Türmische Weihnachten

From SchnuppTrupp
Jump to: navigation, search

Startpunkt

Türmische Weihnachten 


Weihnachtsereignis 2011


Weihnachten 2011 - Sinterklaas.jpg

Sprecht mit Magier Sinterklaas, den ihr vor dem Turm der Magier südlich von Draynor finden könnt.

Er berichtet euch vom diesjährigen Weihnachtsbankett der Magier.

Ihr seid noch etwas zu früh für das Fest aber könnt bei den Vorbereitungen helfen.

Willigt ein, um das Feiertagsereignis zu beginnen.

Geht nun durch das weihnachtlich geschmückte Portal, um in den anderen Turm zu gelangen und sprecht dort mit Sedridor, den ihr gleich im ersten Raum des Turms antrefft.

Türmische Weihnachten - Start.jpg

Sedridor.png

Sedridor bittet euch mit den anderen Magiern aus der Gilde in der Bibliothek zu warten, da das Bankett noch nicht ganz fertig ist.

Im Gegensatz zu den Magiern aus der Gilde bietet ihr aber eure Hilfe an. Sedridor scheint erleichtert und berichtet euch nun, was noch zu erledigen ist.

Anmerkung: Magier Grayzag wird ersetzt durch Magier Whitezag, sobald ihr alle Abenteuer aus der Kluftritter-Abenteuerserie abgeschlossen habt.

Türmische Weihnachten - Aufgaben.jpg

Die Aufgaben

Isidor

Isidor, der sich im Keller aufhält, braucht Hilfe beim Verteilen von Schnee auf dem Boden des Bankettsaals.

In einer Filmszene erklärt er euch die grundsätzliche Funktionsweise der Schneeverteiler.

Euer Ziel ist es, den gesamten Boden des Saals mit Schnee zu bedecken.


Wenn ihr einen Schneeverteiler platziert, wird der Schnee in vier Richtungen verteilt. Allerdings wird der Schnee durch Möbel und den Steinabgrenzungen blockiert. Wird ein Schneeverteiler entfernt, verschwindet der entsprechende Schnee auch.

Die Zahlen auf den Möbelstücken zeigen euch an, wie viele Schneeverteiler um sie herum verteilt werden müssen.

Ein Stuhl mit einer "3" zum Beispiel, kann an drei Stellen Berührung mit einem Schneeverteiler haben, Wobei die Schneeverteiler den Stuhl waagerrecht, senkrecht oder diagonal berühren können.

Türmische Weihnachten - Schneeverteiler.jpg
Zur Lösung des Rätsels Spoiler ausklappen
  • Spoiler - Spoiler - Spoiler
Türmische Weihnachten - Schneerätsel.jpg



Die Köche Kris und Kringle

Diese beiden findet ihr im Keller des Turms. Sprecht mit Kringle der sich in der Nähe des geheimen zwergischen Kochapparates befindet. Er schickt euch zu Kris, der gleich neben dem Tisch steht.

Türmische Weihnachten - Köche.jpg

Kris möchte, daß ihr einige Zutaten besorgt.

  • 5 verzauberte Weihnachtspuddinge
  • 2 Drachenaugen
  • 2 Dämonenklauen
  • Funken von einem Zauberstab
  • Etwas Weihnachtsstimmung
Türmische Weihnachten - Zutaten.jpg

Weihnachtspudding

Die Weihnachtspuddinge haben sich in den Töpfen, Kessel, Säcken oder Fässern in der Küche versteckt. Ab und an springen sie daraus hervor. Da Kris nicht schnell genug ist, müßt ihr 5 von diesen für ihn einfangen.

Überprüft einfach die Behälter, nachdem ihr einen Pudding herausspringen gesehen habt.

Türmische Weihnachten - Pudding.jpg

Drachenaugen

Da ihr laut Kris zu winzig seid, um mit echten Drachen zu kämpfen, sollt ihr mit dem Magier Traiborn sprechen. Ihn findet ihr auf der ersten Etage im nordöstlichen Raum.

An der Wand hängt ein Drachenkopf.

Auf die Frage ob ihr die Augen des Drachenkopfes haben könnt, erhaltet ihr natürlich eine Absage.

Ihr habt jetzt mehrere Möglichkeiten, Traiborn abzulenken, um euch die Drachenaugen anzueignen.

Zur Lösung Spoiler ausklappen:

  • Spoiler Spoiler Spoiler
Die richtige Antwort lautet:

Schauen Sie mal, da drüben! Ein Drummsdimumms!

Euer Charakter geht nun zum Drachenkopf und nimmt die Augen heraus.

Türmische Weihnachten - Drachenaugen.jpg

Kameraperspektive verdreht - Norden nach Süden

Dämonenklauen

Um die Dämonenklauen zu erhalten, sollt ihr mit Magier Whitezag sprechen.

Geht in den obersten Stock des Turms und sprecht Timmy den Dämonen an. Bittet ihn um seine Klauen. Wütend schlägt er gegen die Gitterstäbe und verliert dabei eine seiner Klauen, die ihr automatisch aufhebt. Nun müßt ihr ihn weiter verärgern.

Sprecht den Dämonen erneut an und ihr erhalten ein kleines Fenster oben, mittig auf dem Bildschirm, in dem ihr Timmys Wutpegel erkennen könnt.

Macht nun einige Gesten, die ihn verärgern könnten und benutzt Spielzeug aus Timmys Spielzeugtruhe, die im Raum steht.

Bei manchen Gesten oder auch bei einigen Spielzeugen wird Timmy nicht mit Wut reagieren. Überlegt also genau, was ihr machen könnt.

Gesten, die Timmy verärgern

Gegenstände aus der Spielzeugtruhe

Gebt ihr ihm etwas, was ihn erfreut, verringert sich der Wutpegel.

Zur Lösung Spoiler ausklappen:

  • Spoiler Spoiler Spoiler
Mögliche Vorgehensweise:

Sprecht ihn erneut an

Führt die Gesten Auslachen und Fratze schneiden aus

Bewerft ihn dann mit einem Schneeball und legt die Puppe in den Käfig

Lacht ihn erneut aus und schneidet eine Fratze.

Timmy wird wütend und schlägt gegen die Gitterstäbe. Dabei verliert er die zweite Klaue.
Türmische Weihnachten - Klauen.jpg

Funken vom einem Zauberstab

Der kaputte Stab von Magier Mizgog wird für die Funken benötigt. Mizgog befindet sich im selben Raum wie Timmy der Dämon im obersten Stock des Turms.

Sprecht ihn einfach auf einen Zauberstab an und er übergibt euch einen kaputten Zauberstab.

Türmische Weihnachten - Zauberstab.jpg

Weihnachtsstimmung

Kris gibt euch ein Glas, welches ihr mit Weihnachtsstimmung füllen sollt, indem ihr es mit jemandem benutzt und ihm gute Weihnachten wünscht.

Das können Mitspieler sein oder aber auch Kris und Kringle.

Benutzt einfach das Glas mit den Personen. Insgesamt müssen es drei Stimmungen sein.

Türmische Weihnachten - Weihnachtsstimmung.jpg

Abschluss der Aufgabe der Köche

Nachdem ihr alle Zutaten gefunden habt, sprecht ihr wieder mit Kris und übergebt ihm die Zutaten.

Er bittet euch anschließend mit Kringle zu sprechen, da er der Kochexperte ist.

Dieser bittet euch jetzt den geheimen zwergischen Kochapparat mit den Zutaten zu befüllen.

Das Rezept habe er aufgeschrieben als er betrunken war, meint er.

Ihr erhaltet nun das Rezept in Form eines Rätsels.

Kringle gibt euch die Zutaten zurück.

Bevor ihr nun den Kochapparat füllt, müßt ihr noch Gewürz aus dem Fass neben dem Kochapparat holen.

Türmische Weihnachten - Rezept.jpg

Benutzt nun die Zutaten nacheinander mit dem Kochapparat (Zwergenkanone).

Zur Lösung Spoiler ausklappen:

  • Spoiler Spoiler Spoiler
Die Reihenfolge:

Pudding

Klauen

Augen

Gewürz

Weihnachtsstimmung

Es folgt eine kurze Filmszene, in der ihr Kringles Meisterleistung verfolgen könnt.

Sprecht anschließen noch einmal mit Kringle.

Türmische Weihnachten - Kanone.jpg


Magier Grayzag / Whitezag

Anmerkung: Magier Grayzag wird ersetzt durch Magier Whitezag, sobald ihr alle Abenteuer aus der Kluftritter-Abenteuerserie abgeschlossen habt.

Whitezag.png

Ihn findet ihr auf der obersten Etage des Turms. Er wurde gebeten sich um die Kellner zu kümmern - doch irgendetwas läuft da nicht richtig.

Grayzag / Whitezag gibt euch gegenüber vor, daß alles nach seinem Wunsch abläuft doch Mágier Mizgog, der sich in das Gespräch einmischt, klärt den wahren Sachverhalt auf.

Die Kobolde, die Grayzag / Whitezag beschworen hat, damit sie als Kellner das Bankett bewirtschaften, haben sich versteckt. Insgesamt vier dieser Wichte gilt es zu finden, gesteht Grayzag / Whitezag endlich. Mit dem Spruch "Ziemmassve'tku veci'tis" sollt ihr sie, sobald ihr sie gefunden habt, verbannen.

Macht euch also auf die Suche nach diesen Kobolden sowie dem verlorenen Hut des Magiers.

Türmische Weihnachten - Whitezag.jpg

Den ersten Kobold könnt ihr unter dem Bett im südwestlichen Raum auf der ersten Etage des Turms finden.

Er erklärt euch, daß sie mit Grayzag / Whitezag verstecken spielen und will euch wegschicken, da ihr seine Position verraten könntet.

Im weiteren Gespräch sprecht ihr die Verbannungsformel und der Kobold verschwindet.

Türmische Weihnachten - Kobold1.jpg

Den zweiten Kobold findet ihr in der Bibliothek im Erdgeschoss des Turms. Er hat sich im südwestlichen Bücherregal versteckt.

Nachdem ihr ihn entdeckt habt, verbannt ihr ihn mit dem Verbannungsspruch.

Türmische Weihnachten - Kobold2.jpg

Der dritte Kobold hat sich im Springbrunnen ausserhalb des Turms versteckt.

Der Verbannungsspruch läßt auch ihn verschwinden.


Türmische Weihnachten - Kobold3.jpg

Den vierten und letzten findet ihr im Baum südwestlich des Turms.

Er trägt den vermissten Magierhut, der, nachdem ihr den Kobold verbannt habt, in eurem Inventar ist.

Türmische Weihnachten - Kobold4.jpg

Geht nun zurück zu Grayzag / Whitezag und informiert ihn über euren Erfolg.

Ihr schlagt ihm vor, daß er Schneebolde statt herkömmlicher Kobolde benutzen sollte.

Nun könnt ihr Sedridor über die Lösung des Problems unterrichten.



Magierin Sioncorn

Ihr findet sie auf der obersten Etage des Turms. Sie steckt in der Klemme, da das Dekorationsmaterial ihr ständig entfleucht.

Das Material befindet sich auf dem Dachboden, erklärt sie euch und die Magie des Dachbodens scheit die Dekoration zum Leben erwacht zu haben.

Sie bittet euch, ihr beim Einsammeln der Dekoration zu helfen.


Türmische Weihnachten - Sioncorn.jpg

Kameraperspektive verdreht - Norden nach Süden

Sobald ihr einwilligt, werdet ihr auf den Dachboden teleportiert. Sprecht noch einmal mit Sioncorn, bevor ihr versucht die herumfliegenden Dekorationsstücke einzufangen.

Solltet ihr nicht alle Stücke einfangen können, bevor Sioncorn den Raum durchschritten hat, könnt ihr durch das Portal den Dachboden verlassen und eine neue Runde wagen, indem ihr Sioncorn erneut ansprecht.

Sobald ihr es geschafft habt, bedankt sie sich bei euch und ihr solltet Sedridor berichten.

Türmische Weihnachten - Dekoration.jpg


Abschluß des Weihnachtsereignisses

Sprecht noch einmal mit Isidor, der am Eingang zum Bankettsaal steht. Er bedankt sich bei euch und freut sich auf ein Wiedersehen beim Bankett.

Türmische Weihnachten - Abschluß.jpg

Geht jetzt wieder ins Erdgeschoss und berichtet Sedridor über eure erledigten Arbeiten.


Türmische Weihnachten - Abschluß Sedridor.jpg

Es folgt eine Filmszene, in der ihr dem Bankett beiwohnt.


Türmische Weihnachten - Bankett.jpg

Türmische Weihnachten abgeschlossen.

Ihr erhaltet die Geste " Chaos in der Küche" und einen "weihnachtlichen Zauberstab".

Türmische Weihnachten - Ende.jpg


Zusatzbelohnung nach Abschluß des Ereignisses (Nur für Mitglieder)

Geht noch einmal in die Küche und durchsucht die Gefäße, aus denen ein Pudding herausspringt.

Ihr werdet eine Glitzerschlange aufscheuchen, die ihr dann nur noch einfangen müßt.

"Blitza" ist ein amüsantes Haustier, welches ihr nicht füttern müßt.

Türmische Weihnachten - Glitza.jpg

Für die Dauer des Winterereignisses steht euch im Keller des Turms ein Minispiel zur Verfügung.

Türmische Weihnachten - Minispiel.jpg