Hasenschlinge

From SchnuppTrupp
Jump to: navigation, search


Grundsätzliches

Piscatoris-Jagdgebiet

Hasenschlinge.png

Um mit Hasenschlingen jagen zu können, benötigt ihr ein Frettchen, welches ihr im Piscatoris-Jagdgebiet nach Abschluß des Abenteuers Adlergipfel mit Kastenfallen jagen könnt.

In der Nähe des Feenrings von Piscatoris findet ihr Hasenbauten, die kreisförmig angelegt sind. Stellt eure Hasenschlingen auf und geht zu einem Hasenbau. Wählt die Option: Aufscheuchen.

Mithilfe des Frettchens wird der Hase aufgescheucht und verläßt den Bau, wobei er zu einem anderen Hasenbau rennt. Dabei läuft er in eure aufgestellte Hasenschlinge.

Riesiger Beutel.png Beute: Ihr erhaltet neben 144 Erfahrungspunkten, eine Hasenpfote, rohen Hase und Knochen.

Befestigt ihr einen Wollknäuel an einer Hasenpfote, erhaltet ihr einen Hasenpfoten-Glücksbringer, der, wenn ihr ihn beim Holzfällen tragt, die Chance, daß ein Vogelnest aus dem Baum fällt, erhöht.

Roher Hase wird in Verbindung mit Wolfsknochen für Beschwörung benötigt, um einen Wolpertinger herzustellen.

Jagen - Hasenschlinge.jpg

Tabellarische Übersicht

Kreatur Stufe Jagdgebiet Köder Benötigte Gegenstände Tarnkleidung (*) EP Beute Sonstiges
Hase
27
Piscatoris
-
Frettchen und Hasenschlinge

Wald (1)

Larupiar (28)

144
Roher Hase, Knochen und Hasenpfote
Befestigt ihr einen Wollknäuel an einer Hasenpfote, erhaltet ihr einen Hasenpfoten-Glücksbringer, der, wenn ihr ihn beim Holzfällen tragt, die Chance, daß ein Vogelnest aus dem Baum fällt, erhöht.

Roher Hase wird in Verbindung mit Wolfsknochen für Beschwörung benötigt, um einen Wolpertinger herzustellen.
Mit der Einführung der Spielerfarm am 3. September 2018, könnt ihr dort ebenfalls Piscatoris-Waldkaninchen fangen, die ihr auf der Farm für die Aufzucht nutzen könnt. Jagdort und -Methode sind in beiden Fällen gleich.


(*) Die Zahlen in der Klammer geben an, ab welcher Jagenstufe ihr die Tarnkleidung tragen dürft.