Götterstatuen

From SchnuppTrupp
Jump to: navigation, search


Mehr Informationen.png Diese Seite benötigt weitere Informationen.

Du kannst mithelfen Informationen zu beschaffen. In unserem Forum kannst du diese Informationen mitteilen und diskutieren. Mit deinem Beitrag hilfst du nicht nur den Wikiautoren sondern auch allen Spielern.
  • Fehlende Bilder von den weniger hohen Statuen.



Grundsätzliches

Einmal monatlich können an insgesamt fünf Orten Götterstatuen errichtet werden, die euch immer Erfahrungspunkte in Baukunst einbringen und je nach Statue, die ihr an einem Ort baut, Erfahrungspunkte in Gebet oder Berserker.

Durch Einsatz einer Sfz-Marke könnt ihr diesen Spaß für Zwischendurch einmal monatlich zurücksetzen, sodass ihr es zwei Mal im Monat spielen könnt.

Voraussetzungen

  • Ihr müsst Mitglied sein
  • Ihr müsst das Tutorial abgeschlossen oder manuell deaktiviert haben
  • Mindestens 60 Aufgaben der Aufgabenlisten erledigt haben
  • Das Abenteuer "Lasst sie Kuchen essen" abgeschlossen haben
  • Begleiter sind nicht erlaubt

Orte

Statue zwischen Taverley und Burthorpe
  • Anreisemöglichkeiten: Burthorpe-Magnetit, Taverley-Magnetit (siehe auch Magnetit-Netzwerk)
Statue östlich von Canifis, in der Nähe des Berserkermeisters
Statue östlich von Lumbridge
Statue bei Gu'Tanoth, südlich von Yanille
Statue in Prifddinas nach dem Abenteuer: Das Ende der Trauer

Die Statue steht südwestlich des Stadtteils der Amlodds und nordwestlich des Stadtteils der Ithell.

Statuen

Das Aussehen der vier Götterstatuen ist von eurer Stufe in Baukunst abhängig. Je höher ihr seid, desto schmuckvoller wird die Statue aussehen.

Logo-Baukunst.png

Stufe

Statue Zamorak Guthix Saradomin Bandos Seren
K'ril Tsutsaroth Juna Zilyana Graardor Königin Glarial
1 Einfach K'ril Tsutsaroth Statue Stufe 1.jpg Juna Statue Stufe 1.jpg
Zyliana Statue Stufe 1.jpg
Graardor Statue Stufe 1.PNG Bild
32 Robust Bild Bild Bild Bild Bild
52 Fein Kopernikus - K'ril Tsutsaroth.jpg Kopernikus - Juna.jpg Kopernikus - Zilyana.jpg Kopernikus - Graardor.jpg
72 Experte Goetterstatuen Kril Tsutsaroth (Experte).jpg Goetterstatuen Juna (Experte).jpg Goetterstatuen Zyliana (Experte).jpg Goetterstatuen Graardor (Experte).jpg Experte Königin Glarial.JPG
90 Meisterwerk Götterstatuen K'ril Tsutsaroth (Meisterwerk).jpg Götterstatuen Juna (Meisterwerk).jpg Goetterstatuen Zilyana (Meisterwerk).JPG Götterstatuen - Graador (Meisterwerk).JPG Königin Glarial Statue Prifddinas.jpg

Ablauf

Auswahl

Sprecht mit Kopernikus Glyph, der sich immer in der Nähe der Statuenblöcke aufhält.

Oder klickt den Steinblock direkt an. Dadurch werdet ihr ebenfalls einen Dialog mit Kopernikus starten.

Fragt ihn, wie ihr helfen könnt und bietet ihm eure Hilfe an.

Kopernikus Glyph.png
Wenn ihr ihm eure Hilfe angeboten habt, wird Kopernikus euch fragen, welche Statue er in dieser Ortschaft bauen soll. Goetterstatuenwahl.JPG
Je nachdem, welche Statue ihr an den welchem Orten baut, werdet ihr entweder die Möglichkeit erhalten:
  • an der Statue zu beten, um dadurch Gebetserfahrung zu bekommen oder
  • an der Statue zu beten, um einen Fanatiker herzuvorzurufen, den ihr besiegen müsst, um Berserkererfahrung zu erlangen
  • in beiden Fällen erhaltet ihr Erfahrungspunkte in Baukunst

(Nachdem ihr die Statue gebaut und eure Belohnung erhalten habt, dient die Statue als Altar, an dem ihr eure Gebetspunkte wieder aufladen könnt, unabhängig von der Art der gebauten Statue.)

Erfahrung in Gebet erhaltet ihr, wenn ihr die Statuen an folgenden Orten baut:
Ortschaft Statue Gott
Taverley Juna Guthix
Canifis K'ril Tsutsaroth Zamorak
Lumbridge Zilyana Saradomin
Gu'Tanoth Graardor Bandos
Prifddinas Königin Glarial Seren
Wenn ihr die Statuen an einem anderen Ort errichtet, wird, sobald ihr an der Statue betet, immer ein Fanatiker der lokalen Gottheit erscheinen und euch angreifen. Besiegt ihn, um Erfahrung in Berserker zu sammeln.

Zum Beispiel: Baut ihr eine Statue von Juna in Taverley erhaltet ihr Erfahrungspunkte in Gebet, errichtet ihr eine Juna-Statue in Canifis, wird, nachdem ihr an der Statue gebetet habt, ein Fanatiker erscheinen, den ihr besiegen müsst, um Erfahrungspunkte in Berserker zu bekommen.

Bau

Nachdem ihr euch für einen Gott entschieden habt, werdet ihr nochmals gefragt, ob ihr diese Statue errichten wollt inklusive der Einstellung der Bewohner zu der gewählten Statue. Nach der Bestätigung geht es an das Bauen des Gerüstes. Gerüstbau Interface.jpg
Euer Augenmerk sollte zunächst dem Dialog mit Kopernikus gelten. Er wird euch sagen, wieviele Gerüstteile ihr braucht und wie hoch die einzelnen Gerüste maximal beziehungweise minimal sein dürfen.
In diesem Dialogabschnitt erfahrt ihr, wieviele Gerüstteile ihr braucht. Götterstatuen Gerüstteilzahl.jpg
Hier erfahrt ihr, welche Minimalhöhe die Gerüste haben. Götterstatuen Gerüstteilhöhe min.jpg
Hier erfahrt ihr, wie hoch die Gerüste maximal sein dürfen. Götterstatuen- Gerüstteilhöhe max.jpg
Wenn ihr den Dialog geschlossen habt, seht ihr die Informationen am oberen Rand eures Bildschirmes. Götterstatuen Informationsbalken.jpg
Nun ist es eure Aufgabe, die Gerüste nach den Wünschen des Gnomen zu bauen.
  • Erhöht alle Gerüste mit den Tasten, die bei jedem Gerüst sichtbar sind, auf die minimale Höhe.
  • Erhöht nun ein beliebiges Gerüst auf die maximale Höhe
  • Erhöht alle Gerüste bis auf eines nach Belieben, bis ihr alle Gerüstteile verbaut habt.
  • Fragt den Gnomen, was er zum Gerüst sagt.
Götterstatuen Gerüstbau Frag den Gnom.jpg

Kopernikus wird euch nun sagen, welche Gerüste richtig sind und mindestens bei einem Gerüst, ob es zu hoch oder zu tief ist. 

  • Verbessert nun die bemängelten Gerüste und wiederholt die Befragung, bis das Gerüst stimmt. Ihr habt kein oberes Limit an Versuchen.
Götterstatuen Gerüstbau Kritik Gnom.jpg
Wenn alles stimmt, werdet ihr in einer kurzen Animation die Statue bauen.

Sobald die Statue gebaut ist, wird euch Kopernikus Glyph für den Bau danken und euch mitteilen, dass die Statue in einem Monat erneut gebaut werden muss. Ihr erhaltet Erfahrungspunkte in Baukunst.

Kopernikus fordert euch auf, an der Statue zu beten. Ist die richtig Statue am richtigen Ort gebaut worden, erhaltet ihr Erfahrungspunkte in Gebet. Habt ihr die falsche Statue gebaut, kommt es nach dem Gebet zum Kampf.

Animation beim Statuenbau
Nun wird euch bei der betroffenen Statue mitgeteilt, ob ihr euch wegen Fanatikern sorgen machen müsst. Ist dies der Fall, so wird, sobald ihr betet, ein Fanatiker erscheinen und euch angreifen. Konntet ihr ihn besiegen, erhaltet ihr Erfahrungspunkt in Berserker.
Schwierigkeit Logo-Berserker.png

Stufe

Fanatiker
Kampfstufe Schwäche Angriffsart Lebenspunkte
Leicht 1 6 Symbol Pfeil Schwäche.pngPfeile Nahkampf Nahkampf 150
Mittel 25 44 Symbol Schmettern Schwäche.png Schmettern Nahkampf Nahkampf 1600
Schwer 50 68 Symbol Wurfwaffen Schwäche.png Wurfwaffe Nahkampf Nahkampf 2450
Elite 75 93 Symbol Wasser Schwäche.png Wasserzauber Magie Magie 3350

Belohnungen

Erfahrungspunkte

Ihr erhaltet Erfahrungspunkte in Baukunst und in Gebet oder Berserker. Die Höhe der Erfahrungspunktemenge in Baukunst entspricht denen einer grossen Erfahrungslampe pro Statue. In Berserker oder Gebet entspricht die Menge der einer mittleren Erfahrungslampe pro Statue.
Das Tragen von Fertigkeitsamuletten oder der Bauarbeiterkleidung (aus dem Minispiel Pilgerfahrt und Wanderung) hat keine Auswirkungen.

Meißel

Nach viermaligem Errichten derselben Statue erhaltet ihr einen Meißel in der Farbe der entsprechenden Gottheit, der euch unter anderem einen unsichtbaren Bonus von +1 in Baukunst gibt. Dieser Bonus ist mit anderen unsichtbaren Boni, z.B. dem der Kristall-Säge kombinierbar.


Video

Seelchens RS Welt 2.png