Difference between revisions of "Baumparzellen"

From SchnuppTrupp
Jump to: navigation, search
(Baum des Seins Parzellen)
(2 intermediate revisions by the same user not shown)
Line 514: Line 514:
  
 
Nach Abschluß des Abenteuers [[Das Ende der Trauer]] und einer Stufe von 90 in Landwirtschaft könnt ihr einen dritten Baum des Seins pflanzen.
 
Nach Abschluß des Abenteuers [[Das Ende der Trauer]] und einer Stufe von 90 in Landwirtschaft könnt ihr einen dritten Baum des Seins pflanzen.
 +
 +
Hat man die Status: Lehrlings-Landwirt auf der Spielerfarm erreicht, darf man dort mit Landwirtschaftsstufe 114 einen vierten Baum des Seins anpflanzen.
  
 
Die Pflege des Baum des Seins übernimmt ein Gerd Geräteschuppen, der sich gleich in der Nähe der Parzelle aufhält. Er nimmt die Bezahlung NICHT als Zertifikat entgegen.  
 
Die Pflege des Baum des Seins übernimmt ein Gerd Geräteschuppen, der sich gleich in der Nähe der Parzelle aufhält. Er nimmt die Bezahlung NICHT als Zertifikat entgegen.  
Line 615: Line 617:
  
 
| valign="top" | Keinen  
 
| valign="top" | Keinen  
 +
| valign="top" align="center" | [[Datei:Gefüllter Pflanzkübel.png]] [[Datei:Baum des Seins-Samen.png]][[Datei:Gießkanne.png]]
 +
|}
 +
 +
== Spielerfarm Ardougne==
 +
 +
Diese Parzelle liegt östlichen des Bauernhauses
 +
 +
Voraussetzung:
 +
 +
Lehrlings-Landwirt auf der Spielerfarm - ab 4.000 Ansehen
 +
 +
[[Datei:Logo-Landwirtschaft.png]] Stufe 114
 +
{| cellspacing="1" cellpadding="1" width="80%" border="1"
 +
|-
 +
! width="20%" bgcolor="#99cccc" | Lage
 +
! bgcolor="#99cccc" |
 +
! bgcolor="#99cccc" |
 +
! width="40%" bgcolor="#99cccc" | Anreise
 +
! width="20%" bgcolor="#99cccc" | [[Datei:Symbol Landwirtschaftsladen.png|30px]] Landwirtschaftsladen
 +
! width="20%" bgcolor="#99cccc" | [[Datei:Symbol Wasserquellen.png|30px]] Wasserentnahmestelle
 +
|-
 +
| valign="top" |
 +
[[Datei:Baum des Seins Parzelle Spielerfarm Kartenausschnitt.png|250px]]
 +
| valign="middle" align="center" | [[Datei:Symbol Parzellen bearbeiten.png|link=Bearbeitung von Baum-, Obstbaum, Calquatbaum und Baum des Seins Parzellen]]
 +
[[Datei:Symbol Gerd Geräteschuppen.png|link=Gerd und Gerda Geräteschuppen]] [[Datei:Symbol Gärtnerbezahlung.png|link=Gärtnerbezahlung#Baum des Seins]]
 +
 +
| valign="middle" align="center" | [[Datei:Symbol Bäume.png|link=Baum des Seins Parzelle - Zahlen und Fakten]]
 +
| valign="top" |
 +
*Magnetit Ardougne
 +
| valign="top" | Nordwestlich der Spielerfarm in der Windmühle
 
| valign="top" align="center" | [[Datei:Gefüllter Pflanzkübel.png]] [[Datei:Baum des Seins-Samen.png]][[Datei:Gießkanne.png]]
 
| valign="top" align="center" | [[Datei:Gefüllter Pflanzkübel.png]] [[Datei:Baum des Seins-Samen.png]][[Datei:Gießkanne.png]]
 
|}
 
|}
  
 
[[Kategorie:Parzellen_auf_RuneScape]]
 
[[Kategorie:Parzellen_auf_RuneScape]]

Revision as of 19:16, 3 December 2019

Wir unterscheiden zwischen Baum-, Calquatbaum-, Baum des Seins- und Obstbaumparzellen sowie Holunderbaum- und Kristall-Baumparzellen.

Die grundsätzliche Bearbeitung aller Baumparzellen ist gleich. Der Verwendungszweck unterscheidet sich jedoch und wird in den entsprechenden Themenbereichen erklärt.

Symbol Parzellen bearbeiten.png Bearbeitung aller Baumparzellen

Baumsamen werden in einen mit Erde gefüllten Pflanztopf gegeben und mit einer mit Wasser gefüllten Gießkanne gegossen. Dazu müßt ihr den Samen, Pflanzkübel und eine Gießkanne im Inventar haben. Es dauert eine Weile, bis der Samen zu einem Setzling heranwächst.

Die Baumparzelle wird von Unkraut befreit, gedüngt und der Setzling hineingegeben.

Bei hochwertigen Bäumen empfielt sich die Gärtnerbezahlung, da die heranwachsenden Bäume beaufsichtig werden und nicht erkranken können.

Wollt ihr nicht bezahlen, solltet ihr die Bäume selbst in regelmäßigen Abständen überprüfen und falls sie erkrankt sind, mit einer Gartenschere zurückschneiden. Dadurch verlängert sich jedoch die Zeit, bis er endgültig ausgewachsen sein wird. Sollte er bereits abgestorben sein, müßt ihr die Parzelle freiräumen, bevor ihr einen neuen Baum pflanzen könnt. Dazu benötigt ihr einen Spaten, der im Werkzeuggürtel deponiert sein kann.

Sobald der Baum ausgewachsen ist, kann seine Gesundheit überprüft werden, für diese Tätigkeit erhaltet ihr der Baumart entsprechende Erfahrungspunkte in Landwirtschaft.

Um die Baumparzelle neu zu bepflanzen, muss der ausgewachsene, geprüfte und ggf. abgeerntete Baum gefällt werden. Dabei erhaltet ihr der Baumart entsprechend eine zufällige Anzahl Scheite, bzw Ernteerträge von Obstbäumen.

Nach dem Fällen muß die Parzelle mit der entsprechenden Option frei geräumt werden .

Jetzt kann die Parzelle neu bepflanzt werden.

Baumparzellen (Scheitelieferanten)

Anbau von: Eichen-, Weiden-, Ahorn-, Eibe-, Magie- und Holunderbaum

Besonderheit bei Bäumen:

Grundsätzlich erhaltet ihr beim Fällen eurer eigenen Bäume der Baumart entsprechende Scheite.

Wollt ihr nach der Gesundheitsprüfung euren Baum nicht selbst fällen, um die Parzelle neu bepflanzen zu können, könnt ihr den Gärtner bitten, es für 200 Gm zu übernehmen, dabei erhaltet ihr jedoch keine Scheite.

Wollt ihr keinen neuen Baum setzen, sondern euren Baum weiterhin als Scheitelieferant nutzen, müßt ihr eine Weile warten, bis der Baum wieder ausgewachsen ist. Eine Hydra, die ihr durch die Fertigkeit Beschwörung herstellen und nutzen könnt, hat die Fähigkeit, euren Baum sofort wieder wachsen zu lassen, damit ihr ihn wieder fällen könnt.

Achtung: Der Bonus, den ihr durch den Wichtel  (Böser Baum) erhalten könnt und der eure Scheite direkt in eure Bank teleportiert, wirkt bei selbstangebauten Bäumen nicht.

Besonderheit:

  • Weidenbäume können, kurz nachdem ihr die Gesundheit geprüft habt, mit einer Gartenschere in regelmäßigen Abständen beschnitten werden, um Weidenäste zu erhalten, mit denen ihr in Verbindung mit grünen Siegeln ab einer Beschwörungsstufe von 78 Riesenents herstellen könnt. Für das Abenteuer Erleuchtete Reise werden Weidenäste zum Bau eines Ballonkorbes benötigt.


Folgende Symbole auf dieser Seite sind als Links angelegt und führen euch, wenn ihr auf sie klickt, schnell auf Seiten mit weiteren Informationen zum jeweiligen Thema.

Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsläden

Symbol Parzellen bearbeiten.png Bearbeitung der Parzellen

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Gerd und Gerda Geräteschuppen

Symbol Gärtnerbezahlung.png Gärtnerbezahlung

Symbol Bäume.png Bäume

Lumbridge

Die Parzelle liegt südlich des Schmelzofens in Lumbridge am Ufer des Flusses Lum.

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Fayeth, die Gärtnerin Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Varrock

Diese Parzelle liegt südöstlich des Palastes von Varrock.

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle
Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Treznor, der Gärtner Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Falador

Diese Parzelle liegt im Park von Falador.

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle
Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png
  • Teleport über das normale Zauberbuch nach Falador
  • Magnetit-Netzwerk nördlich von Falador
Heskel, die Gärtnerin Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Taverley

Diese Parzelle liegt nördlich vom Magnetit Taverley

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle
Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Alain, der Gärtner Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Gnomenfestung

Diese Parzelle liegt südwestlich des Baum des Seins in der Gnomenfestung

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle
Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Prissy Scilla, die Gnomengärtnerin Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Prifddinas

Diese Baumparzelle liegt südöstlich des Turms der Stimmen in Prifddinas im Gebiet des Trahaearn-Clans. Ihr könnt sie nach dem Abenteuer Das Ende der Trauer erreichen.

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle
Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Eifion, der Elfengärtner Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Prifddinas Holunderbaumparzelle

Diese Parzelle, auf der nur Holunderbäume gepflanzt werden können, liegt nordöstlich des Turms der Stimmen in Prifddinas im Gebiet des Crwys-Clans. Ihr könnt sie nach dem Abenteuer Das Ende der Trauer erreichen.

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle
Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Sior, der Elfengärtner Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png


Obstbaumparzellen

Symbol Obstbäume.png Apfel, Banane, Orange, Curry, Ananas, Papaya und Palme

Besonderheit bei Obstbäumen:

Ist der Obstbaum ausgewachsen, kann seine Gesundheit überprüft und seine Früchte geerntet werden. Ihr erntet immer sechs Obsterträge. Ein Riesenent, das euch begleitet, erhöht den Ernteertrag.

Nun könnt ihr den Obstbaum in regelmäßigem Abstand abernten oder den Obstbaum fällen (ihr erhaltet keine Scheite) und die Parzelle für eine neue Bepflanzung freiräumen.

Folgende Symbole auf dieser Seite sind als Links angelegt und führen euch, wenn ihr auf sie klickt, schnell auf Seiten mit weiteren Informationen zum jeweiligen Thema.

Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsläden

Symbol Parzellen bearbeiten.png Bearbeitung der Parzellen

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Gerd und Gerda Geräteschuppen

Symbol Gärtnerbezahlung.png Gärtnerbezahlung

Symbol Bäume.png Obstbäume

Priffdinas

Diese Obstbaumparzelle liegt im Meilyr-Stadtteil von Priffdinas, westlich von Lady Meilyr

Lage

Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png -
Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Gnomenfestung

Diese Obstbaumparzelle liegt östlich vom Baum des Seins und gleich nördlich des Gewandtheitskurs in der Gnomenfestung.

Lage

Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png

Anreise über den Baum des Seins in die Gnomenfestung
Gewaltige Samenhülse zum gewaltigen Baum in der Gnomenfestung

Bolongo, der Gnomengärtner
Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Baumgnomendorf

Diese Parzelle befindet sich westlich außerhalb des Baumgnomendorfes

Lage

Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png
  • Anreise über den Baum des Seins zum Baumgnomendorf, von dort zum Durchlass im Zaun nach Südwesten laufen, Elkoy nach außerhalb des Gnomenlabyrinths folgen und nach südwesten zur Parzelle
  • Anreise über den Baum des Seins zum Schlachtfeld von Khazard, den Fluß überqueren und nach Südwesten laufen
  • Mit dem Gnomengleiter nach Priw Gnomo Andralo - nach dem Abenteuer Der Gefangene von Glouphrie
  • Mit dem Ardougne Umhang (1) zum Kloster südlich von Ost-Ardougne und von dort nach Südwesten
  • Magnetit-Netzwerk mit Reiseziel Yanille und von dort nach Nordwesten
Gileth, die Gärtnerin
Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Catherby

Diese Parzelle befindet sich am Strand von Catherby ganz im Osten

Lage

Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png
  • Magnetit-Netzwerk nach Catherby
  • Zauberbuch auf Mondmagie und Teleport per Runen nach Catherby
  • Normales Zauberbuch per Runen nach Camelot
Ellena, die Gärtnerin
Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Brimhaven

Diese Parzelle liegt gleich im Nordwesten von Brimhaven in der Nähe des Schiffanlegers.

Lage

Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png
  • Mit dem Schiff von Ardougne
  • Anreise über den Baum des Seins nach Brimhaven, wenn ihr dort einen Baum des Seins gepflanzt habt
  • Magnetit-Netzwerk mit Zielort Karamja
  • Hausteleport, wenn das Spielerhaus in Brimhaven angesiedelt ist
Garth, der Gärtner
Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Lleyta

Diese Parzelle liegt westlich der Bank von Lleyta

Lage

Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle
Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Amaethwr, der Elfengärtner
Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Ranken Lebensraum

Diese Parzelle liegt mitten im Ranken Lebensraum.

Lage

Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle
Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Zombie-Bauer
Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png


Calquatbaumparzelle

Besonderheit

Calquatbäume könnt ihr ab einer Landwirtschaftsstufe von 72 anbauen. Wenn ihr die Früchte des Baums mit einem Messer (Werkzeuggürtel) bearbeitet, erhaltet ihr Fässen, in denen ihr Bier oder Apfelwein abfüllen könnt. Siehe dazu Bier brauen.

Ist er ausgewachsen, wird die Gesundheit überprüft, die Früchte abgeerntet, der Baum gefällt (ihr erhaltet keine Scheite) und die Parzelle für einen neuen Setzling freigeräumt. Oder ihr laßt ihn stehen, um weiter Calquatfrüchte zu ernten.

Folgende Symbole auf dieser Seite sind als Links angelegt und führen euch, wenn ihr auf sie klickt, schnell auf Seiten mit weiteren Informationen zum jeweiligen Thema.

Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsläden

Symbol Parzellen bearbeiten.png Bearbeitung der Parzellen

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Gerd und Gerda Geräteschuppen

Symbol Gärtnerbezahlung.png Gärtnerbezahlung

Symbol Bäume.png Calquatbaum

TaiBwoWannai

Die Parzelle liegt im Norden von TaiBwoWannai

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Nördlich des Tai Bwo Wannai Dorfs

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Imiago, der Gärtner Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png


Baum des Seins Parzellen

Besonderheit

Einen Baum des Seins könnt ihr ab Landwirtschaft 83 an einer der drei möglichen Parzellen, auf denen nur Bäume des Seins angepflanzt werden können, setzen. Er dient euch als Teleportstation.

Ab einer Stufe von 86 und abgeschlossenes Abenteuer Der Gefangene von Glouphrie könnt ihr einen zweiten Baum des Seins pflanzen und Baum des Seins Samen bei Golrana im Gnomendorf einlagern.

Nach Abschluß des Abenteuers Das Ende der Trauer und einer Stufe von 90 in Landwirtschaft könnt ihr einen dritten Baum des Seins pflanzen.

Hat man die Status: Lehrlings-Landwirt auf der Spielerfarm erreicht, darf man dort mit Landwirtschaftsstufe 114 einen vierten Baum des Seins anpflanzen.

Die Pflege des Baum des Seins übernimmt ein Gerd Geräteschuppen, der sich gleich in der Nähe der Parzelle aufhält. Er nimmt die Bezahlung NICHT als Zertifikat entgegen.

Sobald er ausgewachsen ist, kann seine Gesundheit geprüft werden und dient euch ab jetzt als Teleportstation zu den Bäumen des Seins.

Wollt ihr die Parzelle erneut bepflanzen, muss der Baum des Seins gefällt (ihr erhaltet keine Scheite) und die Parzelle freigeräumt werden.

Folgende Symbole auf dieser Seite sind als Links angelegt und führen euch, wenn ihr auf sie klickt, schnell auf Seiten mit weiteren Informationen zum jeweiligen Thema.

Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsläden

Symbol Parzellen bearbeiten.png Bearbeitung der Parzellen

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Gerd und Gerda Geräteschuppen

Symbol Gärtnerbezahlung.png Gärtnerbezahlung

Symbol Bäume.png Bäume

Brimhaven

Diese Parzelle liegt im Nordosten von Brimhaven

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Keinen Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Port Sarim

Diese Parzelle befindet sich östlich der Kneipe Zum Rostigen Anker in Port Sarim

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png Keinen Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Etceteria

Diese Parzelle liegt ganz im Südosten von Etceteria

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png
  • Mit dem Schiff von Rellekka nach Miscellania
  • Ring des Reichtums Miscellania Teleport - Schloss von Miscellania
  • Feenringe Code: C I P nach Miscellania
Keinen Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png

Spielerfarm Ardougne

Diese Parzelle liegt östlichen des Bauernhauses

Voraussetzung:

Lehrlings-Landwirt auf der Spielerfarm - ab 4.000 Ansehen

Logo-Landwirtschaft.png Stufe 114

Lage Anreise Symbol Landwirtschaftsladen.png Landwirtschaftsladen Symbol Wasserquellen.png Wasserentnahmestelle

Baum des Seins Parzelle Spielerfarm Kartenausschnitt.png

Symbol Parzellen bearbeiten.png

Symbol Gerd Geräteschuppen.png Symbol Gärtnerbezahlung.png

Symbol Bäume.png
  • Magnetit Ardougne
Nordwestlich der Spielerfarm in der Windmühle Gefüllter Pflanzkübel.png Baum des Seins-Samen.pngGießkanne.png