Yakamaru (Strategie)

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche


Baustelle.gif Diese Seite befindet sich noch im Aufbau


Das Vorspiel[Bearbeiten]

Um zu Yakamaru zu gelangen muss man mindestens 1x Durzag besiegt haben und im Anschluss ein Puzzel/Rätsel lösen. Hier bekommt ihr schon mal einen Vorgeschmack der Quallen, die ihr während des Kampfes bei Yakamaru, zwischen den einzelnen Phasen/Pools, erscheinen.

Es gibt 6 verschiedene Arten von Quallen

Die Quallen haben hier jeweils 30.000 Lebenspunkte

Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

1. Große rosa Qualle – Robuste Qualle, greift mit Magie an.

Sie heilt die anderen Quallen daher emphiehlt es sich diese zuerst zu töten.

2. Weiße Qualle – Refelxionsqualle – greift mit Nahkampf an. Die Reflexionsqualle reflecktiert den Schaden den ihr auf die anderen Quallen ausübt und sie stirbt nur dadurch, dass die anderen Quallen sterben. Man kann ihr sonst keinen Schaden zufügen.

Taktik: Um den Refelxionsangriffen größtenteils zu um gehen, kann man einen Wüstenschlampion (Nip) auf die Reflexionsqualle schicken.

3. Grüne Qualle – greift mit Fernkampf an

4. Orange Qualle – greift mit Nahkampf an

5. Lila Qualle – greift mit Magie an

6. Gelbe Qualle – greift mit Nahkampf an

Puzzel[Bearbeiten]

Sobald alle 5 Bereiche von den Quallen gereinigt sind, könnt ihr das Rätsel lösen.

Hierzu benötigt man maximal 5 Spieler.

4 Spieler positionieren sich jeweils in die Mitte der Gesichter, die ihr in den zuvor von den Quallen gereinigten Bereichen findet. Yakamaru Puzzel mit Himmelsrichtungen.png
1 Spieler betätigt den Schalter und es erscheint ein Gesicht. Puzzel großes Abbild.png
Die anderen Spieler stellen sich nun auf das entsprechende Gesicht und der Eingang zu Yakamaru öffnet sich. Yakamaru Puzzel4.png
Klickt auf das Bild, um eine größere Version anzusehen

Grundsätzliches was man wissen sollte![Bearbeiten]

Yakamaru hat 1.000.000 Lebenspunkte. Es muss ein Gesamtschaden von 5.600.000 einschließlich der Miragephase auf Yakamaru ausgeübt werden.

Grundsatz: Greift niemals vor dem Tank den Pool/Yakamaru an. Autokampf aus!

Während des gesamten Kampfes werdet ihr immer wieder Durchnässt.

Was könnt ihr dagegen tun? Klickt hier -------->>>

Wenn ihr durchnässt werdert erhaltet ihr einen "Stake". Dieser bewirkt, dass den Schaden, den ihr erhaltet sich entsprechend erhöht. Benutzt daher so oft wie möglich "Befreiung", um ihn wieder los zu werden.

Alle Spezialangriffe von Yakamaru (Quallen, Tentakeln, Treibsand, fliegende Haie, finden nach 5 Angriffen statt. Wer also in der Lage ist bis 5 zu zählen, weiß, wann die nächste Spezialattacke ausgeführt wird.

In einem Radius von 20x20 Feldern bekommt ihr Schaden von Yakamaru.

Yakamaru verwendet keine Nahkampfangriffe – er greift mit Fernkampf an, wenn ihr mindestens als 3 Felder entfernt seid. Schutzgebet Fernkampf-Schutz.png

Seid ihr in Nahkampfdistanz, 1-2 Felder entfernt, greift er mit Magie an. Schutzgebet Magie-Schutz.png

Es gibt 5 Pools.

Yakamaru Pools Karte.png

In jedem der folgenden Pools hat er eine andere Fähigkeit.

Jedoch ruft Yakamaru an jedem Pool mit jedem 5. Angriff eine gelbe Qualle.

Mit dieser Qualle erscheinen gleichzeitig 5 Geysire.

Tip wie ihr daraus einen Vorteil ziehen könnt erfahrt ihr hier --->>>

5 Spieler greifen die Qualle 1x mit Fesselschuss oder Enge Fesseln an.

Zieht dann Schild/Schildbogen an.

Jeder dieser 5 Spieler sollten sich möglichst auf einen der Geysire stellen.

Aktiviert Resonance und heilt euch.

Vorteil

Durch den vorherigen Stunangriff ist die Qualle bewegungsunfähig und niemand erleidet Nahkampfschaden.

Ihr erhaltet während dieser Zeit keinen Angriff von Yakamaru.

Die Qualle hat 50.000 Lebenspunkte. Mit jedem belegten Geysier erleidet die Qualle 10.000 Schaden.

Achtung

Steht ihr mit mehreren Spielern auf dem gleichen Geysier, teilt ihr euch erstens die Heilung und die Qualle erleidet auch nicht mehr Schaden.

Ebenfalls mit jedem 5. Angriff könnt ihr "blau" werden. Den Schaden den ihr erhaltet erhöht sich von 1.500 jeweils um 1.000 alle 2 Spielticks bis auf 4.500 Lebenspunkteverlust.

Schaden: 1500 2500 3500 4500

Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

Euer Charakter wird von einer Wassersäule eingeschlossen. Diese könnt ihr an den nächsten Spieler, der direkt neben euch steht, weitergeben. Niemand erleidet Schaden.

Ist kein Spieler neben euch, rennt so schnell wie es geht zum nächst Spieler in eurer Nähe.

Ist niemand in der nähe, oder findet ihr keinen Spieler mehr, der noch nicht durchnässt wurde, esst so schnell wie möglich um den erlittenen Schaden wieder zu heilen. 1 Schluck Saradomintrank Saradominflasche (6).png und 1 Felsflosse Felsflosse.png (Heilung 3.200 LP).

Die Pools[Bearbeiten]

Start/Mittlerer Pool[Bearbeiten]

Nachdem Yakamaru 200.000 Lebenspunkte verloren hat wechselt er in das nächsten Pool, der zufällig ausgewählt wird. Danach werden die Pools, basierend auf den vorherigen Pool im Uhrzeigersinn ausgewählt. Nach jedem der nachfolgenden Pools erscheint Yakamaru wieder im Mittelpool.

Tentakel Pool - Süd[Bearbeiten]

Spezialattacke: Tentakeln

Es gibt 2 Arten von Tentakeln.

Zum einen die große Tentakel.

Mit sehr schnellen Angriffen erleidet ihr 2000 Schaden pro Spieltick. Alle Spieler in der Umgebung von 2 x x Feldern erhalten diesen Schaden ebenfalls.

Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

Hier hilft nur eines - Weglaufen'

Zum Anderen die kleine Tentakel

Sie bindet euch und ihr könnt nicht weglaufen. Euer Charakter erleidet einen sich langsam erhöhenden Schaden und beginnt mit 358 Lebenspunkteabzug und erhöht sich um rund 200 nach jedem 2. Spieltick.

Tip und Tricks findet ihr hier --->>>

Hieraus könnt ihr euch entweder selber, oder durch die Hilfe der anderen Spieler befreien, wenn ihr genug Schaden auf Yakamaru macht. Achtung: Sie löscht alle eure defensiven Fähigkeiten.

Hai Pool - Süd-West[Bearbeiten]

Während dieser Phase hat Yakamaru die Fähigkeit mit Haien zu werfen. Bevor er dies tut, erscheint eine Wasserwelle um Yakamaru, die sich langsam aufbaut. Hat sie sich vollständig aufgebaut, fliegen Haie heraus. Sobald sie den Boden erreichen, explodieren sie und richten einen Magieschaden von 2100 - 2400 im Umkreis von 3 x 3 Feldern je Hai an.

Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

Hier gibt es 2 Möglichkeiten:

1. Kurz bevor der Hai auf den Boden aufschlägt, lauft ihr nach Osten.

Lauft nicht zu früh los, benutzt keinen Rücksprung oder Vorwärts-Sprung, denn sonst zieht ihr die Haie mit euch raus. Sowohl ihr als auch eure Mitspieler erleiden sonst Schaden.

Klickt einfach in die Karte nach Osten zum Wasser und euer Account entkommt so den Haien.

2. Safespot.

Alle Spieler stehen auf dem gleichen Punkt (dd).

Ihr Spamklickt (mehrfaches schnelles Klicken mit der Maus) unter euren Charakter.

Klickt auf die Haie, die ihr nun angeln könnt. Hierbei sollten alle Spieler schadenfrei ausgehen.

Sand Pool - Nord-West[Bearbeiten]

In dieser Phase werden bis auf 2 Spieler bis zum Hals eingesandet und ihr werdet langsam vom Treibsand verschluckt bis zum INSTAKILL. Dies geschieht immer nachdem eine Qualle erschienen ist und Yakamaru den fünten Angriff ausgeführt hat.

Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

Die beiden freien Spieler befreien die anderen schnellstmöglich aus dem Sand.

Ist der Tank ebenfalls im Sand, wird er als zweites von einem der freien Spieler herausgezogen.

Während ihr im Sand seid, könnt ihr weiter angreifen und auch Wüstenschlampions losschicken.

Eurer Hauptaugenmerk sollte jedoch das befreien eurer Mitspieler sein.

Betäubungs (Stun)-Pool - Nord[Bearbeiten]

Yakamarus Spezialattacke ist das Zurückwerfen eurer Betäubungsangriffe.

Jedoch muss er ab einer bestimmten Stelle vom Stunner betäubt werden.

Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

Alle hier aufgeführten Fähigkeiten dürft ihr nicht benutzen!

Nahkampf: Vernichtung, Rückhandschlag, Tritt, kräftiger Rückhandschlag, Kick

Fernkampf: Enge Fesseln, Fesselschuss

Magie: Strangulieren, Einschlag, tiefer Einschlag

Diese Abilities sollten nur vom Stunner ausgeführt werden, wenn Yakamaru kaum noch Schaden von euch erleidet. Ist die Betäubung erfolgreich, könnt ihr weiter Schaden austeilen.

Rollen[Bearbeiten]

Gift(Poisen)-Tank[Bearbeiten]

Um Yakamaru dazu zu bewegen in die nächste Phase zu gehen, muss er vergiftet werden. Ihr müsst also Yakamaru im Tentakel-, Hai-, Sand- und Betäubungspool vergiften, damit es weiter geht.

Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

Hat Yakamaru nur noch 100.000 Lebenspunkte in dem jeweiligen Pool, erscheint auf dem Boden eine grüne Fläche, in die sich der Gifttank hinstellt. Er wartet dort, bis er von Yakamaru vergiftet wurde.

Der Gifttank geht dann in Nahkampfdistanz mit Magieschutz Magie-Schutz.png Er wird von Yakamaru verschlungen und am Stand im Osten wieder ausgespült. Wechsel von Magie auf Fernkampfschutz Fernkampf-Schutz.png

Der Gifttank ist bis er vom Lebensretter wiederbelebt wurde nicht bewegen.

Er kann jedoch in dieser Zeit Yakamaru im Mittel-Pool angreifen, einen Wüstenschlampion los schicken und sich heilen.

Backup Gift(Poisen)-Tank

Wenn nach dem Sandpool noch ein weiterer Poll vorhanden ist (Betäubungs-Pool), in dem ihr Yakamaru töten müsst, emphielt es sich, wenn ein zweiter Spieler (Backup-Gift-Tank) ebenfalls das Gift von Yakamaru aufnimmt.

Dies ist wesentlich effizienter, da man nicht aufs Gift warten muss und durchgehend Schaden austeilen kann.

Der Backup geht von Anfang an mit Magieschutz Magie-Schutz.png in Nahkampfdistanz. Das erlaubt den DPSern durchweg Schaden auszuüben und nicht darauf zu warten, bis der Gift-Tank in Nahkampfdistanz ist.

DPS-Magier[Bearbeiten]

Herz-Lungen-Wiederbeleber(CPR)[Bearbeiten]

Er hat die gleiche Rolle wie der DPSer Magier/Debuffer.

Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

Nach jedem der Gift(Poisen) Tank von Yakamaru verschluckt wurde, rennt er zum Strand und rettet ihn vor dem INSTAKILL. Bester Zeitpunkt für den CPR sich auf den Weg zu machen ist, wenn Yakamaru nur noch 20.000 LP hat.

Vom Sandpool aus kann man diagonal mit einem Blitzsprung hingelangen.

Achtet darauf, dass ihr in Kampfposition bleibt, da ihr sonst die Nachricht im Chat erhaltet, das ihr Feige seid und ihr bekommt mehr Schaden. Ihr könnt dem entgegenwirken, in dem ihr z.B. Voraussicht oder eine andere defensive Fähigkeit macht.

Negativer/positiver Zustandsmodifizierer (Debuffer)[Bearbeiten]

In jedem Team sollte es einen DPSer mit Magie geben, dessen Aufgabe die Debuffs sind. Er sollte auch die Rolle des CPR übernehmen.

Magie hat weniger Schadensauswirkung auf Yakamaru als Fernkampf. Strangulieren darf am Betäubungs-(Stun)Pool nicht verwendet werden.

Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

Er verwendet die Debuffs Infirmio II und Fatigatio II, diese halten jeweils für eine Minute. Es ist hilfreich die Zaubergenauigkeitsaura (++) einzusetzen.

Guthixstab

Eine weitere Aufgabe des Debuffers ist es in der Mirage-Phase die dort erscheinenden Quallen mit Captivatio III bewegungsunfähig zu machen. Dieser hält für 24 Sekunden.

Rüstzeug, Inventar ---->>>

DPS-Rüstzeug

DPSer (Aua-Aua-Macher)[Bearbeiten]

Soweit alle anderen oben genannten Rollen vergeben sind, bleiben jetzt noch die Fernkampf DPSer mit Sirenen Rüstzeug (T90) mit den entsprechenden Erfindungserweiterungen (Perks) übrig.


Tips und Tricks findet ihr hier --->>>

DPS-Rüstzeug













Aktionsleiste, Inventar, Vertrauter[Bearbeiten]

0 %
1
1
Fähigkeit Ansturm.png
2
3
4
5
6
7
8
9
0
Felsflosse.png
200
Luft-Rune.png
Felsflosse.png
Saradominflasche (6).png