Pizzagerichte

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grundsätzliches:

Die Zubereitung von Pizzen erfordert mehrere Arbeitschritte. Pizzen haben den Vorteil, daß sie in zwei Portionen verspeist werden können, wobei sie nur einen Inventarplatz je Pizza einnehmen. Das hat Vorteile für Spieler mit weniger Lebenspunkten, da sie einen Inventarplatz für ein Nahrungsmittel belegen, das - im Fall der Ananaspizza - zwei mal je 110 Lebenspunkte heilt.

Beispiel:

Ein Spieler hat gerade mal 240 Lebenspunkte und erleidet Schaden, die ihm die Hälfte seiner Lebenspunkte kosten. Also ihn auf 120 Lebenspunkte absenken. Würde er jetzt ein Lebensmittel essen, welches, wie die der Hai 200 Lebenspunkte heilt, wäre das völlig unnötig, da er nur 120 Lebenspunkte durch die Nahrungsaufnahme auffüllen muss und somit wertvolle 80 Lebensheilungspunkte verschenkt werden würden.. Ein Inventarplatz wäre aber geleert worden. Ißt der stattdessen eine Halbe Ananaspizza z.B. könnte er sich um 110 Lebenspunkte heilen und hätte auf diesem Inventarplatz immer noch eine halbe Pizza, die weitere 110 heilen kann.

Pizzateig zubereiten

Ihr benötigt einenEimer Wasser.pngEimer,Krug.png Krug oder Schüssel Wasser.png Schüssel mit Wasser gefüllt und einen Topf Mehl.pngTopf Mehl.

Die Zutaten werden miteinander benutzt und im Optionsfenster könnt ihr nun den Pizzateig.png Pizzateig herstellen.

Teigherstellung.jpg


Mit einer Tomate belegen

Den Pizzateig.png Pizzateig mit einer Tomate.pngTomate benutzen, um eine unvollständige Pizza zu erhalten.

Unvollständige Pizza.jpg


Mit Käse belegen

Die unvollständige Pizza wird  mit einem Käse.pngKäse (Stück) belegt, um einen ungebackene Pizza zu erhalten

Ungebackene Pizza.jpg


Die Pizza backen:

Zum Schluss wird die ungebackene Pizza an einem Herd zu einer Pizza Margherita.png Pizza Margherita zubereiten


Die Pizza Margherita ist die Basis für weitere Pizzen.

Sie kann je nach Belag zu einer Fleisch, Anchovis oder Ananaspizza aufgewertet werden.

Dabei erhaltet ihr zu den Erfahrungspunkten der Pizza Margherita (143) zusätzliche Erfahrungspunkte für das Belegen.


Pizzagerichte - Tabellarische Übersicht

In Fett gesetzt Werte nach dem 20.11.2012

Abb

Pizza

Zutaten

Abb

der Zutaten

Stufe in Kochen

Erfahrungs

-Punkte

Heilt Lebenspunkte um

Sonstiges

Pizza Margherita.png
Margherita

Grundteig:

Topf Mehl

Wasser


Nacheinander:
1 Tomate

1 Stück Käse

zufügen und an einem Herd backen

Topf Mehl.png

Eimer Wasser.png



Tomate.png

Käse.png

35
143
2 x 70

Basispizza für allen anderen Pizzen

Fleisch-Pizza.png
Fleisch-Pizza

Pizza Margherita

Gekochtes Fleisch

Pizza Margherita.png

Gekochtes Fleisch.png

45

143 + 26

(169)

450

Fügt der gebackenen Pizza Margherita ein Stück gekochtes Fleisch hinzu

Anchovis-Pizza.png
Anchovis-Pizza

Pizza Margherita

Gekochte Anchovis

Pizza Margherita.png

Anchovis.png

55

143 + 39

(182)

2 x 90

Fügt der gebackenen Pizza Margherita gekochte Anchovis hinzu

Ananas-Pizza.png
Ananas-Pizza

Pizza Margherita

Ananasstücke oder Scheiben

Pizza Margherita.png

Ananasstücke.png

65

143 + 52

(195)

2 x 110

Ananasstücke oder Scheiben (Ananas mit Messer benutzen) der fertig gebackenen Pizza Margherita hinzufügen.