Boss-Haustiere

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche

Boss-Haustiere - allgemein

Alle Wahrscheinlichkeiten sind im offiziellen RuneScape-Forum von Mod Ryan veröffentlicht worden und verstehen sich als 1/X Chancen, dass der jeweilige Gegenstand fallen gelassen wird. Erreicht ihr mindestens den Wert, den ihr bei Erhöhung findet, erhöht sich eure Chance auf 2/X. Maximal kann die Chance zehn Mal erhöht werden.

Beispiel: Im Reiter "Bestien" in eurem Interface habt ihr 1274 mal Kree'arra besiegt. Eure Chance, das Hautier Kük'arra zu erhalten beträgt damit 2/5.000 im normalen oder 2/1.000 im schweren Modus.

Abb. Name Wahrscheinlichkeiten Beute
Haustier Bossgegner Normal Schwerer Modus Erhöhung bei X besiegten
Kük'arra Kree'arra 5.000 1.000 1.000 Riesige Feder
K'ril Kleiniroth K'ril Tsutsaroth 5.000 1.000 1.000 Abgetrennte Klaue
General Awwdor General Graardor 5.000 1.000 1.000 Faulender Zahn
Befehlshaberin Miniana Befehlshaberin Zilyana 5.000 1.000 1.000 Goldbraune Locke
Nexterminator Nex 2.000 400 Blutdurchtränkte Feder
Barry Araxxor / Araxxi 500 200 Araxyten-Ei
Mallory Araxxor / Araxxi 500 200 Araxyten-Ei
Ellie Chaos-Elementar 2.500 500 Chaos-Rippen
Körper-Welpe Körper-Bestie 2.500 500 Körperknochen
Mauli Riesiger Maulwurf 2.500 500 500 Verfaulter Reißzahn
Schrimpi Har-Aken 200 40 Vulkanischer Splitter
Kalphiten-Prinzchen Kalphiten-König 2.000 400 Kalphiten-Klaue
Kalphiten-Prinzessin
Kalphiten-Prinzessin (Flug)
Kalphiten-Königin 2.500 500 Kalphiten-Ei
Königs-Schwarzdrachi Königs-Schwarzdrache 2.500 500 Schuppe des Königs-Schwarzdrachens
Legio Primchen Legiones 1.000 1.200 Beschädigtes Aszensions-Siegel I
Legio Secundchen Beschädigtes Aszensions-Siegel II
Legio Tertiochen Beschädigtes Aszensions-Siegel III
Legio Quartuchen Beschädigtes Aszensions-Siegel IV
Legio Quintuchen Beschädigtes Aszensions-Siegel V
Legio Sextuchen Beschädigtes Aszensions-Siegel VI
Königinnen-Schwarzdrachi Königinnen-Schwarzdrache 2.500 500 Schuppe des Königinnen-Schwarzdrachen
Küken Prime Dagannoth Prime 2.500 1.500 Dagannoth-Ei
Küken Rex Dagannoth Rex 2.500 1.500 Geschrumpfte Dagannoth-Klaue
Küken Supreme Dagannoth Supreme 2.500 1.500 Dagannoth-Schuppe
Ava Zwillingsfurien - Avaryss und Nymora 2.000 1.000 800 Avaryss Haarband
Nylessa Zwillingsfurien - Avaryss und Nymora 2.000 1.000 800 Nymoras Haarband
Greg Gregorovic 2.000 1.000 400 Gesichtslose Maske
Vindiddy Vindicta & Gorvek 2.000 1.000 800 Machterfülltes Schwert
Rawrvek Vindicta & Gorvek 2.000 1.000 800 Schimmernde Schuppe
Lilwyr Helwyr 2.000 1.000 400 Verbogenes Geweih
Tess Telos, der Wächter 1.050 (700)* 300 Telos-Ranke
  • Tess : 1:1.050 unter 99% Rage - 1:700 über 100% Rage

Boss-Haustiere von Vorago

Von Vorago könnt ihr 2 Boss-Haustiere erhalten. Allerdings funktioniert bei diesem Boss die Beutemechanik anders als bei anderen Boss-Haustieren, diese werden nun hier erklärt :

Vitalis :

Vitalis ist das Boss-Haustier das im Normalen Modus sowohl auch im Schweren Modus freischaltbar ist. Die Standard-Wahrscheinlichkeit, das Haustier zu bekommen, liegt bei 1:5000, im schweren Modus jedoch bei 1:2500.

Falls 1 Spieler aus allen 5 Phasen die Beute erhält (insgesamt also 5 / 5 Teile der Beute) beträgt die Wahrscheinlichkeit einen uralten Beschwörungsstein, mit dem man das Haustier freischalten kann, 1:1000.

Das ein Spieler alle 5 Beuteanteile kriegt kann man auch erzwingen indem alle Spieler (bis auf den der die Beuteanteile will) während der Animation, in der Vorago gehämmert wird, den Client oder Browser schließen.

Bombi :

Bombi ist ein Boss-Haustier, das nur im Schweren Modus zu erhalten ist ! Die Wahrscheinlichkeit Bombi (Uralter Artefakt) zu erhalten beträgt 1:100. Allerdings hat es die gleiche Besonderheit wie Vitalis - bekommt ein Spieler alle 5 Beuteanteile, beträgt die Wahrscheinlichkeit nur noch 1:20.

Hier wird dies noch einmal einfacher dargestellt :

Boss Haustier-Name Wahrscheinlichkeit Beutename
Normaler Modus Schwerer Modus
Normal 5 Beuteanteile Normal 5 Beuteanteile
Vorago Vitalis 1:5000 1:1000 1:2500 1:500 Uralter Beschwörungsstein
Vorago Bombi --- --- 1:100 1:20 Uralter Artefakt

Araxyten-Haustiere

Araxxi besitzt 6 Basis-Haustiere die man freischalten muss bevor man eine Chance auf Barry und Mallory hat.

Info : Das erste Araxyten-Haustier, das man bekommt, erhält man per Zufall mit einer Basis-Wahrscheinlichkeit von 1:1000. Ihr könnt auch eure Beute aufgeben und um ein Haustier würfeln. Eure Chance wird dann doppelt so hoch sein, wie zu dem Zeitpunkt, als ihr Araxxi besiegt habt. Die Wahrscheinlichkeit kann weiter zu euren Gunsten beeinflusst werden, je höher die Wut von Araxxor und Araxxi ist.

Ihr werdet dann zufällig eines der Haustiere erhalten, für die ihr die unten genannten Voraussetzungen erfüllt habt. Die anderen 5 erhaltet ihr garantiert, indem ihr weitere Voraussetzungen aus der Liste erfüllt.

Dave bekommt man indem man Araxxi besiegt nachdem man Araxxor in seiner Nahkampf-Version besiegt hat.

Stefan bekommt man indem man Araxxi besiegt nachdem man Araxxor in seiner Fernkampf-Version besiegt hat.

Peter bekommt man indem man Araxxi besiegt nachdem man Araxxor in seiner Magie-Version besiegt hat.

Gavin bekommt man indem man Araxxi besiegt nachdem Araxxors Trefferpunkte durch das Besiegen einer Reflexionsspinne auf 0 fallen.

Lana bekommt man indem man Araxxi besiegt nachdem sich Araxxor in der 3. Phase um 200.000 Trefferpunkte geheilt hat.

Bill bekommt man indem man Araxxi besiegt nachdem sie 100% Säure aufgenommen hat.

Boss-Haustiere aus Mazcab

Es gibt in Mazcab 2 Boss-Haustiere :

Tuz

Klein Tuzzi erhaltet ihr als Beute von Bestienbändiger Durzag. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 1:512.

Krar

Krar Jr. findet man im Nemiwald auf Mazcab, mit einer deutlich geringeren Wahrscheinlichkeit als bei anderen Boss-Haustieren.

Nach Angaben von Jagex ist die Wahrscheinlichkeit so gering, dass pro Welt und Woche nur eines dieser Haustiere im Nemiwald auftaucht. Solltet ihr das Glück haben, zum Zeitpunkt des Erscheinens im Wald zu sein, erhaltet ihr die Meldung: Du hörst ein Heulen aus der Ferne! und könnt Krar Jr. als gelben Punkt auf der Minikarte entdecken. Nur ein Spieler kann das Haustier erhalten, wenn es erschienen ist!

Solltet ihr gezielt darauf warten, nehmt euch etwas mit, womit ihr euch beschäftigen könnt. Beispielsweise Gegenstände, die ihr mit Erfinden auseinandernehmen möchtet, Material für Breitpfeile und -bolzen oder Gegenstände, die ihr mit Hoher Alchemie in Gold umwandeln wollt.

TzRek-Jad

TzRek-Jad ist ein Boss-Haustier das man im Minispiel Krieg der Seelen erspielen kann. Ihr benötigt einen Feuer-Umhang, den ihr opfern müsst, 100 Fleißpunkte sowie Stufe 99 in Berserker und Beschwörung.

Alternativ könnt ihr gegen 1.200 Taler im Belohnungsladen von Minispiele im Rampenlicht zu den gleichen Bedingungen, jedoch ohne, dass ihr Fleißpunkte benötigt, das Haustier freischalten.

Grabhügel-Brüder-Wackelköpfe

Es gibt 6 Grabhügel-Brüder-Wackelköpfe die nur indirekt kaufbar sind, das ganze funktioniert indem man eine Grabhügel-Ausrüstung mit 250 Düstere Energie benutzt, welchen Wackelkopf ihr mit welcher Ausrüstung freischaltet ist fast vorhersehbar aber hier eine Tabelle mit den jeweiligen Markthallenpreisen (Satzpreise für die Ausrüstung):

Wackelkopf Grabhügel-Ausrüstung Düstere Energie Gesamt
Ahrim der Verpfuschte Ahrims Ausrüstung 4,9M 250 46,2M 51.175.000
Karil der Verpfuschte Karils Ausrüstung 6,3M 52.575.000
Guthan der Verpfuschte Guthans Ausrüstung 5,4M 51.675.000
Verac der Verpfuschte Veracs Ausrüstung 4,4M 50.675.000
Dharok der Verpfuschte Dharoks Ausrüstung 5,2M 51.475.000
Torag der Verpfuschte Torags Ausrüstung 4,7M 50.975.000

Riesenentchen

Um die Riesenentchen zu erhalten, müsst ihr entweder im Park von Falador oder in Lumbridge bei der Wassermühle einen Erpel mit 21 Brotkrümeln in 20 Sekunden füttern. Hierfür werden mindestens 2 Spieler benötigt. Sobald die Krümel verfüttert wurden, wird ein Riesenerpel daraus. Diesen müsst ihr nun quer durch Gielinor bis zur Küste nördlich vom Wettrüsten locken.

Frau Ente wird ihn dort bereits erwarten und der Erpel wird ins Wasser springen und mit ihr davonschwimmen, wenn er der Küste nahe genug ist.

Um eine Chance auf das Haustier zu haben, müsst ihr den Erpel mindestens einmal angegriffen haben. Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 1:20.