Räuberhandel

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche


Titel

Räuberhandel

(Rogue Trader)

Kategorie

Miniabenteuer

Schwierigkeit

Leicht

Dauer

Kurz

Startpunkt

Ali Morrisane auf dem Markt in Al-Kharid

Voraussetzungen

Abenteuer

Fertigkeiten

Keine weiteren

Empfehlungen

Abenteuer

Keine weiteren

Fertigkeiten

Keine weiteren

Benötigte Gegenstände

3 verschiedene Färbemittel

Oder

3 Felle entweder von Bären (Bärenfell), Werwölfen (Grauwolfsfell), Kühen (Kuhhaut), Schafen (Wolle) oder Schlagen (Schlangenhaut)

Einge Goldmünzen

Teleportmöglichkeiten

Zusätzliche Gegenstände, die das Abenteuer erleichtern

Schneller Teleport nach Pollnivneach - Berserkering-Teleport nach Sumona

Spielerhaus in der Wüste

Pharaonenzepter

Gegner

Keine

Das Abenteuer

Abenteuerbeschreibung

Ali Morrisane möchte sein Angebot an Waren erweitern, deshalb bittet er euch, wenn ihr ihn fragt, wie es ihm geht, für ihn Händler zu suchen, die ihn mit ihren Waren beliefern könnten.

  • Damit Ali zufkünftig Kleidung anbieten kann, sollt ihr zu Siamun in Sophanem gehen.
  • Um Runen im Sortiment führen zu können, sollt ihr mit eurem Freund Aubury in Varrock reden, damit dieser Ali mit Runen beliefert.
  • In Pollnivneach sollt ihr mit dem Totschlägerverkäufer in Kontakt treten und diesen überzeugen, daß er Ali mit seinen Waren beliefert.

In welcher Reihenfolge ihr die Personen besucht, ist unerheblich.

Räuberhandel - Start.jpg

Kameraperspektive verdreht - Norden nach Westen

Um euch Wege zu ersparen, solltet ihr euch im Vorfeld die benötigten Gegenstände besorgen.



Reist mit dem fliegenden Teppich oder einem Pharaonenzepter nach Sophanem.

Jetzt benötigt ihr die drei unterschiedlichen Färbemittel oder entweder 3 Wolle, 3 Kuhhäute, 3 Bären- oder 3 Grauwolffelle oder 3 Schlangenleder.

Sprecht mit Siamun, den ihr südlich der Bank im Osten von Sophanem in seinem Laden findet. Erklärt ihm Alis Vorhaben. Er könne euch Kleidung herstellen, benötige jedoch noch zusätzliches Material, bemerkt er und bittet euch 3 Färbemittel oder die Felle zu besorgen. Er würde aber keine Zertifikate annehmen, fügt er hinzu. Gebt ihm das gewünschte Material und er ist bereit Ali zu beliefern.

Wenn ihr ihm Felle gebt, könnt ihr in Alis Discounter in Al-Kharid nun bessere Wüstenbekleidung kaufen.

Bringt ihr ihm Färbemittel, könnt ihr Menaphitenkleidung bei Ali kaufen.

Möchtet ihr, daß Ali wieder Wüstenbekleidung verkauft, müßt ihr Siamun wieder Felle bringen.

(Achtung: Hier könnte ein Spielfehler vorliegen - findet eventuell selbst heraus, was Siamun Ali liefert, nachdem ihr ihm die gewünschten Gegenstände gegeben habt)

Räuberhandel - Siamun.jpg

Räuberhandel - Bekleidung.jpg

Räuberhandel - Menaphitenkleidung.jpg

Der Totschlägerverkäufer hat einen Stand zwischen dem Kebabladen und den Kamelgehege in Pollnivneach.

Reist je nach Möglichkeit mit dem fliegenden Teppich, dem Berserkerringteleport nach Sumona oder einem Hausteleport, wenn eurer Haus in der Wüste steht, nach Pollnivneach und sprecht den Händler an seinem Stand an.

Ihr müßt ihn überzeugen, daß seine Totschläger zwar gut sind, sie aber verbessert werden müßten, damit er mit Ali Morrisane ins Geschäft kommen würde. Dazu sollt ihr beweisen, daß seine bisherige Auswhl nicht gut genug ist.

Nun habt ihr zwei Möglichkeiten:

1. Ihr müßt euch einen cleveren Plan ausdenken.

2. Ihr wettet, daß er euch nicht damit k.o. schlagen kann.

Je nachdem, welche Antwort ihr wählt, werden die Totschläger eine andere Eigenschaft erhalten.

Wählt ihr die erste Antwort, werden die Totschläger das Attribut Verteidigung beinhaltet.

Wählt ihr die zweite Antwort, werden die Totschläger das Attribut Angriff erhalten.

Erste Möglichkeit:

Nachdem ihr laut gedacht habt, ruft euch ein Straßenjunge herbei. Sprecht ihn an. Er habe gehört, daß ihr versuchen würdet, den Totschlägertypen zu überzeugen, sein Sortiment zu ändern. Da es für ihn auch Vorteile bringen würde, da er dann bessere Gegenstände vom Stand stellen könne, schlägt er euch vor, einen der Totschläger zu stehlen, was wenn es im gelänge, den Verkäufer überzeugen müsse. Er verlangt jedoch 100 Goldmünzen von euch. Nachdem ihr ihm die Goldmünzen gegeben hat, sollt ihr den Händler in ein Gespräch verwickeln. Sprecht also den Verkäufer an. Der Straßenjunge stiehlt vom Stand und der Verkäufer schlägt mit dem Totschläger nach dem Straßenjungen, der Schlag prallt jedoch von dessen Kopf ab. Sprecht den Händler erneut an. Dieser ist entrüstet, daß der Straßenjunge ihn bestehlen konnte. Mit besseren Verteidigungseigenschaften der Totschläger wäre das sicherlich nicht passiert, erklärt ihr dem Händler. Nun ist er bereit sein Sortiment zu verbessern und Ali Morrisane zu beliefern.

Zweite Möglichkeit:

Ihr fordert den Verkäufer heraus, sodaß er euch zwei mal mit dem Totschläger versucht, euch k.o. zu schlagen. Ihr werdet die Schläge überleben und ihn so überzeugen, daß er sie durch eine Angriffseigenschaft verbessert. Anschließend verspricht er die verbesserten Totschläger an Ali Morrisane zu liefern.

Ab jetzt könnt ihr die Auswahl an Totschlägern bei Ali Morrisane kaufen.

Möchtet ihr die Eigenschaft der Totschläger ändern, redet mit Ali Morrisane, der euch dann wieder zum Totschlägerverkäufer nach Pollnivneach schickt. Sobald ihr mit diesem redet, ändert sich die Eigenschaft der Totschläger in Alis Laden.

Räuberhandel - Totschlägerverkäufer.jpg

Räuberhandel - Totschläger.jpg

Geht zu Aubury, den ihr im Südosten von Varrock in seinem Runenladen findet. Erklärt ihm Alis Geschäftsvorschlag. Nach einem kurzen Dialog, in dem ihr ihm Ali als zuverlässigen Geschäftspartner schildert,ist er bereit, Runen an Ali zu liefern.


Räuberhandel - Aubury.jpg

Kehrt nun zu Ali Morrisane zurück. Er ist sehr zufrieden mit euer Leistung und hält nun die Waren für euch bereit.

Allerdings gäbe es bei den Runen ein Problem, da die Schatullen einen komplizierten Verschlußmechanismus hätten, erklärt euch Ali.

Es gäbe zwei verschiedene Arten von Schatullen, eine mit einem einfachen Verschlußmechanismus, die andere mit einem eher kniffeligen.

Schaut euch einfach mal die kleine Schatulle an und untersucht sie.

Es öffnet sich ein Sudoku Rätselfenster.

Alis Runenschatulle klein ungelöst.jpg

Rätselschatulle

Ziel ist es in jede Reihe und in jede Spalte je eine der vier Runenarten (Luft, Wasser, Erd und Feuer) abzulegen, ohne daß sie mehr als einmal je Reihe und Spalte vorkommen darf. Außerdem dürfen in den farbig markierten nebeneinanderliegenden vier Felder ebenfalls nur je eine der vier Runenarten vorkommen.

Klickt auf die Runenart und dann auf das Feld, in der ihr sie ablegen wollt. Möchtet ihr eine bereits abgelegt Rune wieder entnehmen, müßt ihr auf den Kreis mit dem roten X klicken und dann auf die Rune, die ihr entfernen möchtet.

Wenn ihr mit eurer Eingabe fertig seid, könnt ihr die Schatulle über die entsprechende Option im Rätselfenster öffen.

Nun wir euch eine Auswahl an Runen angeboten. Es empfiehlt sich, dieser vorher anzusehen und dann zu entscheiden, ob ihr sie überhaupt kaufen möchtet.


Alis Runenschatulle klein gelöst.jpg

Lösungsbeispiel

Bei den großen Schatullen ist das zu lösende Rätsel entsprechend größer. Die Aufgabenstellen ist gleich wie bei den kleinen Schatullen. Je Zeile und je Spalte muss jede der neun Runenarten einmal platziert werden. Und in den neun mal neun angrenzenden Felder dürfen keine doppelten Runenart vorkommen.

Alis Runenschatulle gross ungelöst.jpg

Runenrätsel


Alis Runenschatulle gross gelöst.jpg

In jeder Reihe und in jeder Spalte sowie den 9 x 9 Feldern kommt jede Runenart nur einmal vor.

Nach gelöstem Rätsel könnt ihr euch das Angebot an Runen in Alis Runenladen ansehen.
Alis Runenladen.jpg




Belohnungen

Zugriff auf bessere Wüstenkleidung, Menaphitenkleidung, Totschlägern und Runen

Die Kosten für Teppichreisen werden auf 100 Goldmünzen reduziert je Fahrt.

Grundlage für weitere Abenteuer und/oder Aufgabenlisten

Aufgabenliste Die Wüste - Mittelschwere Aufgaben