Kamelmist

From SchnuppTrupp
Jump to: navigation, search

Kamelmist ist ein Abenteuergegenstand, der bei folgenden Abenteuern benötigt wird:

Ein Eimer Kamelmist dient auch zur Aufladung des Kamuletts, das ihr beim Abenteuer: Enakhras Wehklagen erhaltet. Ein Eimer Kamelmist fügt dem Kamulett vier Teleportladungen hinzu.

Mithilfe von scharfer roter Soße

Benötigte Gegenstände:

  • Leere Eimer

Sprecht Ali, den Döner-Verkäufer in Pollnivneach an und fragt ihn, ob er euch eine Flasche extrascharfe Dönersoße verkaufen kann.

Geht zum Kamelgehege und benutzt die scharfe Soße mit dem Futtertrog.

Die Kamele werden davon essen und schon bald einen großen Haufen Mist fallen lassen.

Benutzt einen Eimer mit dem Mist und weitere Eimer, sofern ihr welche im Inventar mit euch führt, werden mit Mist gefüllt.

Kamele ansprechen

Sobald ihr während des Abenteuers: Mein Arm geht auf Reisen von Mein Arm etwas über Mist, den ihr für die Düngung seiner Parzelle auf dem Dach der Trollfestung benötigt, erfahren habt, könnt ihr Kamelmist erhalten, indem ihr Kamele in und nördlich von Al-Kharid darauf ansprecht. Dazu müsst ihr jedoch das Kamulett tragen. Achtung: Ugthankis werden euch keinen Mist geben, sondern angreifen, wenn ihr sie nach ihrem Mist befragt. Und die Kamele in Pollnivneach lassen sich von euch nur streicheln aber nicht auf ihren Mist ansprechen. Von ihnen erhaltet ihr nur Mist, in dem ihr sie mit scharfer roter Soße füttert.

Benötigte Gegenstände:

Wenn ihr das Kamulett tragt, könnt ihr Kamele nach ihrem Mist befragen und ob sie etwas Mist für euch übrig habe.

Ihr müsstet aber die Augen schließen, erklärt das angesprochene Kamel, da es nicht möchte, dass ihr zuguckt.

Ihr schließt die Augen und könnt anschließend den Mist, der auf dem Boden liegt, mit einem leeren Eimer benutzen.

Insgesamt erbeutet ihr so bis zu vier Eimer Kamelmist

Um noch mehr Mist von dem angesprochenen Kamel zu bekommen, müsst ihr einen kleinen Moment warten.