Seergazes Erbe - Kurzbeschreibung

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche

Titel

Seergazes Erbe

(Legacy of Seergaze)

S - Mitgliederabenteuer

Kategorie

Experten

Schwierigkeit

Mittel

Dauer

Lang

Startpunkt

Söldner-Abenteurer (Startpunkt des Minispiels "Die Pilgerfahrt" nähe Canifis)

Voraussetzungen

Abenteuer

  • Finsternis über Salbland
  • Achtung: Ironman-Spieler müssen das Abenteuer: Schatten über Mort´ton soweit abgeschlossen haben, dass sie das Schatten über Mort'ton - Minispiel spielen können, um dabei gesegnetes Öl zu erhalten.

    Fertigkeiten

    Baukunst 20

    Gewandtheit 29

    Berserker 31

    Bergbau 35

    Funkenschlagen 40

    Handwerk 47

    Magie 49

    Empfehlungen

    Abenteuer

    Keine weiteren

    Fertigkeiten

    Gebet 43 für Nahkampfschutzgebet

    Benötigte Gegenstände

    • 1 Scheit: Teak oder besseres Holz - der mit heiligem Öl (Schatten über Mort'ton - Minispiel) benutzt wurde - handelbar als Scheit (SH)
    • Rüstung, Waffe und Nahrung
    • Permutio Stufe II Zauber - 3 Luft-Runen und 1 Kosmos-Rune (normales Zauberbuch)
    • Den Holzcontainer, den ihr von Veliaf erhalten werdet
    • 1 Kohle - (findet ihr beim Schmelzofen in Meiyerditch)
    • 1 Mithril-Barren - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)
    • 1 Silber-Barren - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)
    • 1 Silberne Sichel (h) - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)
    • 1 Geschliffener Smaragd - erhaltet ihr von Safalaan während des Abenteuers

    Im Werkzeuggürtel

    • 1 Spitzhacke - (findet ihr beim Schmelzofen in Meiyerditch)
    • 1 Zunderbüchse (findet ihr beim Schmelzofen in Meiyerditch)
    • 1 Säge - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)
    • 1 Meißel - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)

    Zusätzliche Gegenstände, die das Abenteuer erleichtern

    • Nahkampfrüstung, Nahkampfwaffe sowie Fernkampfwaffe mit Munition und gute Nahrung

    Gegner

    Fistandantilus Stufe (77), der mit Magie und Nahkampf angreift und Schutzgebete benutzt - wechselt entsprechend eure Angriffsart

    Zamomark Sliver Stufe (77), der mit Fern- und Nahkampf angreift und ebenfalls Schutzgebete benutzt- wechselt entsprechend eure Angriffsart

    Zufällig Gegner auf der Pilgerfahrt und Wanderung, nehmt die einfachen Wege, um den Zeitaufwand und die Gegner geringer zu halten

    Vampirgardist Stufe (70+), den ihr mit dem Flegel des Ivandis bekämpft - zahlt keinen Blutzoll, da dadurch der Kampf unterbrochen wird und der Vampirgardist komplett heilt

    Das Abenteuer

    Verschwörung im Paterdomus

    • Benötigte Gegenstände:
    • Vorzugsweise Nahkampfrüstung und entsprechende Waffen zusätzlich eine Fernkampfwaffe mit entsprechender Munition
    • Nahrung

    Sprecht den Söldner-Abenteurer an der Brücke zum Paterdomus (Canifisseite) an.

    Betretet das Mausoleum des Paterdomus und redet mit Drezel.

    Geht zum Kolumbarium und durchsucht das Grabfach in der nordöstlichen Wand. (Gekennzeichnet durch einen funkelnden Stern.) Ihr entdeckt einen Blut-Talisman.

    Verlasst den Paterdomus in Richtung Ausgrabungsstätte und betretet den Tempel. Steigt bis zur zweiten Etage die Treppen hinauf.

    Es folgt eine Filmsequenz.

    Jetzt müsst ihr zwei Wachen bekämpfen. Eine wird euch mit Magie und Fernkampf angreifen, die andere mit Magie und Nahkampf. Sie benutzen Schutzgebete. Wechselt entsprechend euren Angriff. Noch bevor ihr sie besiegen konntet, teleportieren sie sich weg.

    Durchsucht den einfachen Tisch neben der Tafel. Ihr findet:
    • Einen Handschuh
    • Eine Buchseite
    Seergazes - Handschuh Text.png

    Seergazes - Buchseite Text.png

    Kehrt zu Drezel zurück und berichtet ihm. Die gefundenen Gegenstände behält er.
    Verlasst das Mausoleum in Richtung Canifis und rüstet euch für eine Reise durch den Mort Myre Sumpf aus.

    Reisebegleitung nach Rottdorf

    • Benötigte Gegenstände:
    • Rüstung und Waffe
    • Eine Waffe, um Vampire besiegen zu können
    • Gefüllter Druidenbeutel oder den Ouroboros Beutel (im Werkzeuggürtel), damit Schrecks während der Pilgerfahrt und Wanderung sichtbar werden
    • Nahrung
    Sprecht wieder mit dem Söldner-Abenteurer am Paterdomus und erklärt euch bereit, ihn nach Rottdorf zu bringen.

    Welche Route ihr wählt bleibt euch überlassen. Der leichte Pfad hat jedoch weniger und schwächere Gegner.

    In Rottdorf geht ihr in den Keller der baufälligen Kneipe.
    Sprecht Veliaf Hurtz an. Sagt ihm, dass saradoministische und zamorakische Gruppen vielleicht kooperieren.

    Fragt ihn jetzt, ob er eine Aufgabe für euch hat.

    Veliaf gibt euch einen Holzcontainer, den ihr zu Safalaan ins Hauptquartier der Sanguinesti-Myreque bringen sollt.

    Meiyerditch Hauptquartier

    • Benötigte Gegenstände
    • Rüstung, Waffe und Nahrung
    • Permutio Stufe II Zauber - 3 Luft-Runen und 1 Kosmos-Rune (normales Zauberbuch)
    • den Holzcontainer

    Im Werkzeuggürtel:

    • 1 Säge - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)
    • 1 Meißel - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)
    • 1 Spitzhacke - (findet ihr beim Schmelzofen in Meiyerditch)
    • 1 Zunderbüchse (findet ihr beim Schmelzofen in Meiyerditch)

    Kann während des Abenteuers gefunden werden:

    • 1 Geschliffenen Smaragd - erhaltet ihr von Safalaan während des Abenteuers
    • 1 Mithril-Barren - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)
    • 1 Silberne Sichel - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)
    • 1 Silber-Barren - (findet ihr im Hauptquartier in Meiyerditch)
    • 1 Kohle-Erz - (findet ihr beim Schmelzofen in Meiyerditch)
    Rüstet euch in der Bank von Rottdorf aus.

    Geht zum Bootsanleger im Südosten von Rottdorf.

    Geht an Bord und lasst euch nach Meiyerditch bringen.

    Springt auf den Felsen neben dem Boot.

    Steigt den nächsten Felsen hinauf.

    Lauft auf der Mauer entlang.

    Steigt den Boden runter.

    Geht in der Mauer nach Norden bis zu einem Geröllhaufen.

    Klettert über den Geröllhaufen.

    Geht Richtung Meiyerditch.

    Geht jetzt wie im Abenteuer: Finsternis über Salbland zum Hauptquartier der Myreque in Meiyerditch.

    ODER!

    Um nicht durch die ganze Stadt gehen zu müssen, wartet bis euch ein Vampirgardist anspricht.

    Lasst euch von ihm ins Abbaugebiet bringen.

    Baut 15 Daeyalt-Erze (stapeln sich im Inventar) von den Wänden ab und gebt sie in eine Lore.

    Sprecht mit einer Jung-Vampir-Wache. Ihr verlasst die Mine.

    Seergazes - Vampirgardistendialog.jpg
    Folgt der Wegbeschreibung auf der nebenstehenden Karte. (Ausklappen)

    Nachdem ihr durch das Haus gegangen seid (auf der Karte eingetragen), geht in das südlich gelegene Haus und steigt die Leiter hinauf.

    Springt hinüber in das östliche Haus und steigt die Treppe hinab.

    Geht nach Süden und klickt auf das Symbol der silbernen Sichel an der Wand.

    Nun könnt ihr die Falltüre unter dem grünen gewölbten Teppich öffnen und die Leiter hinab steigen.

    Wegkarte von der Mine zum Hauptquartier

    Seergazes - Karte Meiyerditch.jpg

    Geht in den nördlichsten Raum des Hauptquartiers.

    Sprecht mit Flaygian Screwte und gebt ihm den Holzcontainer.

    Fragt ihn wie die Forschungen laufen und ob ihr helfen könnt.

    Flaygian Screwte rät euch mit den hiesigen Kriegern zu reden.

    Geht zu Andiees Juip oder Kael Forshaw und fragt, ob ihr ein paar Fragen stellen dürft.

    Er erzählt euch von deinem Flegel und rät euch, nach einem Buch zu suchen.

    Geht in den mittleren Bereich des Hauptquartiers und durchsucht das 2 te Etagenbett in der nordöstlichen Ecke des Raums.

    Ihr findet ein Buch mit dem Titel: Buch über Kampf.

    Lest das Buch über Kampf und merkt euch die Buchseite, auf der der Absatz über Flegel zu lesen ist. (Bei jedem Spieler unterschiedlich! In diesem Fall ist es Seite 74.) Seergazes - Buch über Kampf Seite zum Flegel.png
    Kehrt zurück zu Flaygian Screwte und sprecht ihn an.

    Es öffnet sich ein Fenster, in dem ihr jetzt die Buchseite eingeben sollt, auf der etwas über den Flegel zu lesen ist. Bestätigt eure Eingabe.

    Flaygian gibt euch einen Hammer und ein paar Nägel

    Schmelzofenreparatur

    Verlasst das Hauptquartier über die Leiter im Süden.

    Geht jetzt in den äußersten Nordosten von Meiyerditch. (In Höhe des Eingangs zum Abbaugebiet - jedoch östlicher)

    Betretet das Haus, in dessen Mitte ein Holzpfosten steht.

    Mit Rechtsklick auf diesen Pflosten stellt ihr mithilfe der Nägel eine Leiter her.

    Klettert hinauf.

    Springt Richtung Osten auf das Dach des nächsten Hauses(Bohlen).
    Springt jetzt Richtung Norden auf das nächste Dach.
    Springt dann Richtung Westen auf die beschädigte Wand.

    Hier gibt es zwei Leitern. Nehmt die, die noch ein Stockwerk höher führt.

    Durchsucht den Trog.

    Es folgt eine Filmsequenz, in der ihr den Schacht eines Schmelzofens seht, der unter Geröll verborgen ist.

    Durchsucht das Fass. Ihr findet ein Stück Kohle.

    Steigt die Leiter herunter und über die andere Leiter hinab ins Erdgeschoss des Gebäudes.

    In der Nordostecke durchsucht ihr den Trümmerhaufen.

    Per Rechtsklick auf den Trümmerhaufen Option: Trümmerhaufen ausgraben - legt ihr den Schmelzofen frei.

    Benutzt die Kohle mit dem Schmelzofen.

    Wählt mit Rechtsklick auf den Schmelzofen die Option: Anzünden

    Silthril-Kette

    Ihr müsst zurück zum Hauptquartier in Meiyerditch.

    Sprecht dort wieder mit Flaygian Screwte.

    Durchsucht das Regal an der Südwestwand und ihr findet eine gesegnete, silberne Sichel. (Silberne Sichel (h))
    Durchsucht das linke Fass an der Nordwand des Raumes. Ihr findet 2 Silber- und 2 Mithril-Barren.
    Geht in den Raum östlich der Leiter, die ins Hauptquartier führt.

    Durchsucht den Holzcontainer gleich links vom Eingang zum Raum. Ihr findet eine Kettenglieder-Gussform, die ihr dem Werkzeuggürtel hinzufügen könnt.

    Jetzt müsst ihr wieder zum Schmelzofen im Nordosten von Meiyerditch.

    Stellt eine Silthril-Kette her.

    Kehrt zurück zu Flaygian ins Hauptquartier in Meiyerditch und sprecht ihn an.

    Benutzt die silberne Sichel (h) mit Flaygian und fragt ihn, wie es wäre, wenn ihr dies als Kopf für den Flegel benutzen würdet.

    Er nimmt die Silthril-Kette und die Sichel.

    Sprecht jetzt mit Safalaan. Er möchte mit Andiess und Kael den Tunnel im Labor erforschen und ihr sollt dabei helfen.

    Das Labor

    Geht zum unterirdischen Labor von Meiyerditch. (Karte ausklappen!)

    Wegkarte zum Labor von Meiyerditch

    Seergazes - Karte Labor.jpg
    Sobald ihr das Labor betretet, folgt eine Filmsequenz, in der ihr euch im Raum umschaut.

    Seht euch den leblosen Safalaan an.

    Es folgt eine weitere Filmsequenz.

    Fragt, ob ihr helfen könnt.

    Geht zur Türe im Süden des Laborraums und durchsucht sie.

    Ein Fenster mit Werkzeugen öffnet sich. Wählt die Säge als Werkzeug, um einen Teil der Türe herauszutrennen.

    Kriecht hindurch.

    Folgt dem Verlauf des Tunnels, an den mutierten Blutvelden, Skelett- und Zombiehänden vorbei, bis ihr den Raum erreicht, in dem sich der Zugang zum Blut-Runenaltar befindet.
    Es folgt wieder eine kurze Filmsequenz.

    Durchsucht die seltsamen Steine im Norden des Höhlenraums.

    Geht zu Safalaan, der sich weiter östlich befindet und sprecht ihn an.

    Es folgt eine weitere Filmsequenz.

    Euer Versuch gegen die Vampirgardisten zu kämpfen ist sinnlos. Safalaan kann sie schließlich vertreiben.

    Ihr werdet zum Hauptquartier in Meiyerditch gebracht.

    Flegel des Ivandis

    Sprecht Safalaan an.

    Er gibt euch einen geschliffenen Smaragd, eine silberne Sichel (h), einen Stab des Ivandis (10) und eine Silthril-Kette.

    Geht in die Nordwestecke des Raums und lest die Instruktionen, die an der Wand hängen. (Blaues Plakat)

    Benutzt die silberne Sichel (h) mit dem Smaragd.

    Sprecht den Zauber Permutio Stufe II auf die Sichel.

    Benutzt die Sichel mit dem Stab des Ivandis oder der Silthril-Kette.

    Ihr erhaltet den Flegel des Ivandis.

    Sprecht wieder mit Safalaan.

    Verlasst das Hauptquartier.

    Handhabt den Flegel des Ivandis und besiegt einen Vampirgaristen.

    Hebt den Vampir-Leichnam auf.

    Geht zurück zu Safalaan im Hauptquartier und sprecht ihn an.

    Zurück nach Rottdorf

    Geht nach Rottdorf zu Veliaf Hurtz in den Keller der Kneipe und sprecht ihn an.

    Wählt alle drei Gesprächsoptionen nacheinander.

    Fragt ihn, was ihr jetzt tun sollt.

    Kolumbarium

    • Benötigte Gegenstände
    • Scheit (SH) (Teak oder besser - beachtet eure Stufe in Funkenschlagen)
    • Vampir-Leichnam
    • Zunderbüchse (Werkzeuggürtel funktioniert)
    Geht zu Drezel im Mausoleum des Paterdomus und sprecht ihn an.
    Geht ins Kolumbarium.

    Klickt auf die Scheiterhaufenstelle, um einen Scheit (SH) darauf abzulegen.

    Klickt auf den Scheit, um den Vampir-Leichnam darauf abzulegen.

    Klickt erneut auf die Stelle, um den Scheiterhaufen anzuzünden.

    Nehmt den verzierten Gruftschlüssel vom Sockel am Kopfende der Scheiterhaufenstelle.

    Öffnet jetzt das Wandfach, in dem der Blut-Talisman liegt.

    Geht zu Drezel zurück und sprecht ihn an.

    Fragt, was ihr jetzt tun sollt.

    Abenteuerabschluss

    Begebt euch nach Rottdorf zu Veliaf Hurtz und sprecht ihn an.

    Abenteuer abgeschlossen.

    Belohnungen

    2 Abenteuerpunkte

    Erfahrungspunkte:

    3 mal 2.500 in Fertigkeiten über Stufe 35 nach Wahl

    4.000 in Handwerk

    3.000 in Magie

    Je 2.000 in Bergbau, Berserker und Gewandtheit

    1.000 in Baukunst

    Flegel des Ivandis

    Blut-Talisman

    Bei entsprechender Stufe in Runenfertigung (77) Möglichkeit Blut-Runen herzustellen

    Freigeschaltete Gebiete

    Zugang zum Kolumbarium des Paterdomus und die Möglichkeit Vampirgardisten einäschern zu können - Einäscherungen

    Während des Minispiels Pilgerfahrt und Wanderung könnt ihr nach Abschluss des Abenteuers auf Vampirgardisten treffen

    Grundlage für weitere Abenteuer und/oder Aufgabenlisten

    Zweige von Darkmeyer