Königreich der Fischer

Aus SchnuppTrupp
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einführung

Das Königreich der Fischer betretet ihr zum ersten und vermutlich letzen Mal während des Abenteuers Der heilige Gral. Außer den Personen für diese Quest hat das Königreich nichts besonderes zu bieten. Ihr könnt dort noch Kartoffeln oder anderes Gemüse ernten, sowie Schafe scheren. Ansonsten könnt ihr dort nichts tun.

Eintritt ins Königreich

Dazu müßt ihr nach Karamja (am schnellsten mit modifizierten Hausteleport mit Ziel Brimhaven), von Brimhaven aus geht ihr westlich zum Beschwörungsobelisken unweit des Goldfelsen-Halbrunds bei den Skorpionen. Von dort noch weiter hoch, bis ihr unter einem Turm steht.


Hier pfeift ihr auf der Magische Pfeife (sowohl zum Betreten als auch zum Verlassen!). Solltet ihr keine Magische Pfeife mehr besitzen, müßt ihr mit Hilfe der Heilige Serviette, die ihr von Galahad, westlich vom Dorf der Seher erhaltet, eine neue besorgen.


Nur wenn ihr die heilige Serviette im Inventar habt, könnt ihr im dritten Stock des Herrenhauses von Draynor sowie auf dem Gelände des Fischerkönigs die Magische Pfeife sehen und aufnehmen.

Oder ihr benutzt den Feenring-Code B J R, um dorthin zu gelangen.

Einzigst nennenswertes Ziel ist dort das Schloß mit den Protagonisten des Abenteuers.

Personen des Königreichs

Bauern
Schwarzer Ritter Titan (nur während des Abenteuers)
Gral-Jungfer (Schloßbewohner)
Fischerkönig (nur während der Quest dort im Schloß)
Parzifal, der neue König (1. Stock)


Sonstiges

Der heilige Gral ist im obersten Stockwerk des Nebenturms zu finden