Der gewaltige Baum - Kurzbeschreibung

From SchnuppTrupp
Jump to: navigation, search
Abenteuer Ku Be.png

Dies ist die Kurzbescheibung des Abenteuers.

Eine ausführliche Beschreibung findet ihr unter folgendem Link:

Der gewaltige Baum



Titel

Der gewaltige Baum

(The Grand Tree)

Kategorie

Experten

Schwierigkeit

Mittel

Dauer

Lang

Startpunkt

König Narnode Shareen in der Gnomenfestung

Voraussetzungen

Abenteuer

Keine

Fertigkeiten

Logo-Gewandtheit.png Gewandtheit Stufe 25

Empfehlungen

Abenteuer

Keine weiteren

Fertigkeiten

Keine weiteren

Benötigte Gegenstände

Rüstung, Waffe und Nahrung

Gebetstränke für Nahkämpfer

Fernkampf oder Magieausrüstung empfohlen, da es einen sicheren Ort gibt, von dem aus der Dämon bekämpft werden kann

Eventuell 1.000 Goldmünzen, wenn man zuvor nicht nett zu Femi war

Zusätzliche Gegenstände, die das Abenteuer erleichtern

Teleport nach Yanille (Wachturm)

Feenringe Code CLS

Gegner

Schwarzdämon - (Stufe 98 Schwäche Wasserzauber) - für Fernkämpfer und Magier gibt es einen sicheren Ort

Abenteuerbeginn

Sprecht mit König Narnode Shareen im "Gewaltigen Baum" in der Gnomen-Festung.

Fragt, warum er bedrückt ist. Danach folgt ihr ihm durch die Falltüre zu den Fundamenten der Festung. Da er fürchtet, dass der Baum stirbt, bittet er euch um Hilfe. Nehmt das Abenteuer an.

Er gibt euch eine Rindenprobe und ein "Gnomisch-Deutsches Wörterbuch". Ihr sollt zu Hazelmere gehen.

Hazelmere

Hazelmere befindet sich auf der ersten Etage des Holzgebäudes auf der Insel östlich von Yanille.

Sprecht ihn an. Er gibt euch eine Schriftrolle, die ihr mithilfe des Wörterbuchs übersetzen könnt.

Gewaltiger Baum - Auzug aus Hazelmeres Schriftrolle.png
Ein/e Mensch kam zu mir mit des/dem/den König Siegel.

Ich gab des/dem/den Mensch Daconia Steine und Daconia Steine werden des/dem/den Baum töten.

Zurück zur Gnomenfestung

Erstattet König Narnode Bericht.

Wählt nun die Sätze aus, die ihr aus der Übersetzung erfahren habt:

  • Ein Mensch kam mit dem königlichen Siegel zu mir.
  • Ich habe dem Menschen Daconia-Steine gegeben.
  • Und Daconia-Steine werden den Baum töten!

Der Baumwächter namens Glough soll benachrichtigt werden.

Glough lebt im Baumhaus südöstlich des gewaltigen Baums.

Sprecht mit ihm und kehrt zum König zurück.

Der König erklärt euch, dass Glough bereits einen Verdächtigen gefunden und eingesperrt hat.

Der König erlaubt euch, mit dem Gefangenen im obersten Stockwerk des gewaltigen Baums zu reden.

Steigt die Leiter bis ganz nach oben hinauf und sprecht Charlie, den Gefangenen an.

Dieser empfielt, Gloughs Haus genauer zu untersuchen.

Also zurück zu Gloughs Haus. Im Schrank gleich in der Nähe der Leiter findet ihr Gloughs Tagebuch, das ihr durchlest.

Redet mit Glough und beschuldigt ihn, am Sterben des Baums verantwortlich zu sein.

Dieser ruft die Wachen herbei und ihr landet im Gefängnis. Charlie rät euch, mit dem Vorarbeiter der Schiffswerft in Karamja zu reden. Er gibt euch das Kennwort, um die Schiffswerft betreten zu können: Ka-Lu-Min.

Und schon kommt König Narnode zum Gefängnis, entschuldigt sich und befreit euch aus dem Gefängnis. Da Glough die Festung abgeriegelt hat, empfiehlt euch der König die Festung mit dem Gnomengleiter zu verlassen, bis sich alles ein bisschen beruhigt hat.

Sprecht mit Kapitän Errdo, nördlich des Gefängnis, und lasst euch nach Karamja bringen.

Auf Karamja

Achtung: Der Gnomengleiter stürzt mitten in einer Gruppe aggressiver Dschoger ab. Flüchtet in östliche Richtung. Hier ist der Zaun der Schiffswerft. Folgt ihm Richtung Süden bis ihr auf einen Schiffswerftarbeiter trefft. Versucht das Tor zur Schiffswerft zu öffnen. Der Schiffswerftarbeiter spricht euch an. Wählt die Option: Glough hat mich geschickt und wählt dann aus den Optionen das Kennwort: Ka - Lu - Min. Öffnet das Tor und geht hindurch.
Sucht den Vorarbeiter auf dem Steg ganz im Osten der Schiffswerft. Sprecht ihn an und er bittet euch, ihm in sein Büro zu folgen. Nach einer kurzen Filmsequenz befindet ihr euch in seinem Büro und setzt die Unterhaltung fort. Der Vorarbeiter will euch überprüfen und stellt daher Fragen zu Glough persönlichen Umfeld.

Eure Antworten sollten lauten:

  • Leider weilt seine Frau nicht länger unter uns!
  • Er liebt Wurmlöcher.
  • Anita.

Der Vorarbeiter gibt euch einen Auftragszettel für Holz. Doch ihr müsst noch mehr Beweise für Gloughs Pläne finden

Beweissammlung in der Gnomenfestung

Geht zum Südeingang der Gnomenfestung und sprecht Femi an, die bereit ist, euch getarnt als Lebensmittellieferung mit ihrem Karren in die Festung reinzuschmuggeln.

Charlie, der immer noch im Gefängnis ist, hat gehört, das Glough seinen Truhenschlüssel bei Anita, die westlich des Krötensumpfes lebt, liegen gelassen hat.

Anitas Haus ist das nordwestlichste auf Höhe des Krötensumpfes. Sie bittet euch Glough seinen Schlüssel zu bringen, den er bei ihr liegen gelassen hat.

Geht wieder zu Gloughs Haus und öffnet die Truhe. Ihr findet eine weitere Schriftrolle. Es sind Invasionspläne.

König Narnode kann durch diese Beweise nicht überzeugt werden, doch er gibt euch ein paar Zweige, die in Gloughs Haus gefunden wurden.

Gewaltiger Baum - Gloughs Zweige.png

Schaut in das Buch: Gnomisch-Deutsches Wörterbuch. Ihr findet das Wort: tuzo = öffnen.

Der Kampf gegen den Dämon

In diesem Kapitel kommt es zum Kampf gegen einen Dämonen. Rüstet euch also aus. (Magier oder Fernkämpfer können einen sicheren Ort nutzen.) Ihr habt Zugriff auf die Bank im gewaltigen Baum, falls nötig.

Geht wieder die Leiter zu Gloughs Haus hinauf und steigt dort die Leiter im Osten noch eine Etage höher. Hier befinden sich vier Säulen im Norden des Raums. Legt die Zweige jetzt so auf die Säulen, dass von rechts nach links das Wort T U Z O zu lesen ist. Ihr hört das Knirchen eines alten Flaschenzugs. Steigt die Falltüre südlich der Säulen herab.

Hier trefft ihr auf Glough und einen Schwarzdämon (98 Schwäche Wasserzauber), den ihr besiegen müsst.

Sucht jetzt nach König Narnode, der sich ziemlich zentral bei der Leiter in diesem Höhlengebiet aufhält. Sprecht ihn an. Nachdem die Wachen Glough gefunden haben, gilt es noch einen Daconiastein zu finden. Durchsucht die Wurzeln und übergebt den Stein an den König.

Abenteuer abgeschlossen.

Belohnungen

5 Abenteuerpunkte

18.400 Erfahrungspunkte in Kampf

7.900 Erfahrungspunkte in Gewandtheit

2.150 Erfahrungspunkte in Magie

Freigeschaltete Gebiete

Mine unterhalb des gewaltigen Baums

Transportsysteme

Gnomengleiterbenutzung

Baum des Seins in der Gnomenfestung

Zusatzbelohnungen nach Abschluss des Abenteuers

Aktualisierung der Schaukästen im Varrocker Museum - mit Christof, dem Historiker sprechen

Grundlage für weitere Abenteuer und/oder Aufgabenlisten

Total Banane