Der Riesenzwerg

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche
Riesenzwerg - Übersichtskarte.jpg

Titel

Der Riesenzwerg - (The Giant Dwarf)

R - Mitgliederabenteuer

Kategorie

Fortgeschrittene

Schwierigkeit

Mittel

Dauer

Mittel

Startpunkt

Bootsbesitzer an den Toren von Keldagrim

Voraussetzungen

Abenteuer

Keine

Fertigkeiten

Handwerk 12

Diebstahl 14

Funkenschlagen 16

Magie 33

Empfehlungen

Abenteuer

  • Keine
  • Fertigkeiten

    Bergbau 20

    Schmieden 20

    Magie 43 für Superschmelze

    Benötigte Gegenstände

    Im Werkzeuggürtel:

    • 1 Zunderbüchse
    • 1 Spitzhacke

    Im Geldbeutel oder Inventar:

    • Etwa 3.000 Goldmünzen

    Weitere Gegenstände:

    • 1 Scheite
    • 1 Kohle
    • 1 Eisen-Barren
    • Je 1 Gesetzes- und 1 Luft-Rune für einen Telekinesezauberspruch
    • 3 geschliffenen Saphire

    Zusätzliche Gegenstände, die das Abenteuer erleichtern

    Gegner

    Keine

    Das Abenteuer

    Abenteuerstart

    Betretet den Eingang nach Keldagrim, der nordöstlich vom Magnetit - Provinz der Fremennik, bzw. südlich des Feenrings DKS liegt, und geht gleich durch den nächsten Höhleneingang in östliche Richtung weiter.

    Riesenzwerg - Eingang.jpg
    Dort trefft ihr auf mehrere Zwerge. Sprecht den Zwergen-Bootsbesitzer an. Er informiert euch, dass ihr mit ihm nach Keldagrim fahren könntet, wohingegen der Zwergen-Fährmann euch nur über den Fluß setzen könne.

    Die Fahrt ist kostenfrei.

    Es folgt eine Filmszene, in der ihr einen kurzen Überblick über Keldagrim erhaltet.

    Außerdem werdet ihr Zeuge, wie das Schiff gegen die Statue Königs Alvis prallt und diese komplett zerstört.

    Riesenzwerg - Bootsbesitzer.jpg

    Befehlshaber Veldaban

    In Keldagrim angekommen, will euch eine Elite der Schwarzen Garde verhaften und bringt euch zu Befehlshaber Veldaban.

    Riesenzwerg - Festnahme.jpg

    Ihr werdet beschuldigt, die Statue ihres ruhmreichen Königs umgestoßen zu haben. Doch solltet ihr euch keine Sorgen machen, da Keldagrim schon seit vielen Jahren von keinem König mehr regiert werden würde und man die Statue schon lange habe ersetzen sollen. Er wolle euch nicht einsperren, sondern mur mit euch reden.

    Er stellt sich euch als der Befehlshaber der Schwarzen Garde von Keldagrim vor, der eine Aufgabe für euch habe.

    Ihr sollt zum örtlichen Bildhauer Bladisar in Ost-Keldagrim gehen und ihm helfen, eine neue Statue zur errichten.

    Riesenzwerg - Veldaban.jpg

    Bildhauer Bladisar

    Wechselt also auf die andere Seite des Flußes und sucht den Bildhauer.

    Wenn er es sich richtig überlegt, könntet ihr wichtige Besorgungen für ihn erledigen.

    Man verlange von ihm die Statue wieder genauso herzustellen, wie sie gewesen sei.

    Dazu benötige er folgende Gegenstände.

    Ein paar Stiefel, je näher sie dem Original des Königs kämen, desto besser.

    Kleidung, die der des König Alvis entspreche und eine Streitaxt.

    Er glaube, dass die Originalaxt des Königs noch existiere.

    Riesenzwerg - Bladisar.jpg

    Stiefel, Kleidung und Streitaxt

    • Benötigte Gegenstände
    • 1 Luft- und 1 Gesetzes-Rune für einen Telekines-Zauber
    • 1 Scheit (Art des Holzes ist unerheblich)
    • 1 Kohle
    • 200 Gm
    • 3 geschliffene Saphire
    • 1 Eisen-Barren
    • 1 Rotbeerkuchen, wenn ihr das Abenteuer: Das Schwert des Ritters noch nicht abgeschlossen habt

    Stiefel

    Sprecht den Rüstunghändler Saro im Südwesten Keldagrims an. Sagt ihm, dass ihr nach einem Paar spezieller Stiefel sucht.

    Er habe solche besessen, sagt er, doch an einen alten Typen namens Dromund im Westen der Stadt verkauft.

    Er erklärt euch den Weg zu Dromunds Haus.

    Riesenzwerg - Saro.jpg

    Sehr freundlich ist Dromund nicht, als ihr ihn in seinem Haus ansprecht.

    Nachdem ihr ihn auf die Stiefel ansprecht, sagt er euch, dass sie ihm auf seinen Ausstellungstischen sehr gut gefielen.

    Er ist keinesfalls bereit, sie euch zu verkaufen.

    Den linken Stiefel gleich neben der Türe könnt ihr einfach vom Tisch nehmen, jedoch wird der rechte Stiefel auf einem Tisch an der Nordwand des Hauses von einer fauchenden Katze aufmerksam bewacht.

    Da hilft nur euer Zauberspruch "Telekinese" (ab Stufe 31 in Magie - je eine Luft- und eine Gesetzes-Rune.)

    Geht hinter das Haus zum Fenster direkt am Tisch, auf dem der Stiefel steht. Sobald Dromund am Tisch vorbeigegangen ist, könnt ihr von draussen den Zauberspruch anwenden und der Stiefel landet in eurem Inventar.

    Nun sollt ihr dieses Paar Stiefel zu Riki, dem Modell des Bildhauers bringen. Er befindet sich im Haus des Bildhauers.

    Riesenzwerg - Dromund.jpg

    Kleidung

    Vermundi hat einen Stand im Südosten der Markthalle im östlichen Bereich des Palastes.

    Sagt ihr, dass ihr nach besonderen Kleidungsstücken sucht.

    Sie kann sich leider nicht daran erinnern, wie die Kleidungsstücke der Statue ausgesehen hätten, aber Hugi der Bibliothekar westlich des Flußes Kelda müsste es wissen. Ihr sollt ihr ein Buch über das Design der Kleidung besorgen

    Riesenzwerg - Vermundi.jpg

    Sprecht Hugi, den Bibliothekar auf euer Problem an.

    Ihr sollt nach einem "Handbuch für Zwergentrachten" in der Bibliothek suchen, antwortet er euch.

    Gleich an der Nordwand neben der Vitrine findet ihr das gesuchte Buch, indem ihr die Leiter benutzt (Option: Regal benutzen), um weiter oben im Regal suchen zu können.

    Solltet ihr schwerer als 20 Kg sein, wird euch dieses nicht gelingen. Dann müsstet ihr euer Gewicht reduzieren.

    Riesenzwerg - Bibliothek.jpg

    Bringt dieses Buch zu Vermundi, die euch mitteilt, dass sie die Kleidung für euch fertigen könne, doch leider sei der Brennstoff für ihre Spinnmaschine ausgegangen. Ihr fehle Holz und Kohle, um die Dampfmaschine zu betreiben.

    Benutzt einen Holzscheit mit der Spinnmaschine. Die Kohle wird automatisch mit hineingegeben. Benutzt danach eure Zunderbüchse mit der Maschine und sie wird gestartet.

    Nun verlangt Vermundi jedoch noch eine Bezahlung für ihre Dienste. Euch wird ein Freundschaftspreis von 200 Goldmünzen angeboten.

    Bezahlt ihr die gewünschte Summe und verfolgt die einsetzende Filmszene.

    Sie übergibt euch die Kleidung, die ihr zu Riki, dem Modell bringen könnt.

    Riesenzwerg - Spinnmaschine.jpg

    Streitaxt

    Nun gilt es die Streitaxt zu besorgen.

    Geht zum Waffenladen nordwestlich der Bank im Westen Keldagrims und sprecht Santiri auf die Axt des Königs an.

    Viel sei von ihr nicht mehr übrig geblieben, erklärt er euch. Die Klinge sei fast vollständig weggerostet und die Saphire im Griff seinen entweder gestohlen worden oder vom Fluss ausgewaschen, bevor er sie am Ufer der Kelda gefunden habe.

    Auf eure Frage, ob ihr sie reparieren könntet, meint er, dass ihr die Saphire vielleicht einsetzen könntet, jedoch die Klinge, trotz eurer Schmiedkenntnisse, nicht von euch ersetzt werden könnte. Dazu benötigtet ihr die Hilfe eines Imcando-Zwergs.

    Erzählt ihm von Thurgo, der südlich von Port Sarim lebt und er gibt euch die Streitaxt.

    Er empfiehlt euch, die Loren im Osten von Keldagrim zu nutzen, um zur Zwergenmine südlich des eisigen Bergs reisen zu können.

    Riesenzwerg - Santiri.jpg

    Jetzt könnt ihr drei geschliffene Saphire mit der Axt benutzen, um den Griff damit zu verzieren.


    Begebt euch also nach Asgarnien und besucht Thurgo, den Schmiedemeister südlich von Port Sarim.

    Er ist gerne bereit, euch zu helfen, da ihr ihm wirklich leckeren Rotbeerkuchen gebacken hattet im Abenteuer Das Schwert des Ritters.

    (Solltet ihr dieses Abenteuer noch nicht gemacht haben, müsst ihr ihm einen Rotbeerkuchen besorgen, bevor er mit euch redet)

    Ihr müsst ihm einen Eisen-Barren bringen, damit er die Arbeit beginnen kann.

    Sobald ihr ihm diesen gebracht habt, repariert er euch das Schwert und gibt es euch.

    Nun bekommt ihr die Option: Ob ihr direkt nach Keldagrim teleportiert werden wollt.

    Wenn ihr sie bestätigt, landet ihr direkt beim Bildhauer.

    Übergebt die Streitaxt an Riki und sprecht den Bildhauer an.

    Riesenzwerg - Thurgo.jpg

    Kopf der Statue

    Leider fehlt nun noch der Kopf des Königs.

    Doch da König und Kronen aus der Mode gekommen seien, glaube er, dass jeder der Direktoren der Vereinigten Bergbauindustrie sein eigenes Antlitz auf der Statue verewigt sehen wolle.

    Ihr sollt herausfinden, ob die Direktorenversammlung schon zu einem Ergebnis gekommen sei.

    Es folgt eine kurze Filmszene.

    Da noch kein Ergebnis gefunden wurde, sollt ihr nun die Direktoren bitten, endlich zu einer Entscheidung zu kommen.


    Mitglied einer Bergbaugesellschaft werden

    Allgemeines zur Vereinigten Bergbauindustrie:

    Sie besteht aus 8 Parteien, die alle im Obergeschoss des Palastes vertreten sind.

    Von Nordwesten nach Südwesten folgend, findet ihr

    Die Direktorin und ihre Sekretärin

    • des Gelben Vermögens

    Den Direktor und seinen Sekretär

    • des Blauen Opals
    • des Lila Zinns
    • der Roten Axt

    Auf der anderen Seite findet ihr ebenfalls von Norden nach Süden folgend: Den Direktor und seinen Sekretär

    • des Grünen Edlelsteins
    • des Weißen Meißels
    • des Silbernen Zahnrads
    • der Braunen Maschine

    Achtung:

    • Die Feministinnen des Gelben Vermögens werden nur weibliche Spielcharaktere aufnehmen.
    • Die der Braunen Maschine nur männliche Spielchararktere, die die Die Fremennik´schen Proben bestanden haben.
    • Und die Rote Axt nimmt niemanden auf.

    Sprecht jetzt den/die Sekretär/in, der von euch gewählten Partei, an und fragt nach Aufträgen, die ihr erledigen könnt.

    Es werden 2 bis 5 Erze unterschiedlichster Art von euch gefordert, die in einer vorgegebenen Zeit besorgt werden müssen.

    Erledigt etwa 5 Aufträge und ihr werdet aufgefordert, mit dem/der Direktor/in zu sprechen.

    Fragt dann wieder um Aufträge, die ihr erledigen könntet.

    Jetzt wird von euch verlangt Barren in unterschiedlicher Art und in unterschiedlicher Zeit zu besorgen.

    (Tipp: Superschmelze)

    Nach ein paar erledigten Aufgaben werdet ihr vom/von der Direktor/in gefragt, ob ihr euch der jeweiligen Partei anschließen wollt.

    Willigt ein und bestätigt die Unterstützung in einer weiteren Direktortenversammlung, dass die zukünftige Statue das Abbild des Kopfes eurer gewählten Partei erhalten sollte.

    Riesenzwerg - Parteien.jpg

    Der sicherlich schnellste Weg an die Erze zu gelangen, ist Ordan am Hochofen in Keldagrim, da ihr sie dort in seinem Erz-Handel kaufen könnt.

    Auch steht euch das Lorentransportsystem zwischen Keldagrim und der Markthalle zur Verfügung.

    Riesenzwerg - Hochofen.jpg

    Abenteuerabschluss

    Nachdem ihr ein Mitglied geworden seid, erhaltet ihr eine Meldung, dass es ein guter Zeitpunkt wäre, Veldaban den Befehlshaber aufzusuchen.

    Berichtet ihm von eurem Fortschritt und willigt ein, der bevorstehenden Versammlung beizuwohnen.

    Es folgt eine Filmszene, die euch Zeuge dieser Versammlung werden lässt, und schließlich werdet ihr gebeten, zu entscheiden, welcher Kopf nun auf der Statue zu sehen sein soll.

    Es folgt eine weitere Filmszene, in der ihr dann die fertiggestellte Statue bewundern könnt.

    Riesenzwerg - Versammlung.jpg

    Abenteuer abgeschlossen.

    Riesenzwerg - Ende.png


    Belohnungen

    2 Abenteuerpunkte

    Je 2.500 Erfahrungspunkte in Handwerk, Bergbau und Schmieden

    Je 1.500 Erfahrungspunkte in Funkenschlagen, Magie und Diebstahl

    Zusatzbelohnungen nach Abschluss des Abenteuers

    Möglichkeit den Grabstein bei Bladisar, dem Bildhauer in Keldagrim verbessern zu lassen

    Grundlage für weitere Abenteuer und/oder Aufgabenlisten

    Ansichten eines Zwerges

    Sigmund´s Rache