Fluch-Erz Verarbeitung

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fluch-Erz.png Fluch-Erz ist ein besonderes, seltenes Erz, das ihr während der Abenteuer Das Ritual der Mahjarrat und Heldenempfang kennenlernt.

Zauber Fluch-Erz abrichten.png Es kann mit dem Zauber Fluch-Erz abrichten (aus dem Mondzauberbuch) und Überresten bestimmter Kreaturen auf diese abgerichtet werden. Pfeile und Bolzen, die aus abgerichtetem Fluch-Erz hergestellt werden, zeigen von da an eine besondere Effektivität im Kampf gegen die Kreaturen, auf die sie abgerichtet wurden.

Die Axt Balmung aus dem Abenteuer Blutbande wurde aus Fluch-Erz hergestellt, das auf Dagannoth abgerichtet wurde.

Abbaugebiete

Aktuell sind zwei Abbaugebiete für Fluch-Erz bekannt.

Logo-Bergbau.png Ihr benötigt mindestens Stufe 77 in Bergbau.

Tarshaks Rückzugsort

Ihr müsst das Abenteuer Heldenempfang abgeschlossen haben, um hier Fluch-Erz abbauen zu können.

Tarshaks Rückzugsort befindet sich im Verlies von Brimhaven.

Höhle der Glazioren

Flucherz - Anreise.jpg

Ihr müsst das Abenteuer Das Ritual der Mahjarrat abgeschlossen haben, um hier Fluch-Erz abbauen zu können.

Über den Feenring DKQ könnt ihr euch direkt in die Höhle teleportieren, die sich nahe des Ritualsteins der Mahjarrat hoch im Norden befindet.

Das Erz befindet sich im Nordosten der Höhle.

Alternative Anreisemöglichkeiten findet ihr auf dem Bild rechts.

Abrichten

Fluch-Erz kann auf bestimmte Kreaturen abgerichtet werden, indem ihr den Zauber Fluch-Erz abrichten (Mondmagie) auf bestimmte Monster-Überreste sprecht, während ihr Fluch-Erz im Inventar habt.

Je Zauber erhaltet ihr 90 EP in Magie und benötigt neben Erz Astral-Rune.png 2 Astral-Runen und Erd-Rune.png 4 Erd-Runen.

Momentan habt ihr die in der Tabelle aufgeführten Möglichkeiten, das Erz abzurichten. Köpfe, die in einem Spielerhaus ausgestellt werden, können ebenfalls zum Verzaubern benutzt werden. Es muss nicht zwangsweise euer eigenes Spielerhaus sein.


Abb. Abrichten auf... Mögliche Gegenstände
Basiliskenfluch-Erz.png Basilisken Basilisken-Kopf.png Basilisken-Kopf
Basilisken-Kopf (ausgestopft).png Basilisken-Kopf (ausgestopft)
Höllenfluch-Erz.png Höllendämonen Höllendämonen-Kopf.png Höllendämonen-Kopf
Höllendämonen-Kopf (ausgestopft).png Höllendämonen-Kopf (ausgestopft)
Wallasalkifluch-Erz.png Wallasalki Beschädigter Brustkorb.png Beschädigter Brustkorb
Beschädigter Totenschädel.png Beschädigter Totenschädel
Wadenbeinknochen.png Wadenbeinknochen
Drachenfluch-Erz.png Drachen Babydrachenknochen.png Babydrachenknochen
Drachenknochen.png Drachenknochen
Blaudrachenschuppe.png Blaudrachenschuppe
Gründrachenhaut.png Gründrachenhaut
Blaudrachenhaut.png Blaudrachenhaut
Rotdrachenhaut.png Rotdrachenhaut
Schwarzdrachenhaut.png Schwarzdrachenhaut
Drachen-Trophäe.png Drachen-Trophäe

Verarbeitung

Abgerichtetes Fluch-Erz könnt ihr an einem beliebigen Schmelzofen mit einer Stufe von mindestens 77 in Logo-Schmieden.png Schmieden verhütten, wofür ihr 50 EP erhaltet.

Abb. Erz Logo-Schmieden.png EP Abb. Barren Schmelzofen Trahaearn Szenenbild.jpg
Basiliskenfluch-Erz.png Basiliskenfluch-Erz 77 50 Basiliskenfluch-Barren.png Basiliskenfluch-Barren
Höllenfluch-Erz.png Höllenfluch-Erz Höllenfluch-Barren.png Höllenfluch-Barren
Wallasalkifluch-Erz.png Wallasalkifluch-Erz Wallasalkifluch-Barren.png Wallasalkifluch-Barren
Drachenfluch-Erz.png Drachenfluch-Erz Drachenfluch-Barren.png Drachenfluch-Barren

Nun benötigt ihr einen kethsianischen Amboss, den man, wie der Name schon sagt, auf Kethsi finden kann. Über die Feenringe mit dem Code DIR AKS oder das Tor der Welten (nach Das Schicksal der Götter) könnt ihr dorthin reisen.

Auf diesen Ambossen können die Fluch-Barren mit mindestens Stufe 80 zu Pfeilspitzen und 82 zu unbefiederten Bolzen verarbeitet werden, was euch je Barren 62,5 EP einbringt.

Abb. Name Menge Logo-Schmieden.png EP Fluch-Erz - Amboss.jpg
Basiliskenfluch-Pfeilspitzen.png Basiliskenfluch-Pfeilspitzen 50 80 62,5
Höllenfluch-Pfeilspitzen.png Höllenfluch-Pfeilspitzen
Wallasalkifluch-Pfeilspitzen.png Wallasalkifluch-Pfeilspitzen
Drachenfluch-Pfeilspitzen.png Drachenfluch-Pfeilspitzen
Basiliskenfluch-Bolzen (u).png Basiliskenfluch-Bolzen (u) 82
Höllenfluch-Bolzen (u).png Höllenfluch-Bolzen (u)
Wallasalkifluch-Bolzen (u).png Wallasalkifluch-Bolzen (u)
Drachenfluch-Bolzen (u).png Drachenfluch-Bolzen (u)

Mit Logo-Bognerei.png Bognerei auf mindestens Stufe 76 könnt ihr die Fluch-Pfeilspitzen an Pfeilschäfte anbringen. Für jeden Satz aus 15 hergestellten Pfeilen erhaltet ihr 150 EP.

Die Bolzen benötigen eine Stufe von 80 und können fertiggestellt werden, indem ihr daran Federn anbringt. Ihr erhaltet je 10er-Satz 70 EP.

Verwendung

Waffen und Munition aus Fluch-Erz sind am effektivsten, wenn sie gegen die Gegner eingesetzt werden, auf die sie abgerichtet sind.

Eine Besonderheit stellen hier die Runitdrachen auf Kethsi dar: Bevor ihr ihren Panzer nicht mit Drachenfluch-Munition durchbrecht, können andere Waffen ihnen keinen Schaden zufügen.

In der Tabelle seht ihr die entsprechenden Ausrüstungswerte.

Abb.NameStufeMH-PreisOffensivwerteDefensivwerteStärke-BoniArtStil
(Waffen)
GeschwindigkeitMunition
SchadenGenauigkeitRüstungswertTrefferpunkte-BonusGebets-BonusStärke-BonusFernkampfstärke-BonusMagiestärke-Bonus
Drachenfluch-Pfeil.pngDrachenfluch-PfeilMitglied60nicht handelbar576Fernkampf
Drachenfluch-Bolzen.pngDrachenfluch-BolzenMitglied60nicht handelbar576Fernkampf
Wallasalkifluch-Pfeil.pngWallasalkifluch-PfeilMitglied60nicht handelbar576Fernkampf
Wallasalkifluch-Bolzen.pngWallasalkifluch-BolzenMitglied60nicht handelbar576Fernkampf
Basiliskenfluch-Pfeil.pngBasiliskenfluch-PfeilMitglied60nicht handelbar576Fernkampf
Basiliskenfluch-Bolzen.pngBasiliskenfluch-BolzenMitglied60nicht handelbar576Fernkampf
Höllenfluch-Pfeil.pngHöllenfluch-PfeilMitglied60nicht handelbar576Fernkampf
Höllenfluch-Bolzen.pngHöllenfluch-BolzenMitglied60nicht handelbar576Fernkampf
Balmung.pngBalmungMitglied60nicht handelbar576NahkampfSchlitzen