Zweige von Darkmeyer

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche

Titel

Zweige von Darkmeyer - (The Branches of Darkmeyer)

Z - Mitgliederabenteuer

Kategorie

Meister

Schwierigkeit

Schwer

Dauer

Lang


Startpunkt

Veliaf Hurtz im Keller der Kneipe von Rottdorf

Voraussetzungen

Abenteuer

  • Seergazes Erbe
  • Das Legendenabenteuer
  • Fertigkeiten

    • Holzfällerei 76
    • Bognerei 70
    • Magie 70
    • Berserker 67
    • Handwerk 64
    • Landwirtschaft 63
    • Gewandheit 63

    Empfehlungen

    Benötigte Gegenstände

    Eine Axt

    Zusätzliche Gegenstände, die das Abenteuer erleichtern

    Rüstung

    gute Nahrung - z.B. Felsflossen

    Kampftränke

    Lastenträgervertrauter oder/und Kampfvertrauter

    Gegner

    Mutierter Blutveld - Stufe 161

    Vanstrom - Stufe 332

    Das Abenteuer

    Sprecht mit Veliaf Hurtz im Hauptquartier der Myreque, um das Abenteuer zu beginnen. Er erzählt, dass Vanstrom und die Vampirgardisten immer stärker und Bürger entführt werden. Willigt ein, ihm zu helfen. Ihr sollt die Höhle südlich der Bank untersuchen, Veliaf vermutet, dass Vanstrom dort etwas ausheckt.

    Zweige von Darkmeyer1.jpg

    Betretet also die Höhle und ihr findet euch in einer Gruft wieder. Ihr werdet einen Brief sehen, hebt ihn auf und lest ihn. Er ist an für einen "Safalaan Salbmann" bestimmt und ist mit "V" unterschrieben. In dem Brief wird um ein Treffen gebeten, es wird von ewigem Leben, unerklärlichen Kräften und Visionen geschrieben. Das Treffen soll in der Mitte des Platzes im vierten Bezirk stattfinden. Desweiteren findet ihr noch einen Sarg und ein Becken. Durchsucht den Sarg, um ein mysteriöses Medaillon zu finden, mit dem ihr euch teleportieren könnt. Ihr werdet beim Öffnen einen kleinen Schaden nehmen.

    Zweige von Darkmeyer - Brief an Safalaan.png

    Zweige von Darkmeyer2.jpg

    Die Kamera ist nach Süden ausgerichtet

    Erstattet Veliaf Bericht und zeigt ihm den Brief und das Medaillon. Er möchte, dass ihr euch zu Safalaan begebt und bietet euch an, euch direkt hinzuteleportieren. Willigt ein. Ihr werdet euch in einer Höhle wiederfinden. Begebt euch in den nördlichen Raum, wo ihr Safalaan findet. Sprecht mit ihm und übergebt ihm den Brief. Er wird eurem Medaillon außerdem noch einen Teleport zu ihm hinzufügen. Fragt, was nun zu tun ist, und nach einem kurzen Gespräch bittet er euch, an seiner Stelle zu dem Treffen zu geben. Nehmt an und steigt die Leiter im Süden hoch. Zweige von Darkmeyer3.jpg

    Die Kamera ist nach Nord-Westen ausgerichtet

    Der Weg vom Versteck zum Ausguck am Treffpunkt. Meyerditch-Karte.jpg

    Geht durch die Wand im Norden und steigt die Treppe hoch.


    Zweige von Darkmeyer4.jpg

    Springt zu den Bohlen im Westen und steigt die Leiter hinunter.


    Zweige von Darkmeyer5.jpg

    Geht ein Stück nach Westen und an der Abzweigung nach Süden in das Haus mit dem Kamin, steigt dort wieder hoch. Sobald ihr die Leiter hochsteigt erscheint ein Vampir, der Blutzoll fordern will. Glücklicherweise hält ihn ein Zweiter davon ab und meint, Safalaan und euch würde es beim Treffen mit "Ihr" so und so noch schlimmer ergehen. Springt jetzt über die Wand im Westen und geht hinunter.


    Zweige von Darkmeyer6.jpg

    Die Kamera ist nach Nord-Westen ausgerichtet

    Verlasst das Haus im Westen und begebt euch in das Haus im Norden, in dem ihr Vertida findet. Sprecht mit ihm und klettert die Wand mit der Sichel hoch. Dort findet ihr Mekritus. Nachdem ihr mit ihm geredet habt, stellt ihr euch an den Ausguck. Eine kurze Sequenz folgt, in der ein kleines, weinendes Mädchen (Stufe 424) hervorkommt.


    Zweige von Darkmeyer7.jpg

    Sprecht mit dem Mädchen und es stellt sich heraus, das es Vanescula ist. Greift sie an, ihr werdet jedoch weg geschleudert. Sprecht sie nun an, und sie sagt, dass sie nicht mit euch kämpfen möchte. Fragt sie, warum sie hier ist. Sie möchte euch helfen, Drakan zu töten, dazu braucht ihr Waffen, die aus dem Dolor-Baum in Darkmeyer gefertigt werden, da diese extrem gefährlich für Vampire sind. Am Ende des Gesprächs überreicht sie euch einen weiteren Brief, den ihr Safalaan bringen sollt. Außerdem werdet ihr nicht mehr von den Vampirgardisten angehalten, da ihr nun der "persönliche Blutzoll" von Vanescula seid. Teleportiert euch also mit eurem Medaillon zu Safalaan (Meiyerditch). Sprecht dort mit Safalaan und überreicht ihm den Brief. Anschließend redet mit Vertida, um zu erfahren, wie ihr nach Darkmeyer kommt.

    Zweige von Darkmeyer8.jpg

    Die Kamera ist nach Westen ausgerichtet

    Durchsucht die Holzcontainer im Süd-Westen des Hauptquartiers, um einige Rauchbomben zu finden. Verlasst das Versteck durch die Leiter und geht im Nachbar-Raum die Treppe hoch. Hier wieder zur Bohle im Westen springen und die Leiter runter. Lauft durch das Haus im Norden, ein paar Schritte nach Osten und dann weiter nach Norden.

    Zweige von Darkmeyer9.jpg
    Der Weg vom Versteck zum Abflussgitter, dem Eingang nach Darkmeyer. Meyerditch-Karte2.jpg
    Der Weg zu den Truhen mit der Verkleidung. Untere Ebenen.jpg

    Geht solange in Richtung Norden, bis ihr zu einem Abflussgitter in der Nord-Wand kommt. Zwängt euch hindurch. Dort werdet ihr schon von Vanescula erwartet. Sprecht sie an, sie wird euch Nadel und Faden geben, um eure Verkleidung zu verbessern, die ihr nun suchen müsst. Diese ist verteilt in Truhen. Ihr müsst euch allerdings vor den Vampiren in Acht nehmen. Schließt daher immer die Türen hinter euch, und benutzt Rauchbomben, um an Vampiren unbemerkt vorbei zu gelangen. Solltet ihr erwischt werden, findet ihr euch wieder bei Vanescula am Abfluss wieder. Geht als erstes in das Gebäude östlich von euch und durchsucht die Truhe. Ihr findet eine Kapuze, die ihr direkt repariert. Verlasst das Haus wieder, aktiviert eine Rauchbombe und rennt in das Gebäude im Osten. Durchsucht wieder die Truhe und ihr erhaltet eine Hose. Benutzt erneut eine Rauchbombe und rennt in das Gebäude im Norden, wo ihr ein Paar Stiefel findet. Im Schutz einer Rauchbombe geht es nun in das östliche Haus, in dem ihr das fehlende Hemd findet. Sobald ihr das gesamte Kostüm anhabt, seid ihr getarnt. Außerdem habt ihr nun den Titel "Vampirling" und seht eine Anzeige links am Spielfenster. Sie zeigt, wie hoch euer Ansehen ist. Geht noch einmal zu Vanescula und sprecht mit ihr. Sie wird euch ihr Blutmal verleihen und eure Verkleidung perfektionieren. Nun müsst ihr Aufgaben für die Vampire erledigen, um euer Ansehen zu steigern und Zugang zum Dolor-Baum zu erlangen. Mit ~50% der Anzeige könnt ihr die oberen Ebenen betreten, mit ~80% könnt ihr das Arboretum betreten. Vanescula wird sich in den oberen Ebenen aufhalten.

    Zweige von Darkmeyer10.jpg

    Steigt die Treppe im Norden der Stadt hinauf, um zu den mittleren Ebenen zu gelangen. Sprecht mit einem der Vampire, und ihr müsst euch einen Namen aussuchen. Wählt ihn gut, denn ihr könnt ihn nicht mehr ändern. Redet anschließend mit den Vampiren, um Aufgaben für sie zu erledigen und euer Ansehen zu erhöhen. Denkt daran, dass Vampire fies sind, und dies auch von euch erwarten. Versucht also immer, möglichst gemein zu sein, und fiese Antworten zu geben.

    Zweige von Darkmeyer11.jpg
    Aufgaben in den Mittleren Ebenen
    Aufgabengeber Aufgabe Statuspunkte
    Sanguinus Varnis Plakate verunstalten 4-5 pro Verbesserung (4x), 5 für die Berichterstattung (1x)
    Valentina Kaust Blut trinken 18-25, Je nach Antwort (1x)
    Grigan Kaninus Blutvelde suchen 1 pro Blutveld (6x)
    Vampirgardisten-Wächter* Maria einschüchtern 1 pro Geste**(9x), 3-4 pro Drohung (3x), 8 für Waffendrohung (1x)
    Die Wächter Gorthaur, Mortshade, Draemus Wächter 3-5, Je nach Antwort (3x)

    '*Muss nicht angesprochen werden

    '**Gesten, die Maria einschüchtern: Wütend, Lachen, Stampfen, Zombiegang, Zombietanz, Erschrecken

    Mittlere Ebenen.jpg
    Aufgaben in den Oberen Ebenen
    Aufgabengeber Aufgabe Statuspunkte
    Die Wächter Noktantine, Pestmanst Wächter 5-10, Je nach Antwort
    Misdrievus Vakan Blutzolleintreiber demütigen 9-12 für den ersten Teil (1x), 8-24 für den zweiten Teil
    Vampirgardisten-Wächter Gefangene töten 2 pro Gefangenen (18x)
    Vanescula Gefolgschaft schwören 4 für das Schwören* (1x)

    '*Einfach das von Vanescula gesagte wiederholen


    Obere Ebenen.jpg

    Sobald ihr genug Status habt, könnt ihr das Arboretum betreten. Ihr werdet von Ranis aufgehalten, und müsst auch ihm Gefolgschaft schwören. Geht anschließend rein. Prüft als erstes die Gesundheit des Baumes, ihr erfahrt, dass ihm Wasser-, Licht- und Nahrungsenergie (in dieser Reihenfolge) fehlt. Betätigt den Hebel im Osten, um ein Rätsel zu starten.


    Zweige von Darkmeyer12.jpg

    Ihr müsst die Zellen so drehen, dass sie in der richtigen Reihenfolge sind. Drehen lassen sich immer nur Vierer-Gruppen, klickt dazu auf die Zelle links unter der Vierergruppe. Die Zellen werden immer Reihenweise durch die Rohre absorbiert. Um zu erfahren, in welcher Reihenfolge die Zellen sein müssen, prüft vorher den Baum. Blaue Zellen sind Wasserenergie, Orangene sind Lichtenergie und Grüne Nahrungsenergie. Wenn ihr das erste Rätsel gelöst habt, betätigt erneut den Hebel.


    Beim ersten Rätsel müssen die Zellen in folgender Reihenfolge sein: Wasser, Licht, Nahrung

    Zweige von Darkmeyer13.jpg

    Beim zweiten Rätsel müssen die Zellen in folgender Reihenfolge sein: Nahrung, Wasser, Licht, Nahrung


    Zweige von Darkmeyer14.jpg

    Beim dritten Rätsel wird es schwieriger: Wasser darf kein Wasser berühren (Horizontal, Vertikal, Diagonal) und Nahrung darf keine Nahrung berühren


    Zweige von Darkmeyer15.jpg

    Beim vierten und letzten Rätsel ist folgendes zu beachten: Licht darf kein Wasser berühren


    Zweige von Darkmeyer16.jpg

    Wenn ihr das vierte Rätsel gelöst habt, ist der Baum geheilt, und ihr könnt auch sogleich ein paar Scheite abhacken. Sobald ihr ein paar Scheite habt, wird eine Zwischensequenz folgen, in der Ranis euch auffordert, herauszukommen. Vanescula wird hinzustoßen. Ranis möchte euch herausholen, doch wird er von Vanescula aufgehalten und getötet. Sprecht mit Vanescula im Gang. Nach einem kurzen Gespräch wird sie euer Medaillon verzaubern, sodass ihr euch nach Darkmeyer und zu den Grabhügeln teleportieren könnt. Danach wird sie euch aus der Stadt teleportieren, damit ihr die Myreque warnen könnt. Begebt euch zu ihnen, zu Fuß oder mit dem Medaillon. (Meiyerditch)


    Zweige von Darkmeyer19.jpg

    Sprecht mit Vertida. Erneut folgt eine Zwischensequenz, in der die Lage besprochen wird. Am Ende wird beschlossen, dass ihr alleine Vanstrom besiegen müsst. Sprecht noch einmal mit Vertida. Er wird euch ein Messer und heiliges Wasser geben. Redet danach mit Kael, der euch 2 Sicheln gibt, mit denen ihr eine Stangenwaffe fertigen könnt. Tut dies, und schnitzt außerdem einen Stab und Pflöcke aus den Scheiten. Befragt anschließend die Personen im Versteck nach Tipps für den Kampf.


    Zweige von Darkmeyer17.jpg

    Bereitet euch nun auf den Kampf vor. Als Waffe müsst ihr die Dolor-Waffen benutzen, Fernkampf und Nahkampf können empfohlen werden. Die Rüstung ist nicht so wichtig, da sie nicht gegen die Spezialangriffe schützen. Nehmt am besten eine Rüstung mit, die euch Boni in der Angriffsart gibt, die ihr benutzen wollt. Der Kampf kann auch ganz ohne Rüstung geschafft werden. Hilfreich kann es lediglich sein, vorher ein Bad im Salzbecken der Oger zu nehmen, um nicht während des Kampfes zu ermüden. Ein Vertrauter kann euch während des Kampfes unterstützen, besonders Lasttiere wie die Kampfschildkröte können euch enorm helfen. Als Essen sind Felsflossen eine gute Möglichkeit. Tränke des Stils, den ihr benutzen möchtet, können den Kampf ebenso erleichtern. Gebete sind gegen die Spezial-Attacken nutzlos, lediglich gegen die normalen Angriffe sind Schutz-Gebete wirksam, Magie-Schutz ist also zu empfehlen. Gegebenfalls könnt ihr auch stärkende Gebete einschalten, dann könnte ein Gebetstrank nicht schaden.

    Wenn ihr bereit seid, um Vanstrom entgegenzutreten, begebt euch in das große Haus südlich des Arboretums (Ihr müsst noch die Verkleidung anhaben). Dort wird euch ein Blutveld angreifen, zieht eure Rüstung an, bewerft den Blutveld mit eurem heiligen Wasser und besiegt ihn. 

    Zweige von Darkmeyer18.jpg

    Nun müsst ihr einen Raum weiter gehen, wo euch Vanstrom in menschlicher Form erwartet. Greift ihn nach dem Gespräch an, und schaltet ggf. eure Gebete an. Nach einigen Treffern wird Vanstrom sich in seine wahre Form verwandeln. Greift ihn weiter an, allerdings müsst ihr jetzt seine Spezialangriffe beachten:

    • Finsternis: Er geht in die Mitte des Raumes. Dreht euch von ihm weg, um dem Angriff zu entgehen. Ansonsten werdet ihr erheblichen Schaden nehmen, während der Bildschirm sich verdunkelt. Je weiter ihr von ihm entfernt seid, desto weniger Schaden nehmt ihr.
    • Schattenkriechen: Vanstrom beschört zwei Blutvelde, die langsam auf ihn zukriechen. Tötet sie, bevor sie ihn erreichen, ansonsten heilt er sich. Sie haben 50 Lebenspunkte.
    • Blutangriff: Er teleportiert euch in die Mitte des Raumes, auf eine Blutbombe. Rennt schnell weg, um dem Angriff zu entgehen. Schafft ihr es, ihn auf die Bombe zu locken, wird er selber Schaden nehmen.
    • Gefrorene Adern: Er friert euch fest, sodass ihr euch für einen Moment nicht bewegen könnt.

    Manchmal wird er zusätzlich zu den Spezialaktionen durch den Raum fliegen und Blutbomben auf euch werfen. Weicht ihnen rennend aus, um den Angriffen zu entgehen und um keinen Schaden zu nehmen. Solltet ihr es zwischendurch schaffen Vanstrom anzugreifen, wird er um einiges mehr Schaden nehmen, also normalerweise.

    Solange ihr immer früh genug esst, und auf die Spezialaktionen achtet, dürfte es kein Problem sein, ihn zu besiegen. Sobald er fast tot ist, verwandelt er sich in Schwaden, und fliegt durch den Raum. Versucht ihnen auszuweichen und schüttet euer heiliges Wasser umher, wodurch Vanstrom weiter Schaden nehmen wird.

    Zweige von Darkmeyer20.jpg

    Sobald ihr Vanstrom besiegt habt, wird er eine letzte Explosion verursachen, die euch aber nicht tötet, aber dennoch verletzt, sodass ihr nicht mehr kämpfen könnt. Zusätzlich beschwört er einige Blutvelde, um euch zu vernichten, aber Vanescula und Larissa Listig kommen euch zu Hilfe. Während Larissa euch verarztet, übernehmt ihr die Rolle von Vanescula und müsst die Blutvelde erledigen. Ihr habt vier Angriffe zur Verfügung:

    • Nahkampf: Vanescula greift einen Blutveld in der Nähe an.
    • Schnellschuß: Klickt auf eine Stelle im Norden, Süden, Osten oder Westen von ihr. Sie wird dort hinrennen und alle Gegner auf dem Weg verletzen.
    • Schrei: Vanescula wird einen Schrei ausstoßen und alle Blutvelde in der Nähe verletzen.
    • Schattenjagd: Wählt einen Blutveld aus, dem dann großer Schaden zugefügt wird.
    Zweige von Darkmeyer21.jpg

    Die Kamera ist nach Westen ausgerichtet

    Sobald ihr die "Haustiere" besiegt habt, folgt eine kleine Sequenz, in der Vanescula die Informationen zerstört. Danach findet ihr euch im Versteck der Myreque wieder. Erstattet Vertida Bericht, worauf eine kleine Sequenz folgt, in der Safalaan und Vanescula reden. Daraufhin schickt euch Vertida zu Veliaf. Begebt euch zu ihm nach Rottdorf, und nach einem kurzen Gespräch erhaltet ihr eure Belohnung.

    Zweige von Darkmeyer22.jpg

    Herzlichen Glückwunsch, ihr habt das Abenteuer abgeschlossen! Ihr könnt nun weiter Gefangene töten, um zum Vampirlord/zur Vampirlady aufzusteigen, falls ihr das noch nicht seid.

    Zweige von Darkmeyer - Ende.png

    Belohnungen

    2 Abenteuerpunkte

    3 Mal 50.000 Erfahrungspunkte in einer Fertigkeit eurer Wahl

    50.000 Erfahrungspunkte in Holzfällerei

    40.000 Erfahrungspunkte in Bognerei

    35.000 Erfahrungspunkte in Magie

    25.000 Erfahrungspunkte in Berserker

    20.000 Erfahrungspunkte in Gewandheit

    20.000 Erfahrungspunkte in Landwirtschaft

    20.000 Erfahrungspunkte in Handwerk

    Drakans Medaillon

    Darkmeyer-Vampirgardisten-Kostüm

    Fähigkeit, Dolor-Waffen herzustellen

    Freigeschaltete Gebiete

    Darkmeyer

    Transportsyteme

    Drakans Medaillon

    Bietet Teleporte zu folgenden Orten:

    • Rottdorf (Südlich der Bank)
    • Meiyerditch (Versteck der Myreque)
    • Labor in Meiyerditch
    • Grabhügel
    • Darkmeyer

    Grundlage für weitere Abenteuer und/oder Aufgabenlisten

    Der Lord von Vampyrium