Pinguintrupp

From SchnuppTrupp
(Redirected from Pingutrupp)
Jump to: navigation, search
Nach dem Abenteuer Jagd auf Roter Raktuber gibt Chuck im Zoo von Ardougne Auskunft über den Aufenthalt der Pinguine

Termin

Jeden Mittwoch 20 Uhr Varrock Brunnen in W 121

Vier auf einem Streich - selten - aber ein Traum


Voraussetzung

Um überhaupt Pinguine observieren zu können, muss man mit Larry im Zoo von Ardougne über die Akte Pinguin gesprochen haben. Dann kann es schon los gehen.

Folgende Abenteuer bringen euch weitere Vorteile:

  • Nach Abschluss des Abenteuers Kalter Krieg erhält man für einige Pinguine 2 Punkte.
  • Nach dem Abenteuer Jagd auf Roter Raktuber bekommt man für den gefundenen Eisbär noch mal einen Punkt hinzu. Ansprechpartner ist jetzt der Eisbär Chuck im Zoo von Ardougne.
  • Nach dem Abenteuer Manche mögen's kalt gibt es dann noch einen Geisterpinguin, der sogar drei Punkte einbringt, sofern man ihn entdecken kann. Dafür benötigt man den Ring der Sichtbarkeit, den man während des Abenteuers: Der Wüstenschatz erhält.

Anreise

Varrock Teleport

Ausrüstung

Man sollte alle zur Verfügung stehenden Teleportmöglichkeiten in Betracht ziehen, sowie Hilfsmittel, die die Ausdauer wiederherstellen. (zB Ausdauertränke oder/und den Ring des Erforschers)

Je nach Aufenthaltsort der Pinguine ist Rüstzeug und Nahrung notwendig.

Suchverlauf

  • Sammeln in Varrock am Brunnen des Marktplatzes in Welt 121.
  • Betreten des Chats: Pinguintrupp
  • Das erste Gebiet, in dem der Pinguin vermutet wirde, wird bekannt gegeben
  • Gemeinsam beginnt die Suche
  • Sobald der Pinguin gefunden wurde, wird der Chat informiert
  • Jeder versucht den Ort so schnell wie möglich zu erreichen.
  • Der Pinguin wird solange festgehalten oder verfolgt, bis ihn auch der letzte aus dem Trupp gefunden hat.
    • Bitte dem Pinguin 2 Felder Freiraum geben, sonst teleportiert er sich weg.
    • Wenn möglich nicht übereinander stellen, denn dann kann der Pinguin die Spieler durchlaufen.
    • Vor dem Observieren - "Rennen" deaktivieren - das vermeidet, dass ein Spieler durch einen Spieler läuft, der den Pinguin eingesperrt hält.
    • Gegenseitige Hilfe ist nicht nur erbeten, sondern unumgänglich
  • Während einige Spieler den Pinguin weiter verfolgen, (bis alle ihn haben) können andere Spieler das im Chat bekannt gegebene nächste Gebiet nach einem weiteren Pinguin absuchen, im Chat melden und ihn solange festhalten bis die Nachhut diesen Pinguin ebenfalls erreicht hat.
  • Wann ein Pinguin freigelassen werden kann, wird im Chat bekannt gegeben. Dazu ist es wichtig, den Chat aufmerksam zu verfolgen und auf die Frage "Wer hat den Pinguin noch nicht?" sich zu melden, denn unser Wunsch ist es, daß alle Spieler, die mit uns suchen, alle für sie erreichbaren Pinguine, finden.
  • Ebenfalls wichtig ist, daß die im Chat angegebene Reihenfolge der Suche eingehalten wird. Eine chaotische Suche erwies sich bisher immer als zu stressig.
  • Schwierig erreichbare Orte werden normalerweise ans Ende der Jagd gesetzt
  • Wildnispinguine werden immer als letztes gesucht, da manche, besonders nach der Spielaktualisierung vom 01.02.2011, die Wildnis nicht betreten wollen.


Offene Chaträume

Achtung geänderter Chatname Pinguintrupp - der Chatname Pingutrupp gilt nicht mehr!

Tipps für entspanntes Suchen

  • Disziplin
  • Den Chat auf wichtige Informationen beschränken
  • Nur den aktuellen Pinguin melden
    • Gebt eine genauere Beschreibung, wo der Pinguin ist, wenn ihr ihn zuerst findet.
  • Gespräche nur über den aktuellen Pinguin
  • Zuspätkommer bitte keine Begrüßungsorgie starten und auch nicht nach verpassten Pinguinen fragen.
    • schließt euch bei der Suche nach dem aktuellen Pinguin an oder wartet auf den nächsten.
    • verpasste Pinguine bitte später alleine suchen. Die Pinguin Orte werden schon während der Suche in unserer Weltkarte eingetragen.
  • Auf die Frage "Wer hat den Pinguin in ... noch nicht?"
    • nur antworten, wenn ihr den Pinguin noch nicht habt
    • Gebt Bescheid, warum ihr den Pinguin noch nicht habt und/oder wie euch geholfen werden kann.
  • Helft den Spielern, die den Pinguin noch nicht haben.
  • Wenn ihr den Pinguin gefunden habt, bitte verfolgen (pinnen) bis alle Spieler ihn haben.
  • Sprecht euch vor dem Beginn der Suche ab, ob ihr euch untereinander helfen könnt z.B.
    • Gruppenteleport


Belohnungen

Pro Pingupunkt erhält man entweder 6500 Goldmünzen oder entsprechend der Fertigkeit, in der sie eingesetzt werden Erfahrungspunkte. Das berechnet sich wie folgt: Fertigkeitsstufe multipliziert mit 25 = Ep pro Pingupunkt

  • Fertigkeitslevel (1o) X 25 = 250 Ep
  • 250 Ep X 10 Pingupunkte = 2500 Ep

Es gibt 10 Pinguine, die wöchentlich ihren Standort ändern, sowie nach dem Abenteuer Manche mögen's kalt einen Geisterpinguin, der mit 3 Punkten belohnt wird. Maximal kann man 19 Pingupunkte plus 1 für den Eisbär wöchentlich erhalten. Es können maximal 50 Pingupunkte angesammelt werden, die erst eingelöst werden müßen, bevor ihr weitere Pinguin observieren könnt.

Abreise

Individuell