Das Schwert des Ritters

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche

Titel

Das Schwert des Ritters

(The Knight´s Sword)

Kategorie

Freie Abenteuer

Schwierigkeit

Leicht

Dauer

Kurz bis mittel

Startpunkt

Knappe im Schloss von Falador

Voraussetzungen

Abenteuer

  • Keine
  • Fertigkeiten

    Bergbau 10 - kann angehoben werden - siehe dazu Anheben von Fertigkeitsstufen

    Empfehlungen

    Abenteuer

    Keine

    Fertigkeiten Kochen 10 um einen Rotbeerkuchen selber backen zu können

    Schmieden 15 um einen Eisenbarren herstellen zu können

    Magie 25 für Varrockteleport oder Magnetit

    Magie 37 für Faladorteleport oder Magnetit

    Benötigte Gegenstände

    Rotbeerkuchen

    Spitzhacke

    2 Eisenbarren


    Zusätzliche Gegenstände, die das Abenteuer erleichtern

    Teleportmöglichkeiten

    Gegner

    Keine - aber Eiskrieger Stufe (57) und Eisriesen Stufe (53) erwarten euch im Asgarnischen Eisverlies

    Belohnungen

    1 Abenteuerpunkt

    12.725 Erfahrungspunkte in Schmieden

    Für Mitglieder die Möglichkeit Bluritbarren herzustellen

    Freigeschaltete Gebiete

    Zugang zu Bluriterzen

    Das Abenteuer

    Startet das Abenteuer, indem ihr mit Sir Vyvins Knappen Asrol sprecht, der sich im Burghof von Falador aufhält. Er erzählt euch, dass er Sir Vyvins Schwert verloren hat und beim besten Willen nicht mehr weiß wo. Bietet ihm an, ein neues Schwert zu besorgen, aber es handelt sich nicht um ein gewöhnliches Schwert, sondern um ein Familien-Erbstück, das vom Zwergenstamm der Imcando hergestellt wurde, die über eine besondere Schmiedetechnik verfügen. Er nimmt jedoch an, dass es diesen Stamm nicht mehr gibt und schickt euch zu Reldo, den Bibliothekar von Varrock.

    SdR-Start.jpg

    Reldo findet ihr im Varrocker Schloss in der Bibliothek ganz im Norden. Bringt in Erfahrung, was er über die Imcando-Zwerge weiß. Er berichtet, dass dieser Stamm von Barbaren überfallen wurde und nur noch wenige überlebt haben.

    SdR-Reldo.jpg

    Falls ihr nun noch keinen Rotbeerkuchen habt, kauft ihn oder stellt ihn selber her, teleportiert euch nach Port Sarim mit dem Magnetiten und lauft Richtung Süden bis ihr an der Westküche zur Schmiede von Thurgo kommt. Fragt ihn, ob er ein Imcando-Zwerg ist. Er antwortet verärgert, bietet ihm daraufhin euren Rotbeerkuchen an. Danach wird er umgänglicher und ihr fragt ihn, ob er euch ein Schwert anfertigen kann. Er stimmt zu und ihr erzählt ihm, um welches Schwert es sich handelt. Er bittet euch, ein Bild zu bringen.

    SdR-Thurgo.jpg

    Geht nun zurück zum Knappen und bittet ihn um ein Bild des Schwertes. Er schickt euch ins Zimmer von Sir Vyvin, in dem sich ein Bild seines Vaters befindet. Geht nun im Osten durch das Tor und durch die beiden Türen, dann die Treppe hinauf und nach Westen durch die Tür. Ihr befindet euch nun im Zimmer von Sir Renitee.

    Dort steigt ihr erneut eine Treppe hoch und befindet euch in einem Altarzimmer. Im Süden befindet sich das Schlafzimmer von Sir Vyvin. Dieser darf sich nicht im Zimmer befinden, wenn ihr nach dem Bild sucht.

    SdR-Schlafzimmer.jpg

    Öffnet also die Tür und lasst ihn raus, bevor ihr reingeht und die Tür wieder hinter euch schließt. Durchsucht nun den Schrank in seinem Zimmer, dabei findet ihr das Bild.

    SdR-Schrank.jpg

    Mit dem Bild im Gepäck geht es nun zurück zu Thurgo, dem Imcando-Zwerg. Gebt ihm das Bild und er bittet euch um zwei Eisenbarren und ein Blurit-Erz, das ihr gleich nebenan im Verlies abbauen könnt. Geht also zum Ausrufezeichen auf der Minikarte und steigt hinab.

    Unten angekommen lauft ihr erst Richtung Norden, dann nach Osten, bis ihr in eine große Höhle gelangt, in der sich Eisriesen (Stufe 74) und Eiskrieger (Stufe 78) befinden. Sie sollten euch aber keinen großen Schaden anrichten, wenn ihr euch gescheit positioniert. Das Bluriterz befindet sich im Süden der großen Höhle (Kamera nach Süden gerichtet).

    SdR-Blurit.jpg

    Bringt nun die Eisenbarren und das Bluriterz zu Thurgo, und er fertigt euch ein Schwert aus den Materialien. Nun geht es zurück zum Knappen nach Falador. Gebt ihm das Schwert und


    herzlichen Glückwunsch, du hast das Abenteuer abgeschlossen.

    SdR-abgeschlossen.jpg

    Transportsysteme

    Zusatzbelohnungen nach Abschluss des Abenteuers

    Grundlage für weitere Abenteuer und/oder Aufgabenlisten

    Verteidiger von Varrock

    Der Riesenzwerg um Zeit während des Abenteuers zu sparen

    Aufgabenliste Falador Mittelschwere Aufgaben