Kammerjäger - der Außenposten der Kluftritter

Aus SchnuppTrupp
(Weitergeleitet von Außenposten der Kluftritter)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiki-Eule-Zufall.png

Diese Seite sollte aufgrund von Änderungen im Spiel überarbeitet werden. Habt ihr Interesse daran mitzuwirken, schreibt eine Bewerbung zum Wikiautor in unserem Forum oder teilt uns kleinere Korrekturen hier (benötigt keine Registrierung) mit.

Tragt euren Teil dazu bei, unsere Seite aktuell zu halten!

Wer bereits Autor ist, kann in diesem Unterforum bekanntgeben, dass er / sie sich dessen annehmen möchte.

Auch kleine Änderungen helfen!

Vielen Dank für eure Mithilfe!


Die Kluftritter

Seit Jahrhunderten beschützen die Kluftritter, Guthix' treue Krieger, die Welt vor Wesen aus einer anderen Dimension, die das Gleichgewicht auf Gielinor zerstören wollen. Diese Wesen haben auf einer einsamen Insel vier Portale erschaffen, durch die nicht enden wollende Wellen die Festung der Kluftritter angreifen. Ein einzelner Kluftritter stellt sich mit eurer Hilfe den Monstern entgegen.

Anreise

Es gibt zwei Möglichkeiten den Außenposten der Kluftritter zu erreichen.

  • Am Steg von Port Sarim wartet ein freundlicher Knappe, der euch gratis zur Insel bringt.
  • Die zweite Möglichkeit beinhaltet den direkten Teleport per Schlachtruf-Zauberrolle Schlachtruf-Zauberrolle.png der vier Kluft-Vertrauten.

Termin

Jeden Freitag, wenn sich genügend Mitspieler einfinden.
21 Uhr

Video

Seelchens RS Welt 2.png

Der Außenposten der Kluftritter

Auf der Insel der Kluftritter sind ein Laden für Fernkämpfer (Wurfspeere und Pfeilspitzen) und ein Laden für Magier (Elementarrunen und Runen von Geist bis Jenseits). Ein Knappe mit einem Amboss, der euer Grabhügelrüstzeug repariert, ist unweit der Bank zu finden.

Angriff der Außerirdischen

Auf der Insel der Kluftritter angekommen, lauft einfach ganz nach Süden und ihr werdet 3 Boote sehen.
Im Landungsboot
  • Das erste Boot ist das Neulingsboot (betretbar ab Kampfstufe 40).
  • Das zweite Boot ist das Boot für die Fortgeschrittenen (ab Kampfstufe 70).
  • Das dritte und letzte Boot ist nur für Veteranen (ab Kampfstufe 100).
Sobald der erste im Boot ist, habt ihr 5 Minuten Zeit, mindestens 5 Leute zu versammeln. Sobald 25 Leute im Boot sind, legt es sofort ab. Auf der Insel angekommen, solltet ihr eure Ansicht am besten nach Süden ausrichten. Solltet ihr während des Minispiels sterben, werdet ihr im Landungsboot auf der Insel mit all euren Gegenständen wiedergeboren.
Auf der Insel

Auf dem Podest in der Mitte der Insel steht der Kluftritter. Sollte er sterben, verliert ihr das Spiel! Nach wenigen Sekunden wird der Kluftritter den Schild eines der Portale, die im Osten, Westen, Süd-Osten und Süd-Westen der Insel stehen, zerstören, worauf es angreifbar wird. Solltet ihr alle vier Portale zerstören oder den Kluftritter 20 Minuten beschützen können, gewinnt ihr das Spiel. Eure einzigen Bollwerke gegen die Monster sind kleinen Mauern und die Tore im Osten, Süden und Westen. Sollten diese zerstört werden, könnt ihr sie mit Scheiten und einem Hammer wieder reparieren. Auf der Insel wachsen einige Bäume, deshalb ist es keine schlechte Idee eine Axt mitzunehmen. Interessant für Magier und Fernkämpfer sind die Türme zwischen den Toren. Relativ sicher vor den Außerirdischen könnt ihr dort stehen und nach unten schießen. Munition können dort oben aber auch Ava's Vorrichtungen nicht aufsammeln. ACHTUNG: Ihr müsst in jeder Runde des Minispiels mindestens 500 Schadenspunkte austeilen damit die Kluftritter euch anerkennen und euch eure Belohnung aushändigen.

Die Monster auf der Insel

Auf der Insel der Kluftritter gibt es 7 verschiedene Monster, die jeweils verschiedene Fähigkeiten haben, um euch das Leben schwer zu machen:

  • Wandler: Die Wandler können sich über kurze Entfernungen teleportieren. Oft teleportieren sie sich direkt vom Portal zum Kluftritter in der Mitte der Insel. Seit ihr auf den Türmen können sie sich auch direkt neben euch teleportiere.
  • Besudler: Sie sind wurmähnliche Fernkämpfer, die über weite Entfernungen großen Schaden zufügen können.
  • Zündler: Die Zündler sind Magier. Ihr Angriff hat eine geringere Reichweite als der der Besudler und ist auch etwas schwächer.
  • Stampfer: Die Stampfer haben die höchste Kampfstufe eurer Gegner. Ihr könnt nicht durch sie hindurchlaufen. Oft blockieren sie euch den Weg zu eurem Ziel. Wenn ihr Zeit habt, tötet sie!
  • Wabbelbomber: Die Wabbelbomber sind die schwächsten Gegner. Kommt ein Wabbelbomber in die Nähe einer Barrikade oder eines Tores explodiert er und verursacht Umgebungsschaden. Dasselbe passiert, wenn ein Wabbelbomber stirbt.
  • Wüter: Die Wüter sind maulwurfartige Kreaturen, die es auf eure Tore abgesehen haben. Sie selbst greifen nicht an und verteidigen sich nur, wenn sie keine Tore oder Barrikaden zum zerstören haben.
  • Spinnwerker: Die Spinnwerker greifen nicht an. Ihr einziger Lebenszweck ist, die Portale zu reparieren. Sollte der Lebensbalken eines Portales sich wieder füllen, ist ein Spinnwerker in der Nähe! Sie solltet ihr sofort töten. Zerstört ihr ein Portal während ein Spinnwerker in der Nähe ist, explodiert er und vergiftet alle in der Nähe.


Mehr dazu in den Tipps & Tricks zum Kluftrittern

Ausrüstung

Es ist praktisch nicht möglich, das Kluftritterminispiel ohne Verlust zu betreiben, wenn man Magie oder Fernkampf benutzt. Vorallem das Benutzen von Magie ist stark vom jeweiligen Budget abhängig. Die Ausrüstung sollte vor allem offensiv ausgelegt sein.

Nahkampf

Die Benutzung von Nahkampf ist ohne Verlust möglich. Drei Methoden sind hier gebräuchlich.

  • Stärkebonus: Ein hoher Stärkebonus hilft euch stärker auszuteilen, was wiederum in einer höheren Zahl an Toden der Gegner resultiert.
  • Gebetsbonus: Da sich die Gebetspunkte nach jeder Runde wieder aufladen, lohnt sich der Einsatz von Gebeten, vorallem offensiver, sehr. Ein hoher Gebetbonus hilft, euch Gebete länger aktiv zu halten.
  • Kluftritterrüstzeug mit Nahkämpfer-Klufthelm: Das Kluftritterrüstzeug für den Nahkampf erhöht eure Stufen in Angriff und Schaden.


Fernkampf

Bei Fernkampf hat man nicht so viele Möglichkeiten. 2 sind hier erwähnenswert.

  • Hoher Fernkampfbonus: Benutzt euer bestes Drachenlederrüstzeug. Besser wäre Karilsrüstzeug oder sogar Armadyl.
  • Kluftritterrüstzeug mit Fernkämpfer-Klufthelm: Fernkampf-Kluftritterrüstzeug erhöht eure Stufe in Fernkampf.

Magie

Magie ist sehr kostspielig, jedoch können vorallem die Zauber der antiken Magie sehr nützlich sein.

  • Hoher Magiebonus: Benutzt die besten Roben die ihr tragen könnt und am besten einen Stab, der euch Runen ersetzt oder den Magieschaden erhöht.
  • Kluftritterrüstzeug mit Magier-Klufthelm: Magier-Kluftritterrüstzeug gibt euch einen Bonus auf euren Magieangriff.

Belohnungen

Nach jeder gewonnen Runde erhaltet ihr das zehnfache eurer Kampfstufe in Goldmünzen ausgezahlt und je nach Boot eine verschiede Anzahl an Punkten.

  • Anfängerboot: 2 Punkte je Runde
  • Fortgeschrittenenboot: 3 Punkte je Runde
  • Veteranenboot: 4 Punkte je Runde

Außerdem erhaltet ihr das zehnfache eurer Kampfstufe in Bar ausgezahlt.

Eintauschen der Belohnungspunkte

Die Belohnungspunkte könnt ihr für verschiedene Dinge eintauschen. Von EP bis zu dem begehrten Kluftritterrüstzeug könnt ihr euch kaufen was ihr wollt.
Der Auswahlbildschirm für das Eintauschen der Punkte

EP für Punkte

Die EP, die ihr für einen Punkt erhaltet, hängt von der Stufe in der gewählten Fertigkeit und der Anzahl der Punkte, die ihr eintauscht, ab.

Basisformel: Stufe²/600 = X

Rundet X dann ab und multipliziert es mit der jeweiligen Konstanten für die Fertigkeit. Diese sind:

  • Nahkampf: 35
  • Fernkampf und Magie: 32
  • Gebet: 18

Tauscht ihr 10 Punkte auf einmal ein, dann bekommt ihr einen Bonus von 1% auf eure EP. Tauscht ihr 100 Punkte auf einmal, sind es sogar 10%.

Rohstoffbelohnugen

Weitere Belohnungen sind die Mineralien-, Saatgut- und Kräuterpakete.

Diese enthalten zufällige Rohstoffzusammensetzungen.

Kluftritterrüstzeug

Das Kluftritterrüstzeug besteht aus dem Roben Ober- und Unterteil, den Handschuhen und dem jeweiligen Helm. Der Helm entscheidet hierbei über den Bonus, den die Rüstung euch gibt.
Kluftritterrüstung mit Nahkämpfer-Klufthelm
 

Nahkämpfer-Klufthelm.pngNahkämpferklufthelm: 10% Bonus auf Angriff und Schaden

Fernkämpfer-Klufthelm.png Fernkämpferklufthelm: 10% Bonus auf Angriff und Schaden

Magier-Klufthelm.png Magierklufthelm: 30% auf Magieangriff

Kluftsiegel.png Kluftsiegel: Das Kluftsiegel wird nicht benötigt, um den Bonus zu erhalten. Es kann auf der Insel der Klufritter gerieben werden, um Umgebungsschaden zu verursachen. Nach 8-maligem Benutzen wird es zerstört (ca. 100 Schaden pro Monster).

Tipps & Tricks

Ausrüstungsvorschläge

Nahkampf

  • Der Spezialangriff der Drachen-Streitaxt erhöht eure Stärke. Beachtet das euer Anriff gesenkt wird.
  • Benutzt den Spezialangriff eines Bandos-Götterschwerts nur auf Portale!
  • Hochstufige Spieler werden vielleicht das Dharok Grabhügelset benutzen wollen. Mit Nitro-Glyzerin von der Ausgrabungsstätte kann man seine Lebenspunkte effektiv verringern.
  • Auch das Veracs-Set ist gut geeignet.

Fernkampf

  • Mit Fernkampf habt ihr die Möglichkeit über den Zaun anzugreifen, d.h. ihr könnt bei geschlossenem Tor davor aufräumen.
  • Schlingchillas können manchmal eine gute Möglichkeit sein viele Monster zu töten. 100 im Inventar reichen immer.

Magie

  • Schattenzaubersprüche der Antiken Magie senken den Angriff des Gegners und können bis zu 9 Ziele treffen(Multikampf-Zauber). Magie ist auch gut gegen das West-Portal einzusetzen!

Gebet

  • Die Antiken Flüche können die Verteidigung eures Gegners senken. Wie das Bandos-Götterschwert sind sie sehr effektiv gegen Portale

Tipps zu den Monstern

Alle Monster auf der Insel der Kluftritter haben besondere Fäigkeiten. Sie benutzen sie gegen euch, doch wie wäre es wenn wir diese Fähigkeiten jetzt mal zu unserem Vorteil nutzen? Klingt gut oder^^.

  • Stampfer:
Stampfer.png
Durch Stampfer kann niemand durch laufen. Und mit Niemand meine ich auch niemanden. Wenn eure Tore zerstört sind und eine große Masse an Monstern euch bedrohen, könnt ihr Engpässe wie die Tore oder die Rampen auf der Plattform des Kluftritters leicht mit ihnen blockieren.
  • Wandler:
Wandler.png
Die Teleportfähigkeit der Wandler lässt sich nur sinnvoll nutzen, wenn man den Kluftritter verteidigt und überfordert ist. Greift sie an, sobald sie sich in seine Nähe teleportieren, greifen sie oft nicht den Kluftritter sondern euch an. So kann man sie von dort weglocken.
  • Wabbelbomber:
Wabbelbomber.png
Die praktischste Fähigkeit, die ihr euch zu Nutze machen könnt. Ein Portal wird von Stampfern und hunderten anderer Monster belagert? Der Kluftritter wird pausenlos angegriffen? Ihr seid am sterben und wollt euch rächen? Dieses Monster ist was ihr braucht! Sammelt euch mindestens 4-5 Wabbelbomber, stellt euch inmmitten eurer Feinde entspannt hin und greift sie an. Sobald einer stirbt und den anderen schon ein paar Lebenspunkte fehlen, setzt sich eine Kettenreaktion in Gang, die alle Wabbelbomber tötet und ca 250 Schaden pro Wabbelbomber(oder sogar mehr) verursacht. Mit etwa 7 oder 8 dieser Bomben lässt sich sogar ein Portal töten. ACHTUNG: Wabbelbbomber können auch durch die Zäune hinduch Schaden anrichten!
  • Besudler:
Besudler.png
Besudler haben keine nutzbaren Fähigkeiten. Trefft ihr sie aber nicht, benutzt eine möglichste schnelle Waffe. Nach einem Angriff teleportieren sie sich manchmal und behindern sich evtl. gegenseitig.
  • Zündler:
Zündler.png
Für Zündler gilt genau das selbe wie für Besudler.
  • Wüter:
Wüter.png
Wüter sind nicht benutzbar.
  • Spinnwerker:
Spinnwerker.png
Auch Spinnwerker sind nicht benutzbar. Immer als erstes töten, da sie die Portale reparieren.