Rohstoff-Verliese in Prifddinas

Aus SchnuppTrupp
(Weitergeleitet von Kerkerverliese in Prifddinas)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Prifddinas Navigation
Auf einen Stadtteil zeigen für Informationen. Auf einen Stadtteil klicken, um zum Stadtteil zu gelangen.
Gewandtheit und GebetKerkerkunde und PflanzenkundeHolzfällerei und LandwirtschaftFern- und MagiekampfGroßmeister-GildeBergbau und SchmiedenNahkampf und BerserkerBaukunst und HandwerkBeschwörung und MystikTurm der StimmenPrifddinas Karte Stadtteile farblich gekennzeichnet.png

Hortschützer-Gorajo-Kerker

 Edimmu-Kerker-Eingang Szenenbild.jpg

Lage

Der Hortschützer-Gorajo-Kerker, den ihr durch den mysteriösen Eingang ab Stufe 95 in Kerkerkunde betreten dürft, liegt im Stadtteil der Meilyr auf der mittleren östlichen Plattform des Stadtteils gleich südlich des Studienbereichs für Pflanzenkunde und nördlich der Meilyr-Botin.

Es gibt noch einen zweiten mysteriösen Eingang im Südosten des Stadtteils, der zum Edimmu-Kerker führt, den ihr ab Stufe 115 in Kerkerkunde betreten könnt.

Voraussetzung

Abenteuer: Das Ende der Trauer

Fertigkeiten: 95 Kerkerkunde

Möglichkeiten

Gleich rechts neben dem Eingang steht eine Banktruhe, an der ihr Gegenstände deponieren könnt.

Hortschützer-Gorajo-Kerker Szenenbild.jpg

Nördlich des Eingangs im Kerker trefft ihr auf den Hortschützer-Gorajo, von dem ihr einmal täglich eine der insgesamt 11 verschiedenen Gorajo-Karten erhalten könnt. Jeder der 11 verschiedenen Karten gibt es als Team-Karte oder Einzelspielerkarte. Die Karten könnt ihr während des Aufenthalt in den Kerkern von Daemonheim verwenden. Sie zählen je nach Eigenart nur für euch oder für das gesamte Team. Ihr könnt nur jeweils eine Team und eine Einzelspielerkarte gleichzeitig besitzen. Ihr erhaltet erst dann wieder eine neue Karte vom Hortschützer-Gorajo, wenn mindestens eine der beiden Karten verwendet wurde.
  • z.B. Karte 'Eitler Ibis' (Team).png 'Eitler Ibis' (Team) - 1,5 fache Kerkerkunde-EP auf der Ebene. Gilt für das gesamte Team.
  • z.B. Karte 'Täuschender Qualmteufel'.png 'Täuschender Qualmteufel' - Damit kannst du Rätseltüren öffnen, ohne die Voraussetzungen zu erfüllen.
Hortschützer-Gorajo Szenenbild.jpg

Im nördlichen Bereich des Kerkers findet ihr:

  • einen Blutholzbaum, den ihr ab Stufe 85 in Holzfällerei fällen könnt, um ab Stufe 93 in Bognerei Bakriminel-Bolzen herstellen zu können. Beachtet, dass ihr dazu entsprechende Bolzenspitzen im Inventar haben müsst.
  • Dornenbiester ab Stufe 77 in Jagen und Pawyas ab Stufe 66 in Jagen.
  • Alle Arten von Feebolde
  • Göttliche Ressourcen, die ständig wechseln und von einer einfachen göttliche Flusskrebs-Blase bis zum hochstufigen göttlicher Runit-Fels alle Ressourcen abdecken. Beachtet, dass ihr hier auch nur bis zu eurer täglichen Höchstmenge an Ressourcen sammeln könnt.
Blutholzbaum im Hortschützer-Gorajo-Kerker.jpg




Edimmu-Kerker

 Edimmu-Kerker

Lage

Ab Kerkerkunde Stufe 115 könnt ihr den mysteriösen Eingang zum Edimmu-Kerker betreten. Er liegt im Südosten des Stadtteil der Meilyr.

Voraussetzung

Abenteuer: Das Ende der Trauer

Fertigkeit: Stufe 115 in Kerkerkunde

Möglichkeiten

Einmal täglich dürft ihr, wenn ihr alle Fertigkeiten auf Stufe 95 oder höher trainiert habt, in den Schlund der Hauptader hineingreifen, um eine Belohnung zu erhalten.

Aus dem Schlund der Hauptader könnt ihr Runit-Waffen und Rüstzeug, Kristall-Waffen, Drachen-Waffen, Drachen-Axt und Spitzhacke sowie Drachen-Rüstzeug, hochwertigen Baumsamen (ab Papaya) auch die Kristall-Eichel, Harmonie-Moos, kristallener Sandstein, perfekte Juju-Tränke und Tränke in Kristall-Flaschen, jede Art von Feebolden, unfokussierte Schadens- und Belohnungsverstärker, Goldmünzen, Meilyr-Rezepte, goldene Felsen, seltsame Felsen, Schlüsselbart- und Schlüsselringhälften, Kristall-Schlüssel, Kristall-Samen für Rüstzeug, Waffen und Werkzeuge, Kristall-Geode, Kristall-Triskelen-Fragmente oder eine komplette Kristall-Triskele, verdorbenes Erz und uralte Skulpturen erhalten.

Schlund der Hauptader Szenenbild.jpg

Im Südosten des Kerkers gibt es einen kristallenen Sandsteinfelsen. (Ohne Bonus 25 Stück täglich)


Gleich südlich vom Sandsteinfelsen könnt ihr einen Ahnendrachen-Altar betrachten.

Zitat: Dasselbe Symbol wurde immer und immer wieder in den Altar geritzt, als hätte sein Besitzer Langeweile gehabt oder wäre abgelenkt gewesen. Es sieht aus wie der Buchstabe "K".

Kristallener Sandstein im Edimmu-Kerker.jpg

Im Nordwesten, durch eine Barriere getrennt, gibt es den Bereich, in dem ihr, wenn ihr einen entsprechenden Auftrag von einem Berserkermeister erhalten habt, Edimmus (122 Schwäche - Schlitzen) bekämpfen könnt. Eine Meilyr-Wache kontrolliert die Barriere und wird euch nicht passieren lassen, wenn ihr keinen entsprechenden Auftrag habt.

Edimmu-Kerker Edimmus Szenenbild.jpg

Kamera verdreht - Blick nach Süden