumpe einsaugen. Die Möwe schaut euch böse an, steckt aber im Rohr fest.

    Felseninsel - Möwe.jpg

    Felseninsel - Vakuumpumpe.png

    Geht zurück in eure Zelle und benutzt die Vakuum-Pumpe mit dem vergitterten Fenster zu Ralphs Zelle.

    Das Geschrei der Möwe ist so laut, dass selbst Ralph es hört und auf euch aufmerksam wird. Ruft nun durch die Gitterstäbe.

    Er könne euch nicht hören, sagt er grimmig, das habe man nun davon, wenn man zehn Jahre lang Kanonen abgefeuert habe. Er habe eure Frage von den Lippen abgelesen.

    Der Eiserne Egon fordert euch auf, Ruhe zu geben, sonst kämet ihr in Einzelhaft. Ihr bewegt also nur noch eure Lippen und Ralph flüstert zurück. Ihr müsstet ihn wegen des Räudigen Jacks etwas fragen. Dieser möge in der Hölle schmoren, antworte Ralph erschüttert, als ihr dessen Namen aussprecht.

    Felseninsel - Ralph.jpg

    Als die Albatros samt Mast und Anker versenkt worden wäre, hätten die fünf Kapitäne auf den Kompass von Ehrenmann Mallard geschworen, dass sie nie wieder darüber sprechen würden. Ihm hätten sie aufgetragen, das Geheimnis zu bewahren. Ohne die Signatur der fünf Kapitäne, die an diesem dunklen Tag dabei gewesen seien, werde er euch aber die Geschichte nicht erzählen. Er nennt euch die Namen der Kapitäne, deren Signaturen ihr ihm vorzeigen müsst.

    • Käpt'n Hirntod
    • Izzy Ohnebart
    • Besserwisser Bill,
    • Messing-Hand Harry 
    • der Einäugige Hektor

    Der einäugige Hektor sei tot, müsst ihr ihm berichten.

    Was wäre dann mit seinem Bootsmann Rotbart Frank, will Ralph wissen. Seine Signatur würde er in diesem Fall auch akzeptieren.

    Person
    Aufenthaltsort
    Rotbart Frank
    Port Sarim
    Izzy Ohnebart
    Gewandtheitsarena Brimhaven
    Käpt'n Hirntod
    Hirntod-Insel
    Besserwisser Bill
    Port Phasmatys oder Fas Tharmlos
    Messing-Hand Harry
    In der Kneipe in Fas Tharmlos

    Ihr könnt die Insel im Osten über den Steg verlassen, in dem ihr von ihm herunter ins Wasser springt. Ihr verliert alle Gegenstände, die ihr am Körper tragt oder im Inventar habt und kommt in Ost-Karamja an Land. Euch wird eure Laufenergie herabgesetzt, da ihr vom Schwimmen ermüdet seid.

    Oder aber ihr benutzt den Basisteleport des Magnetit-Netzwerk z.B. um euch nach Port Sarim zu teleportieren. Ihr verliert ebenfalls alle Gegenstände, die ihr am Körper tragt oder im Inventar habt.


    Die Signaturen

    Es gibt keine bestimmte Reihenfolge, in der ihr die Personen aufsuchen müsst.

    Rotbart Frank

    Geht zu Rotbart Frank, der sich südlich der Taverne in Port Sarim auf dem Bootsanleger aufhält. Hektor habe ihm gesagt, dass der Tag käme, an dem seine Signatur zu dieser Sache benötigt werden würde. Da er jetzt tot sei, könne er wohl an seiner Stelle die Signatur hinterlassen, aber so ganz ohne Beweise, grübelt er. Ihr könnt es nicht fassen. Weitere Beweise! Der Räudige Jack habe den Angriff auf das Kloster in Harmonie befohlen, teilt ihr ihm entrüstet mit.

    Ihr fragt ihn, ob es ihm als Beweis genügen würden, wenn ihr ihm einen Brief vom Abt der betroffenen Mönche brächtet, in dem stünde, dass der Räudige Jack zurückgekehrt sei.

    Das sollte genügen, meint Rotbart.

    Felseninsel - Rotbart Frank.jpg

    Käpt'n Izzy Ohnebart

    Ihr könnt mit dem Charterschiff von Port Sarim nach Brimhaven reisen. Alternativ nehmt den Magnetit von Karamja und lauft zu Izzy. Geht in die Gewandtheitsarena im Nordosten Brimhavens und bittet Käpt'n Izzy um seine Signatur, da ihr mit dem Jungen Ralph sprechen müsstet. Ihr wüßtet nicht genau was dahinterstecken würde, aber es müsse sich um den Räudigen Jack handeln. Ihr sollt seinen Namen nicht aussprechen, antwortet euch Izzy. Wenn ihr glaubtet, dass er zurück sei, könne er euch seine Signatur geben, aber ihr müsstet zuvor auch etwas für ihn machen. Ihr wäret doch in dem Gefängnis mit den Zollbeamten gewesen. Seine Freundin Wanda, der Fisch sei in diesem Gefängnis gestorben und ihre Besitztümer seien dort immer noch gelagert. Wenn ihr ihm ihre Brosche bringen würdet, erhieltet ihr im Gegenzug seine Signatur. In der Matraze, in der Zelle mit der kaputten Wand lägen mehrere Dietriche, mit denen könntet ihr ins Gefängnis einbrechen und in den Lagerraum gelangen.

    Felseninsel - Izzy Ohnebart.jpg

    Käpt'n Hirntod

    Von Brimhaven aus könnt ihr wieder ein Charterschiff nehmen, um nach Port Phasmatys zu reisen. Verlasst die Stadt im Norden und geht zum kleinen Bootssteg nordöstlich des Ektobrunnus. Alternativ nehmt einen Magnetiten, der nahe einer Bank ist, holt euer Ektofläschen und teleportiert zum Ektobrunnen. Piraten Peter bringt euch wie gewohnt nach einem Schlag auf den Kopf zur Hirntod Insel. Sprecht Kapitän Hirntod an. Er bittet euch den Namen bloß nicht zu erwähnen.  Auch er ist bereit, euch die Signatur zu geben, doch, wie ist es anderes zu erwarten, zuerst müsstet ihr etwas für ihn machen.

    Ihr müsstet lediglich den Barkeeper in der Kneipe "Zum Rostigen Anker! dazu bringen, seinen "Rum" zu verkaufen. Das könntet ihr erreichen, wenn ihr die Nachfrage nach Rum steigern würdet. Er gibt euch

    • Falschen Bart
    • Falscher Schnäuzer mit Nase
    • Monokel-Verkleidung
    • Lockenperücke
    • Glatthaarperücke

    Nun solltet ihr euch einen gerissenen Plan ausdenken, damit der alte Zausel auch mitspielen würde.

    Felseninsel - Kapitän Hirntod.jpg

    Besserwisser Bill

    Lasst euch wieder nach Port Phasmatys zurückbringen und geht zu Besserwisser Bill, den ihr auf seiner "Furchtlosen Meerjungfrau" antreffen könnt.

    Auch er möchte erst, dass ihr einen kleinen Auftrag für ihn erledigt, bevor er euch seine Signatur gibt. In Fas Tharmlos sei ein Pirat namens Mufassah der 50 Schiffe. Er besäße das sogenannte Vielköpfige Idol. Das wäre so ziemlich der einzige Schatz, den er nicht verschusselt, an einer auffälligen Stelle vergaben oder für Rum verkauft habe.

    Er gibt euch ein Empfehlungsschreiben für Messing-Hand Harry, der ein wenig altmodisch sei und mit niemandem spräche, für den noch nicht gebürgt worden wäre.

    Lasst euch von ihm nach Fas Tharmlos bringen.

    Felseninsel - Besserwisser Bil.jpg

    Messing-Hand Harry

    Geht zur Kneipe in Fas Tharmlos und steigt die Leiter hinauf. Wechselt in Richtung Osten zum nächsten Gebäude. Hier oben müsstet ihr Messing-Hand Harry irgendwo herumwandernd finden.

    Ihr übergebt ihm das Empfehlungsschreiben, welches ihr von Besserwisser Bill erhalten hattet. Ihr bräuchtet seine Signatur, teilt ihr ihm mit. Ob das Gerücht stimmen würde, welches er über den Ausfall des "Rums" gehört habe, fragt er euch. Ihr wüßtet nicht, was er gehört habe, aber der Räudige Jack müsse dahinter stecken, gebt ihr eure Vermutung weiter. Ihr solltet mal gut zuhören, fährt euch Messing-Hand Harry an. Wenn ihr den Namen noch einmal in seiner Gegenwart aussprechen würdet, ließe er euch in eine Kanone stecken und gegen eine Mauer schießen.

    Wie dem auch sei, er könne euch sowieso nicht helfen, da er mit dieser Hand nichts unterschreiben könne. Normalerweise würde er seine Handfläche einfach auf ein Stück Papier drücken, aber Schmidt käme mit den Ersatzhänden nicht nach und er wolle die, die er jetzt habe, nicht ruinieren. Dann fragt er euch, wie gut ihr euch in Schmieden auskennen würdet, denn er habe ein paar alte Hände, aus denen ihr vielleicht eine Ersatzhand zusammenschustern könntet. Damit könntet ihr dann seine Signatur anfertigen. Er gibt euch fünf kaputte Hände und erklärt, dass ihr nur einen Hammer ( Werkzeuggürtel funktioniert NICHT) und zwei Rollen Bronze-Draht benötigen würdet, um sie wieder zusammenzufügen.

    Felseninsel - Messing-Hand Harry.jpg

    Zwischenbericht

    Person
    Aufenthaltsort
    Aufgabe Aufenthaltsort
    Rotbart Frank
    Port Sarim
    Beweise von  Bruder Beschaulich
    Fas Tharmlos
    Izzy Ohnebart
    Gewandtheitsarena Brimhaven
    Brosche von Wanda dem Fisch
    Felseninsel
    Käpt'n Hirntod
    Hirntod-Insel
    Den Barkeeper "Zum Rostigen Anker" überreden, Hirntods Rum zu bestellen
    Port Sarim
    Besserwisser Bill
    Port Phasmatys oder Fas Tharmlos
    Das Vielköpfige Idol von Mufassah der 50 Schiffe
    Fas Tharmlos
    Messing-Hand Harry
    In der Kneipe in Fas Tharmlos
    Eine Ersatzhand herstellen
    Fas Tharmlos

    Hand reparieren

    Nehmt nun die kaputten Hände auseinander. (Klick auf die kaputten Hände)

    Von jeder Hand könnt ihr etwas gebrauchen. Der Rest wird weggeworfen. Im Einzelnen erhaltet ihr vier Finger (als einen Gegenstand), einen Daumen, eine Hand, ein Handgelenk und eine Klammer. Benutzt nun ein Teil mit einem anderen und öffnet so ein Rätselfenster.

    Felseninsel - Rätselfenster.jpg

    Als erstes müsst ihr ein Teil markieren. (Mausklick auf das Teil) Das ausgewählte Teil verfärbt sich grünlich.

    Danach könnt ihr es mit den kreisförmigen Tasten im oder gegen den Uhrzeigersinn drehen. Gezeigt werden die Vorderansicht, die beiden möglichen Seitenansichten und die Rückansicht.

    Mit den Pfeilen könnt ihr das Teil nach oben, unten, rechts oder links auf dem Bild bewegen und so auf die richtige Position der schemenhaft dargestellten Hand verschieben.

    Felseninsel - Rätselfenstererklärung.jpg

    Beachtet, dass ihr einen Hammer im Inventar haben müsst. Sobald die Teile an die richtige Position in der richtigen Seitenansicht verschoben wurden, schließt sich das Fenster.

    Felseninsel - Rätsellösung.jpg

    Kehrt mit der reparierten Hand wieder zurück zu Messing-Hand Harry. Er gibt euch Stempelkissen und ein Stück Papier.

    Benutzt die Messing-Hand mit dem Stempelkissen und anschließend die tintige Hand mit dem Papier.

    Es wäre höflicher sie Harry noch einmal zu zeigen. Das sollte genügen, meint er, der Junge Ralph würde das auf jeden Fall als seine Signatur anerkennen. Er wünscht euch viel Glück.


    Zwischenbericht

    Person
    Aufenthaltsort
    Aufgabe Aufenthaltsort Ausführung Signatur
    Rotbart Frank
    Port Sarim
    Beweise von  Bruder Beschaulich
    Fas Tharmlos
    Izzy Ohnebart
    Gewandtheitsarena Brimhaven
    Brosche von Wanda dem Fisch
    Felseninsel
    Käpt'n Hirntod
    Hirntod-Insel
    Den Barkeeper "Zum Rostigen Anker" überreden, Hirntods Rum zu bestellen
    Port Sarim
    Besserwisser Bill
    Port Phasmatys oder Fas Tharmlos
    Das Vielköpfige Idol von Mufassah der 50 Schiffe
    Fas Tharmlos
    Messing-Hand Harry
    In der Kneipe in Fas Tharmlos
    Eine Ersatzhand herstellen
    Fas Tharmlos Handrätsel lösen
    Symbol - Haken.png

    Mufassah der 50 Schiffe

    Hier oben trefft ihr auch Mufassah der 50 Schiffe. Ihr erkennt ihn an seinem gebrochenen Bein und dadurch, dass er sich mit Krücken fortbewegt.

    Sprecht ihn an. Er habe keine Zeit von einem Grünschnabel verspottet zu werden. Schnell werft ihr ein, dass ihr ihn nicht verspotten wolltet sondern den Mann kennenlernen, der im Besitz des Vielköpfigen Idols sei. Leider sei es euch nicht möglich, das Idol anzusehen, da nur Mitglieder seiner Manschaft dies dürften. Wenn ihr schwören würdet, seiner Manschaft beizutreten. Fragt ihn, wie ihr das machen könntet. Das akzeptiert er  schon als einen Eid und heißt euch willkommen. Es habe einen guten Grund, warum ihm dieses letzte große Schatz nie gestohlen worden wäre. Das Idol habe sich auf einem Schiff befunden, welches er aus Versehen versenkt habe. Das Schiff befände sich an der Nordostküste der Drachenzahn-Insel und sei immer noch angekettet. Bevor er euch einen Auftrag erteilen kann, entschuldigt ihr euch bei ihm, ihr müsstet dringend eure Haare waschen.

    Nicht ganz fair, aber ihr habt alles erfahren, was ihr wissen wolltet.

    Bevor ihr jetzt zur Dachenzahn-Insel aufbrecht, sprecht mit Bruder Beschaulich südlich der Bank am Bootsanleger von Fas Tharmlos.

    Felseninsel - Mufassah.jpg

    Bruder Beschaulich

    Es ginge ihm schon viel besser, sagt er euch. Er würde sich freuen, wenn er sich bei euch für eure gute Arbeit revanchieren könne, antwortet er euch auf die Frage, ob er euch einen Brief für Rotbart Frank schreiben könne, in dem über die Geschehnisse hier berichtet würde. Ihr wolltet nämlich herausfinden wollen, wer dieser Räudige Jack sei. Nur fehlten euch bisher genügend Beweise, dass er tatsächlich dahintergesteckt habe. Er könne euch einen Brief schreiben, doch er dürfe nicht lügen und schreiben, dass der den Räudigen Jack gesehen habe oder dass dieser definitiv dahintergersteckt habe. Die Wahrheit sei, dass er den Räudigen Jack nicht nur nicht gesehen sondern nur einmal kurz gehört habe, wie sein Name im Zusammenhang mit der ganzen Sache erwähnt worden wäre.

    Na hoffentlich wird das Rotbart Frank überzeugen können.

    Er gibt euch einen versiegelten Brief.

    Felseninsel - Bruder Beschaulich.jpg

    Zwischenbericht

    Person
    Aufenthaltsort
    Aufgabe Aufenthaltsort Ausführung Signatur
    Rotbart Frank
    Port Sarim
    Beweise von  Bruder Beschaulich
    Fas Tharmlos Versiegelten Brief von Bruder Beschaulich nach Port Sarim zu Rotbart Frank bringen
    Izzy Ohnebart
    Gewandtheitsarena Brimhaven
    Brosche von Wanda dem Fisch
    Felseninsel
    Käpt'n Hirntod
    Hirntod-Insel
    Den Barkeeper "Zum Rostigen Anker" überreden, Hirntods Rum zu bestellen
    Port Sarim
    Besserwisser Bill
    Port Phasmatys oder Fas Tharmlos
    Das Vielköpfige Idol von Mufassah der 50 Schiffe
    Fas Tharmlos Zur Drachenzahn-Insel reisen und dort nach dem Idol tauchen
    Messing-Hand Harry
    In der Kneipe in Fas Tharmlos
    Eine Ersatzhand herstellen
    Fas Tharmlos Handrätsel lösen
    Symbol - Haken.png

    Das Vielköpfige Idol

    • Benötigte Gegenstände:

    Lasst euch von Besserwisser Bill nach Port Phasmatys bringen oder benutzt euer Ektofläschchen.

    (Achtet darauf, dass euer Gewicht nicht zu hoch ist, da ihr sonst nicht tauchen könnt.)

    Geht zum Geisterkapitän und lasst euch mit dem kleinen Boot zur Drachenzahn-Insel bringen. Lauft in den Nordosten bis ihr eine Kette, die an einen Pfosten geschmiedet ist, ins Meer hineinreichen seht. Zieht eure Tauchausrüstung an und taucht an der Kette hinab ins Meer.


    Felseninsel - Drachenzahninsel.jpg

    In Richtung Norden seht dir das Schiffswrack. Schwimmt um das Schiff herum und haltet Ausschau nach einem Karamthulhu (Dieser ist als einziges schwimmendes Wesen, durch einen gelben Punkt auf der Minikarte zu sehen)


    Felseninsel - Schiffswrack.jpg

    Sobald ihr ihn entdecken konntet, fangt ihn ein und nehmt ihm einen Schlüssel ab.


    Felseninsel - Karamthulhu.jpg

    Von Norden aus könnt ihr das Deck des Schiffwracks betreten. Auf dem Schiff tummeln sich friedliche Riesenkrabben (60) und  aggressive Riesenhummer (60).

    Felseninsel - Deck des Wracks.jpg

    Auf dem Oberdeck, welches ihr über die große Treppe erreichten könnt, findet ihr eine Truhe, die ihr nun mit dem Schlüssel öffnen könnt. Ihr entnehmt ihr eine Brechstange.


    Felseninsel - Truhe.jpg

    Steigt über die Leiter vom Deck aus herunter.

    Im Westen findet ihr einen Haufen, auf dem verrottende Holzabfälle liegen. Ihr könnt sie mit der Brechstange wegräumen.

    Grabt mit euren Händen erneut beim Haufen und legt das Vielköpfige Idol frei. Hebt es auf.

    Steigt die Leiter hinauf, verlasst das Deck Richtung Norden und schwimmt zurück zur Kette im Süden. Klettert hinauf.

    Felseninsel - Unterdeck.jpg

    Kehrt wieder zurück zu Besserwisser Bill nach Port Phasmatys.(oder Fas Tharmlos - er ist an beiden Orten)

    Dieser freut sich sehr über das Idol und gibt euch seine Signatur. Er wünscht euch weiterhin viel Glück.

    Zwischenbericht

    Person
    Aufenthaltsort
    Aufgabe Aufenthaltsort Ausführung Signatur
    Rotbart Frank
    Port Sarim
    Beweise von  Bruder Beschaulich
    Fas Tharmlos Versiegelten Brief von Bruder Beschaulich nach Port Sarim zu Rotbart Frank bringen
    Izzy Ohnebart
    Gewandtheitsarena Brimhaven
    Brosche von Wanda dem Fisch
    Felseninsel
    Käpt'n Hirntod
    Hirntod-Insel
    Den Barkeeper "Zum Rostigen Anker" überreden, Hirntods Rum zu bestellen
    Port Sarim
    Besserwisser Bill
    Port Phasmatys oder Fas Tharmlos
    Das Vielköpfige Idol von Mufassah der 50 Schiffe
    Fas Tharmlos Zur Drachenzahn-Insel reisen und dort nach dem Idol tauchen. Das Vielköpfige Idol zu Besserwisser Bill bringen.
    Symbol - Haken.png
    Messing-Hand Harry
    In der Kneipe in Fas Tharmlos
    Eine Ersatzhand herstellen
    Fas Tharmlos Handrätsel lösen
    Symbol - Haken.png

    Aufgaben in Port Sarim

    • Benötigte Gegenstände:
    • Den Brief von Bruder Beschaulich an Rotbart Frank
    • Die Verkleidungen - Falscher Bart, falscher Schnäuzer mit Nase, Monokel-Verkleidung, Locken- und Langhaarperücke, die ihr von Kapitän Hirntod erhalten habt.
    • Goldmünzen für 5 Bierbestellungen

    Vielleicht solltet ihr jetzt eure Aufgaben in Port Sarim erledigen.

    Mit dem Teleport über das Magnetit-Netzwerk seid ihr schnell dort.

    Geht zu Rotbart Frank und übergebt ihm den Brief von Bruder Beschaulich. Aber, beginnt Rotbart Frank seine Antwort, der Beschaulich-Typ schriebe, dass er ihn nicht mit eigenen Augen gesehen habe. Er würde schon bessere Beweise benötigen. Würde es reichen, wenn ihr Beweise von einem seiner Kapitäne bekämt, fragt er ihn. Wo ihr diesen denn findet wolltet, will Rotbart Frank wissen. Nun euer Plan beinhalte ein Piratenkostüm, einen betrunkenen Zombie und ein paar Streiche. Ihr denkt dabei an Kapitän Donnie auf der Hirntod-Insel, den ihr austricksen könntet, euch die notwendigen Beweise zu liefern.

    Nun solltet ihr euch um den Barkeeper in der Kneipe "Zum Rostigen Anker" in Port Sarim kümmern.

    Dieser soll schließlich überzeugt werden, dass er Kapitän Hirntods Rum in sein Sortiment aufnimmt. Bestellt also ein Gläschen von Hirntods feinstem Rum. Ob ihr angestiftet worden wäret, fragt er euch, es könne doch nicht euer Ernst ein, dass euch dieser Abflußreiniger schmecken würde. Zu dem Preis, den dieser glotzäugige Geier verlange, könne er so etwas nicht für euch alleine bestellen. Wenn noch andere Peronen daran interessiert wären, würde er welchen bestellen. Wie hoch müsse die Nachfrage denn sein, fragt ihr vorsichtig. Fünf weitere Nachfragen würden ausreichen, antwortet er euch.

    Felseninsel - Barkeeper.jpg

    Bestellt also ein Bier und ladet ihn über die Gesprächsoption: Einen Drink, bitte und schenken sie sich doch auch einen ein.

    Wiederholt das bis zu fünf mal, bis er wirklich betrunken wirkt.

    Falscher-bart.pngFalscher-schnäuzer-mit-nase.pngMonokel-verkleidung.png Lockenperücke.png Glatthaarperücke.png

    Verlasst die Kneipe und zieht eine der Verkleidungen an, die ihr von Kapitän Hirntod erhalten habt. Betretet die Kneipe wieder und bestellt einen Rum.

    Leider habe er keinen Hirntods Rum im Angebot, er habe nicht geahnt, dass so viele ihn bestellen würden, lautet seine Antwort.

    Verlasst die Kneipe wieder und nehmt die nächste Verkleidung. Bestellt wieder Rum und geht hinaus, um euch neu zu verkleiden.

    Macht das solange, bis ihr in allen fünf Verkleidungen einmal nach Rum gefragt habt.

    Geht anschließend wieder unverkleidet hinein und sprecht ihn erneut auf Rum an.

    Vielleicht könntet ihr ihm helfen, er habe eine Bestellung für Kapitän Hirntod. Er möchte doch den Hundesabber, den dieser verkaufen würde, in seinen Bestand aufnehmen. Er habe nie gedacht, dass es hier so viele Leute gäbe, die keinen Geschmack hätten und denen ihr Leben auch nicht lieb sei. Natürlich werdet ihr die Bestellung überbringen.

    Zwischenbericht

    Person
    Aufenthaltsort
    Aufgabe Aufenthaltsort Ausführung Weitere Aufgabe Aufenthaltsort Signatur
    Rotbart Frank
    Port Sarim
    Beweise von  Bruder Beschaulich
    Fas Tharmlos Versiegelten Brief von Bruder Beschaulich nach Port Sarim zu Rotbart Frank bringen Bessere Beweise von Kapitän Donnie besorgen Hirntod-Insel
    Izzy Ohnebart
    Gewandtheitsarena Brimhaven
    Brosche von Wanda dem Fisch
    Felseninsel
    Käpt'n Hirntod
    Hirntod-Insel
    Den Barkeeper "Zum Rostigen Anker" überreden, Hirntods Rum zu bestellen
    Port Sarim Den Barkeeper mit den Verkleidungen von Kapitän Hirntod täuschen Bestellung zu Kapitän Hirntod bringen HIrntod-Insel
    Besserwisser Bill
    Port Phasmatys oder Fas Tharmlos
    Das Vielköpfige Idol von Mufassah der 50 Schiffe
    Fas Tharmlos Zur Drachenzahn-Insel reisen und dort nach dem Idol tauchen. Das Vielköpfige Idol zu Besserwisser Bill bringen.
    Symbol - Haken.png
    Messing-Hand Harry
    In der Kneipe in Fas Tharmlos
    Eine Ersatzhand herstellen
    Fas Tharmlos Handrätsel lösen
    Symbol - Haken.png

    Aufgaben auf der Hirntod-Insel

    • Benötigte Gegenstände:
    • Ektofläschchen, für den Teleport nach Port Phasmatys oder Goldmünzen für die Charterschiffreise
    • Drei Teile der Piratenkleidung
    • Die Bestellung des Barkeepers aus Port Sarim
    • Ein Stück Holzkohle, die ihr aber auch auf der Hirntod-Insel finden könnt

    Lasst euch von Piraten Peter nordöstlich des Ektobrunnus wieder auf die Hirntod-Insel rudern.

    Geht als erstes zu Kapitän Hirntod, um ihm die Bestellung zu übergeben.

    Er bedankt sich bei euch und übergibt euch seine Signatur.


    Felseninsel - Bestellung.jpg

    Sucht nun Kaptiän Donnie auf, der sich südlich vor der Brauerei zwischen den protestierenden Zombies aufhält. Ihr müßt jetzt die Piratenkleidung tragen, damit Kapitän Donnie mit euch redet.

    "Arr Käpt'n", ihr wäret hier, um die Befehle zu sehen, sagt ihr ihm. Ihr wäret noch grün hinter den Ohren, meint dieser. Ihr müsstet die Befehle sehen, damit ihr aushelfen und euren Beitrag leisten könntet, erklärt ihr ihm.

    Er gibt euch die "Pläne", doch ihr müsstet aufpassen, die seien geheim.

    Ihr könntet die untere Hälfte nicht lesen, stellt ihr fest. Das Papier sei leider nass geworden, als sie an Land gingen. Er habe auch keine richtige Kopie, aber er sei aus Versehen gestolpert und habe eine Kopie in Hansls Bein geschnitzt.


    Felseninsel - Donnie.jpg

    Geht nach Norden bis ihr auf Halbholz Hansl trefft.

    Ihr solltet verschwinden, bevor ihr sein Entermesser zu spüren bekämet. Er müsse das Tor bewachen und keine spindeldürre Landratte käme an ihm vorbei. Wenn ihr mögt, klickt euch durch die Gesprächsoptionen, die zum Teil sehr amüsant sind.

    Wenn ihr keine Holzkohle dabei habt, geht durch das Tor und durchsucht die Holzcontainer.

    Benutzt dann die Pläne mit Hansls Holzbein.

    Während Hansl abgelenkt ist, wickelt ihr die Pläne um sein Bein und fertigt eine Abreibung an. So erhaltet ihr eine wunderbare Kopie von der Signatur des Räudigen Jacks.

    Felseninsel - Hansl.jpg

    Es folgt noch ein kleines Streitgespräch mit Halbholz Hansl.

    Ihr habt nun den Beweis, den ihr Rotbart Frank überbringen solltet. Die Pläne sind vom Räudigen Jack unterzeichnet.

    Der Beweis für Rotbart Frank

    Sprecht Rotbart Frank in Port Sarim an.

    Das sei tatsächlich die Signatur des Teufels. Es täte ihm leid, dass er euch deswegen aufgehalten habe, aber er habe einfach sicher sein müssen. Er gibt euch seine Signatur und wünscht euch viel Glück.

    Zwischenbericht

    Person
    Aufenthaltsort
    Aufgabe Aufenthaltsort Ausführung Weitere Aufgabe Aufenthaltsort Signatur
    Rotbart Frank
    Port Sarim
    Beweise von  Bruder Beschaulich
    Fas Tharmlos Versiegelten Brief von Bruder Beschaulich nach Port Sarim zu Rotbart Frank bringen Bessere Beweise von Kapitän Donnie besorgen und zu Rotbart Frank bringen

    Hirntod-Insel

    Port Sarim

    Symbol - Haken.png
    Izzy Ohnebart
    Gewandtheitsarena Brimhaven
    Brosche von Wanda dem Fisch
    Felseninsel Vom Zolloberbeamten in Rimmington verhaften lassen und in das Archiv im Gefängnis vordringen Brosche zu Kapitän Izzy Ohnebart bringen Gewandtheitsarena Brimhaven
    Käpt'n Hirntod
    Hirntod-Insel
    Den Barkeeper "Zum Rostigen Anker" überreden, Hirntods Rum zu bestellen
    Port Sarim Den Barkeeper mit den Verkleidungen von Kapitän Hirntod täuschen Bestellung zu Kapitän HIrntod bringen HIrntod-Insel
    Symbol - Haken.png
    Besserwisser Bill
    Port Phasmatys oder Fas Tharmlos
    Das Vielköpfige Idol von Mufassah der 50 Schiffe
    Fas Tharmlos Zur Drachenzahn-Insel reisen und dort nach dem Idol tauchen. Das Vielköpfige Idol zu Besserwisser Bill bringen.
    Symbol - Haken.png
    Messing-Hand Harry
    In der Kneipe in Fas Tharmlos
    Eine Ersatzhand herstellen
    Fas Tharmlos Handrätsel lösen
    Symbol - Haken.png

    Wandas Brosche

    Jetzt müsst ihr wieder nach Rimmington zum Zollamt, um euch erneut verhaften zu lassen, damit ihr zur Felseninsel gelangt. Ihr dürft keine Gegenstände mit euch führen oder am Körper ausgerüstet haben. Erinnert euch an den Spind im Zollamt, der euch als Depositschalter zur Verfügung steht.

    Sprecht den Zolloberbeamten an, der euch zurück zur Felseninsel bringt.


    Ihr landet wieder in der Zelle. Durchsucht das Bett und findet einen Dietrich, den Kapitän Izzy dort versteckt hat.

    Öffnet die Zellentüre, duch die ihr hinaus auf den Korridor schlüpft.

    Felseninsel - Dietrich.jpg

    Ihr müsst jetzt einen Zollbeamten (35) mit Füßen oder Fäusten besiegen, um ihre Kleidung und einen Mithril-Krummsäbel zu erbeuten.

    Zieht das Zollbeamten-Hemd und die Zollbeamten-Hose an und rüstet den Krummsäbel aus.

    Nun könnt ihr euch frei bewegen, ohne angegriffen zu werden. Geht um das Treppenhaus in der Mitte des Gefängnisses herum und öffnet die Türe, um die Treppe zu erreichen.

    Steigt sie hinauf. Hier befinden sich die Schlafräume der Zollbeamten und eine weitere Treppe.

    Steigt sie hinauf.

    Nun seid ihr auf der oberen Etage des Gefängnisses, auf der ihr das Archiv des Zolls findet.

    Öffnet die Türe und betretet den Raum.

    Felseninsel - Zollbeamte.jpg

    Sprecht den Aktenschrank-Beamten an.

    Ihr würdet die persönlichen Besitztümer von Wanda dem Fisch benötigen, sagt ihr ihm. Ihr Tod wäre ein tragischer Fall von Lebensmittelvergiftung gewesen, erinnert sich der Beamte. Ob ihr die Aktennummer hättet, will er wissen. Wenn nicht, könntet ihr sie im Aktenschrank finden. Durchsucht die niedrigen Aktenschränke in der Mitte des Raums, bis ihr die Akte Wanda der Fisch gefunden habt.

    Übergebt nun die Aktennummer an den Aktenschrank-Beamten, der euch im Gegenzug Wandas Brosche überlässt.

    Jetzt könnt ihr euch über den Basisteleport des Magnetit-Netzwerk zu einem strathegisch guten Ort teleportieren oder ihr verlasst die Insel über den Steg im Osten der Insel. Ihr werdet die Brosche dabei nicht verlieren, jedoch wird euch eure Laufenergie herabgesetzt und ihr landet in der Nähe des Gnomengleiters in Ost-Karamja.

    Felseninsel - Akte Wanda.jpg

    Ihr müsst nun zu Kapitän Izzy Ohnebart in die Gewandtheitsarena im Nordosten Brimhavens.

    Die Brosche würde ihm sehr viel bedeuten, erklärt er euch, und bedankt sich herzlich. Ihr könnt seine Signatur haben.


    Felseninsel - Brosche.jpg

    Endbericht

    Person
    Aufenthaltsort
    Aufgabe Aufenthaltsort Ausführung Weitere Aufgabe Aufenthaltsort Signatur
    Rotbart Frank
    Port Sarim
    Beweise von  Bruder Beschaulich
    Fas Tharmlos Versiegelten Brief von Bruder Beschaulich nach Port Sarim zu Rotbart Frank bringen Bessere Beweise von Kapitän Donnie besorgen und zu Rotbart Frank bringen

    Hirntod-Insel

    Port Sarim

    Symbol - Haken.png
    Izzy Ohnebart
    Gewandtheitsarena Brimhaven
    Brosche von Wanda dem Fisch
    Felseninsel Vom Zolloberbeamten in Rimmington verhaften lassen und in das Archiv im Gefängnis vordringen Brosche zu Kapitän Izzy Ohnebart bringen Gewandtheitsarena Brimhaven
    Symbol - Haken.png
    Käpt'n Hirntod
    Hirntod-Insel
    Den Barkeeper "Zum Rostigen Anker" überreden, Hirntods Rum zu bestellen
    Port Sarim Den Barkeeper mit den Verkleidungen von Kapitän Hirntod täuschen Bestellung zu Kapitän Hirntod bringen Hirntod-Insel
    Symbol - Haken.png
    Besserwisser Bill
    Port Phasmatys oder Fas Tharmlos
    Das Vielköpfige Idol von Mufassah der 50 Schiffe
    Fas Tharmlos Zur Drachenzahn-Insel reisen und dort nach dem Idol tauchen. Das Vielköpfige Idol zu Besserwisser Bill bringen.
    Symbol - Haken.png
    Messing-Hand Harry
    In der Kneipe in Fas Tharmlos
    Eine Ersatzhand herstellen
    Fas Tharmlos Handrätsel lösen
    Symbol - Haken.png

    Die Geschichte des Räudigen Jacks

    Jetzt habt ihr alle fünf Signaturen beisammen. Packt sie ein und kehrt in das Zollbüro in Rimmington zurück.

    Sprecht den Zolloberbeamten an. Ihr hättet ein Geständnis verfasst und Beweise hinzugefügt von vielen, vielen Vergehen, die seine Vorgesetzten sicher gerne sehen würden. Er gibt euch einen Ordner, in den ihr alles schön ordentlich hineinlegen sollt, damit ihr wieder ins Gefängnis gebracht werden könntet, wo ihr hingehören würdet.

    Benutzt eine Signatur mit dem Ordner und legt so alle Signaturen hinein.

    Sprecht den Zolloberbeamten erneut an. Er nimmt den Ordner an sich und bringt euch wieder in die Zelle auf der Felseninsel

    Durchsucht das Bett nach einem Dietrich und öffnet die Zellentüre. Besiegt wieder einen Zollbeamten, um dessen Kleidung zu erbeuten. Zieht sie an und begebt euch zum Archiv auf der obersten Etage des Gefängnisses.

    Sprecht den Aktenschrank-Beamten auf eure Akte an.

    Er habe sie noch gar nicht wegräumen können, meint dieser und übergibt euch eure Akte.

    Geht wieder hinunter in eure Zelle und sprecht den Jungen Ralph an.

    Dieser ist nun bereit, euch die Geschichte zu erzählen...............


    Falls ihr Interesse habt die komplette Geschichte des Räudigen Jacks noch einmal zu lesen, folgt dem Link

    Die Geschichte des Räudigen Jacks

    ...............................................

    Ihr werft ein, dass der Räudige Jack nun zurück sei.

    Der Junge Ralph hofft sehr, dass ihr euch irren würdet. Was auch immer geschähe, nun würdet ihr die Geschichte vom Räudigen Jack, dem Käpt'n von Diesem Albatros kennen.


    Felseninsel - Abspann.jpg

    Abenteuer abgeschlossen.


    Felseninsel - Ende.jpg

    Belohnungen

    2 Abenteuerpunkte

    Je 25.000 Erfahrungspunkte in Diebstahl, Schmieden, Gewandtheit und Handwerk

    Zugang zu Piratenkleidung
    Erlaubnis Piratenfeebolde jagen zu können
    Aktenschränke auf der Felseninsel bestehlen zu können
    Möglichkeit einen Ex-ex-Papagei zu halten

    Das Buch der Piraterie wird nicht mehr benötigt, wenn ihr mit den Piraten auf Fas Tharmlos reden wollt

    Bankdepositschalter in Rimmington

    Möglichkeit Hirntodrum auf Fas Tharmlos kaufen zu können

    Freigeschaltete Gebiete

    Kostenloser Zugang zur Gewandtheitsarena von Brimhaven

    Grundlage für weitere Abenteuer und/oder Aufgabenlisten

    Einer flog über das Zombienest

    Das Ritual der Mahjarrat