Spielfehler - was kann ich tun?

Aus SchnuppTrupp
(Weitergeleitet von Fehlerhinweis)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mod Purpur Forumavatar.png

Bei so einem großen Spiel, das sich seit so langer Zeit weiterentwickelt, lassen sich Spielfehler kaum vermeiden. Die meisten davon sind eher irrelevant für ein reibungsloses Spiel und teilweise sogar recht witzig - besonders bei Grafikfehlern. Auf dieser Seite könnt ihr erfahren, wie ihr Spielfehler an Jagex richtig melden könnt. Solltet ihr wegen eines Fehlers in einer gewissen Situation nicht weiterspielen können, findet ihr im zweiten Abschnitt einige Hinweise, wie ihr den Fehler eventuell selbst umgehen könnt.

Nicht jeder vermeintliche Spielfehler ist unbedingt einer - oft hilft es schon, noch einmal gedanklich einige Schritte zurückzugehen und euer Vorgehen zu wiederholen. Insbesondere bei komplexeren Inhalten wie Abenteuern hilft es euch dann mehr, eine unserer Hilfeseiten zu nutzen, als einen Fehlerhinweis zu senden.

Vielen Dank an Mod Purpur aus dem deutschen Team, die hilfreiche Informationen zu dieser Seite beisteuerte.

Das Melden von Spielfehlern

Fehler melden - Fenster.jpg

Das Melden von Spielfehlern ist recht einfach gestaltet und das entsprechende Formular direkt im Spiel erreichbar. Immer, wenn ihr über einen Fehler stolpert, solltet ihr ihn melden, damit er im Interesse aller behoben werden kann. Beachtet aber bitte, dass Fehler, die ihr aufgrund von Hilfeseiten entdeckt und Spielfehler nicht das gleiche sind.

Fehlermeldungen im Stil: "Lolol Jagex, fixed mal eure Server" oder "Ich wurde gehackt und mein Gold ist weg" führen zu keinem Ergebnis.

Kontoprobleme können über Fehlerhinweise nicht bearbeitet werden. Diesbezügliche Unterstützung findet ihr in diesem Bereich der Runescape-Seite und beim (englischsprachigen) Kundendienst.

Solltet ihr einen Fehler auf der Runescape-Seite entdeckt haben, meldet ihn hier.

Vorgehensweise

Symbol Fehler melden.png Über eine Schaltfläche rechts oben in eurem Chatfenster, die wie ein Fähnchen aussieht, könnt ihr Fehlerhinweise abschicken und Spieler melden. In diesem Fall steht der Fehlerhinweis im Vordergrund, den ihr über einen Linksklick auf das Fähnchen und anschließend auf die Schaltfläche Fehler melden erreicht.

In dem Fenster, das sich nun öffnet, müsst ihr eine Kategorie auswählen (inklusive, falls vorhanden, einer Unterkategorie), in die der Fehler fällt. Manchmal ist es schwierig, die richtige Kategorie zu finden, da nicht für alles eine eigene vorhanden ist. Falls ihr einen Fehler findet, der in keine Kategorie passt, wählt entweder Aktuelle Updates oder Technisches aus.

Meldet ihr einen Fehler gleich an Ort und Stelle, können Zusammenhänge schneller und leichter erkannt werden, da Informationen zu Gegenständen, die ausgerüstet oder in eurem Inventar sind und eure aktuelle Position im Spiel Jagex übermittelt werden.

Sollte der Fehler eine Textstelle betreffen, zitiert am besten den Satz, aus dem ihr ihn entnehmt und wählt die Kategorie Text - das macht es den Übersetzern deutlich leichter, ihn zu finden.

Kategorie Unterkategorie
Audio Atmosphärisches
Jukebox
Musik
Sprachausgabe
Sonstige
Clans ---
Kampf ... gegen NSC
Spielerkampf
Grafik Animation
Atmosphäreneffekte
Charaktere
Umgebung
Interfaces
Gegenstände
Texturen
Minispiele / Spaß für Zwischendurch ---
Abenteuer ---
Technisches ---
Aktuelle Updates ---
Fertigkeit ---
Text Im Spiel
Sonstige
Fehler melden - Fenster.jpg

Schreibt nun ins obere der beiden Felder, welcher Fehler euch aufgefallen ist und ins untere möglichst genau, wie der Fehler zustande kam, damit die entsprechenden Jagex-Moderatoren, die sich um eure Fehlerhinweise kümmern, das Ganze nachvollziehen können, indem sie den gleichen Fehler zu simulieren versuchen.

Für jedes Feld habt ihr eine Begrenzung von 500 Zeichen. Haltet euch dabei möglichst exakt an die im Spiel vorhandenen Bezeichnungen, auch wenn sie der üblichen deutschen Rechtschreibung widersprechen. Auch wenn es scheint, dass jeder diese Begriffe verwendet und kennt, vermeidet Abkürzungen und Kurzbezeichnungen, da genaue Bezeichnungen die Suche im System deutlich erleichtern.

Jeder Fehlerhinweis, der Jagex erreicht, wird ernst genommen und bearbeitet. Manche Fehler, die großen Einfluss auf das Spielerlebnis haben (z.B. Verbindungsabbrüche, die durch eine Zwischensequenz ausgelöst werden), haben höhere Priorität als ein einfacher Rechtschreibfehler, wobei Rechtschreibfehler in der deutschen Version meist schnell behoben sind.

Grundsätzliche und offensichtliche Fehler werden schnell von Jagex erkannt und manchmal in dieses Thema im englischen Forum ergänzt. Mehrere Hinweise zum gleichen Fehler verzögern die Bearbeitungszeit erheblich, ebenso wie der Versuch, Kontoprobleme hierüber zu lösen.

Eine Liste von behobenen Fehlern findet ihr jede Woche in den Updatenotizen im deutschen Forum, manche, beispielsweise Fehler, die nur die deutsche Version betrafen, sind dort leider nicht aufgelistet.

Tipp: Wenn ihr das Fehlerhinweis-Fenster schließt, ist der Text nicht verloren, sobald ihr es neu öffnet, vorausgesetzt ihr habt euch nicht ausgeloggt. So könnt ihr eventuell betroffene Interfaces etc. noch einmal öffnen, um sicherzugehen, die richtigen Bezeichnungen gewählt zu haben.

Beispiel für das Melden eines Fehlers

Der folgende Abschnitt beschreibt, wie der Autor einen Fehlerhinweis zu einem Fehler sendet, der ihm während dem Erstellen dieser Seite aufgefallen ist. Daher wird ausnahmsweise die Ich-Form verwendet.

Während dem Erstellen dieser Seite war ich am Wasserfall-Fischen in Prifddinas. Neben der Tatsache, dass hier überhaupt eine Banktruhe vorhanden war, erstaunte mich die Tatsache, dass das Symbol, das Banken auf der Minikarte anzeigt, nicht vorhanden war. Zunächst habe ich überprüft, ob ich diese Symbole vielleicht auf der Weltkarte abgeschalten habe.

Da die Symbole nicht abgeschalten sind und das Symbol eben nicht angezeigt wird (obwohl ein Symbol für die Angelplätze vorhanden ist), bedeutet das für mich, dass hier ein Spielfehler vorliegt. Ich klicke auf das Symbol Fehler melden.png Fähnchen rechts oben über meinem Chat und wähle Fehler melden.

Für fehlende Weltkartensymbole gibt es keine eigene Kategorie, es erscheint mir eher technisch als als aktuelles Update, daher wähle ich als Kategorie Technisches aus.

Nun fülle ich die Felder der Fehlermeldung aus.

Fehler melden - Beispiel.jpg

Nachdem ich fertig getippt habe, klicke ich auf Weiter und erhalte die Meldung im Spiel-Chat: Danke für deinen Fehlerhinweis!.

Umgehen von Spielfehlern

Achtung - mit umgehen ist nicht gemeint, den Spielfehler auszunutzen, sondern wie ihr regulär weiterspielen könnt, wenn bei euch ein Fehler aufgetreten ist. Das Ausnutzen von Spielfehlern (wie beispielsweise das mehrfache Observieren von Pinguin-Spionen, das einmal möglich war) kann Konsequenzen für euer Spielkonto nach sich ziehen, wenn auffällt, dass ihr den Fehler absichtlich immer wieder nutzt, um euch einen Vorteil zu verschaffen.

Die einfachste Variante, die fast immer hilft, ist, sich einmal auszuloggen, bzw. in die Lobby zu gehen und anschließend wieder einzuloggen. Solang ihr den Fehler dann nicht nocheinmal auslöst, solltet ihr normal weiterspielen können.

Manchmal treten Fehler auch nur in Sprachversionen des Spiels auf. Dann hilft es, auf eine englische Welt zu wechseln, so wie es beim Abenteuer Gesang aus der Tiefe auftrat, dass man eine Zwischensequenz nur auf der englischen Welt auslösen konnte.

Gravierendere Fehler, wie zum Beispiel der sofortige Verbindungsverlust, wenn man bestimmte Gebiete betritt oder die Karte des Magnetit-Netzwerks öffnet, sind meist schnell behoben, allerdings sollte in so einem Zeitraum jeglicher gefährliche Inhalt und das Öffnen / Benutzen der betroffenen Interfaces und Gegenstände vermieden werden.

Von Zeit zu Zeit kann es zudem helfen, den Cache-Ordner zu löschen, den das Spiel selbst anlegt und füllt während ihr spielt.