Der Weg des Mönchs

From SchnuppTrupp
Jump to: navigation, search

Dieses Buch erhaltet ihr, indem ihr Sotapanna auf der Insel Aminishi in der Arc-Region während des Miniabenteuers Spirituelle Erleuchtung besiegt.

Solltet ihr es zerstört haben, könnt ihr es im Bücherregal eures Spielerhauses zurückerhalten.

Seijyru ist einer der vier Wächter auf Wushanko und als Wasserwesen ist er der Reinste der vier. Unsere Körper sind unrein, wie auch unsere Gedanken und Taten.

Um ein Mönch im Dienste Seijyru zu werden, müssen wir unsere irdischen, materiellen Freuden aufgeben. Wir müssen zuerst nach der Reinheit des Körpers streben, bevor wir zur nächsten Ebene unseres Daseins aufsteigen können.
Wir sollen nur aus natürlichen Quellen essen und trinken und nur so viel, um unseren Hunger zu stillen. Fasten ist unerlässlich.
Wir sollen uns nicht aufgrund von Wettbewerben körperlich verausgaben. Unser Sport sind einsame Stunden der Meditation.
Wir sollen unser Bett mit niemandem teilen und alle sinnlichen Gedanken beiseitelegen. Viele Besuche der Urne der Reinheit werden erforderlich sein.
Wir sollen aller Gewalt entsagen, außer sie dient der Verteidigung unsererselbst oder unserer Brüder und Schwestern. Unser Tod wird uns Erleuchtung schenken.

Wenn unser altes leben von uns abfällt, werden wir die Siegel des Azur-Drachen erlangen, die wir brauchen, um ins nächste Reich überzugehen. Das Wasser in unserem Inneren wird nach außen gewandt und unsere Körper werden zu Nichts.