Brief von Eluned

From SchnuppTrupp
Jump to: navigation, search
[Spielername],

nach allem, was wir zusammen erlebt haben, erscheint es mir unwürdig, mich so von Ihnen zu verabschieden, aber ich wollte schnell handeln, bevor ich es mir wieder ausreden kann. Jetzt, da Seren wieder zurückgekehrt ist, fühle ich mich nicht länger an Prifddinas, oder gar Gielinor, gebunden. Meine Gedanken kehren immer wieder nach Tarddiad zurück. Einst war es unser Zuhause, ein Ort voller Möglichkeiten, doch nun sind dort nur noch Ruinen.

Mit der Zeit wird vielleicht auch der Rest Prifddinas' entscheiden, den armen Formwandlern zu helfen. Ich habe ihr Leiden jedoch bereits gesehen, und es wäre grausam, sie noch länger warten zu lassen. Deswegen werde ich durch das Weltentor reisen, nachdem ich Islwyn diesen Brief gegeben habe.

Ich habe ihm alles beigebracht, was ich über den Kristall-Gesang weiß. Auch wenn seine Tonlage hier und da noch etwas Arbeit braucht, denke ich, dass er mehr als fähig ist, meine Arbeit fortzusetzen.

Ich möchte, dass Sie wissen, dass Sie mir sehr viel bedeuten und dass ich ihnen nie genug dafür danken kann, dass Ihnen mein Leben mehr wert war, als Serens Vollständigkeit. Ich werde Ihre Güte auf Tarddiad weiterführen. Vielleicht kann ich Ihnen irgendwann die alte Welt der Elfen in all ihrem Glanz zeigen.

Doch vorerst ist dies mein Lebewohl.

Auf immer ihre Freundin,
Eluned