Yanille

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einführung

Yanille
Flagge:
Yanille-Wappen.png
Königreich: Kandarin
Geografie: Tiefland
Gott: Keiner
Herrscher: Keiner
Bewohner: Menschen, Magier

Diese Kleinstadt liegt im südlichen Teil des Königreichs Kandarin. In der Stadt gibt es neben einer Taverne mehrere Geschäfte und ein Gildenhaus. Sie liegt im südlichen Teil des Königreichs Kandarin; im Norddordwesten liegt das Baumgnomendorf südwestlich Gu'Tanoth und im Süden die Feldip-Hügel. Nordwestlich liegt der Wachturm von Yanille, östlich vom Wachturm eine Möglichkeit den unterirdischen Bereich Yanilles zu betreten.

Abenteuer und Umland

Der Wachturm von Yanille

Eines der bekanntesten Wahrzeichen Yanilles ist der berühmte Wachturm. Wenn ihr dieses Abenteuer gut überstanden habt, könnt ihr in eurem Spieleraus Wachturm-Teleportfoki herstellen um schnell nach Yanille zu reisen. Inzwischen ist der Yanillle Magnitit westlich des Westtores der schnellste Weg.

Der Untergrund von Yanille

Im Untergrund könnt ihr etwas kämpfen, falls ihr wollt. Insgesamt gibt es zwei Zuänge, einen innerhalb und einen außerhalb der Stadt.

Außerhalb:

Ihr findet dort Fledermäuse (Stufe 44) vor, oder Chaosdruiden-Krieger (Stufe 65). Verlassen könnt ihr den Untergrund durch die Treppe, wenn ihr dem Gang folgt. Er führt euch unter den in der Siedlung liegenden Zugang.

Innerhalb:

Die Wirtschaft

Die Drachentaverne

Hier könnt ihr den Hauptmann der Wache treffen, auch wenn dieser nicht sehr gesprächig ist.

Drachentaverne in Yanille
2
Bier.png
2
Drachen Uraltbier.png
10
Grünmann Weißbier.png
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Sandquellen

Bei Bert bekommt ihr, wenn ihr ihn nach erfolgter Erledigung des Abenteuers Die Hand im Sand ansprecht, Sandlieferungen kostenlos in die Bank gebracht, womit euer Handwerkstraining etwas erleichtert wird.

Bert.png

Hand - Start.jpg

Eine Sandkiste findet ihr direkt zwischen Berts Haus und der Nordmauer:

Tierhandlung

In der Tierhandlung könnt ihr Vogeleier im Brutapparat ausbrüten lassen, Tierfutter verschiedener Art kaufen. Auch Seelen-Splitter verkauft euch die Dame des Ladens gerne.

Alecks Jagdladen

Im Jagdladen trefft ihr sowohl auf Aleck als auch auf Leon. Hier wird die Standartausstattung des Ladens aufgelistet!

Aleck

Alecks Jagdladen in Yanille
10
24
Schmetterlingsnetz.png
300
1
Schmetterlingsglas.png
300
720
Magische Schachtel.png
10
4
Schlingenstock.png
30
6
Vogelfalle.png
30
720
Kastenfalle.png
10
1
Stichelstock.png
10
4
Nicht brennende Fackel.png
30
18
Hasenschlinge.png
0
200
Dornenbiest-Stacheln.png
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Leon

Leon stellt für euch Jagdwaffen und -Ausrüstung her, darunter auch einen Prototyp einer Armbrust, im Laden als Jagd-Armbrust bezeichnet! Für die Bolzen-Herstellung benötigt ihr je einen Kebbit-Stachel, bzw. einen langen Kebbit-Stachel pro Stück zusätzlich zum aufgeführten Geldbetrag.

Leon in Yanille
1300
Jagd-Armbrust.png
20
Kebbit-Bolzen.png
40
Lange Kebbit-Bolzen.png
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Frenatias Kochladen

Bei ihr könnt ihr dieverses Kochmaterial kaufen, Kochstelle und Wasseranschluß befinden sich ebenfalls im Laden.

Frenatias Kochladen
10
3
Kuchenform.png
0
36
Kochapfel.png
10
4
Schüssel.png
10
16
Kartoffel.png
10
1
Zunderbüchse.png
10
1
Krug.png
30
1
Leerer Topf.png
10
20
Tafel Schokolade.png
14
14
Topf Mehl.png
10
2
Leere Tasse.png
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Gilde der Magier

Geleitet wird sie vom Magier Distentor, er kann euch auch zur Runenessenz teleportieren. Für den Umhang der Hexenmeister ist Stufe 99 erforderlich!

Hand - Zavistic.jpg

Robenladen-Besitzer

Ihn findet ihr im 1. Stock des Gebäudes.

Robenladen-Besitzer
10
15T
Mystik-Hut.png
10
120T
Mystik-Robenoberteil.png
10
80T
Mystik-Robenunterteil.png
10
10T
Mystik-Handschuhe.png
10
10T
Mystik-Stiefel.png
10
20T
Mystik-Schild.png
10
20T
Mystik-Kugel.png
10
30T
Mystiker-Zauberstab.png
10
500T
Stein der Bindung.png
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0
0

Magieladen-Besitzer

Ihr findet ihn ebenfalls im 1. Stock.

Laden der Gilde der Magier - Runen und Stäbe
1000
17
Luft-Rune.png
1000
17
Wasser-Rune.png
1000
17
Erd-Rune.png
1000
17
Feuer-Rune.png
1000
17
Geistes-Rune.png
1000
16
Körper-Rune.png
300
140
Chaos-Rune.png
300
372
Natur-Rune.png
1000
310
Jenseits-Rune.png
100
378
Gesetzes-Rune.png
100
550
Blut-Rune.png
100
410
Seelen-Rune.png
10
1500
Feuer-Stab.png
10
1500
Wasser-Stab.png
10
1500
Luft-Stab.png
10
1500
Erd-Stab.png
0
0
0
0

Metallindustrie

Erzgewinnung

Nordöstlich von Yanille findet ihr ein Erzfeld, wo ihr Mithril, Eisen und andere niedrige Erze abbauen könnt, sowie etwas Kohle.

Schmiede

Gleich südlich der Bank befindet sich eine Schmiede, wo ihr Barren verarbeiten könnt, doch außer mittels Magie keine Barren herstellen könnt.


Die Landwirtschaft

Feldwirtschaft

Innerhalb der Stadt liegt auch ein Hopfen-Feld, wo ihr Hopfen und Gerste anbauen könnt. Für eine kleine Aufwandsentschädigung kümmert sich Selena sicherlich um das Feld, damit die Saat nicht erkrankt und ihr eine gute Ernte habt.

Direkt daneben liegt ein Getreide-Feld, das ihr aber nicht selbst bestellen könnt:

Milchwirtschaft

Durch einen Graben beim Landwirtschafts-Feld könnt ihr Yanille in nördlicher Richtung verlassen, dort findet ihr eine Milchkuh zum melken vor - Eimer nicht vergessen.


Die Holzindustrie

Südöstlich von der Stadt, an der Küste, findet ihr eine Handvoll Weidenbäume vor, die ihr entweder für Bognerei verarbeiten könnt oder für die Fertigkeit Funkenschlag nutzen könnt.

Die Bank

Der Vorplatz der Bank ist ein potentieller Landeplatz für Schnuppen (Bergbautraining). Von dort aus könnt ihr auch schnell zum Erzfeld laufen und zurück, falls ihr nicht über Vorzeichen des Teleports verfügt, die euch das dort abgebaute Material direkt in die Bank befördern.

Privatgebäude

Hier wohnt Sithik Ints, den ihr im Abenteuer Die Zoger-Fleischfresser kennen gelernt habt. Er ist keine angenehme Persönlichkeit, scheint er sich doch für Nekromantie zu interessieren und Kontakte zur Organisation "Menschen gegen Bestien" (MGB) zu haben. Ihn findet ihn im 1. Stock seines Hauses im Bett liegend.