Fertigkeit - Baukunst

Aus SchnuppTrupp
Version vom 6. September 2018, 21:10 Uhr von Nachtfee (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Baustelle}} ===Grundlagen=== Baukunst ist eine Mitgliederfertigkeit. Mit der Fertigkeit Baukunst, kann man sich ein Spielerhaus ganz nach seinen eigenen Wü…“)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Baustelle.gif Diese Seite befindet sich noch im Aufbau


Grundlagen

Baukunst ist eine Mitgliederfertigkeit. Mit der Fertigkeit Baukunst, kann man sich ein Spielerhaus ganz nach seinen eigenen Wünschen und Vorstellungen bauen. Es gibt 24 verschiedene Räume, die man mit diversen Möbeln bestücken kann. Mit steigender Stufe, könnt ihr immer prächtigere Möbel bauen und euer Haus in Glanz erstrahlen lassen.

Erste Schritte

Um mit eurem Haus zu starten müsst ihr erst einmal einen Immobilienmakler besuchen. Das erste Haus mit einem Garten und Wohnzimmerumriss kostet 1‘000 GM. Ausserdem erhaltet ihr ein Baukunst-Buch.

Euer erstes eigenes Heim findet ihr in Taverley. Betretet dazu das Haus-Portal, das sich etwas nördlich des Magnetiten von Taverley befindet. Wählt „Haus betreten“ und ihr findet euch in eurem Haus wieder.

Ort Bild
Dorf der Seher
Falador
Varrock
Ost-Ardougne
Prifddinas

Standorte der Häuser und Umzugskosten

Nach Erledigung der Aufgabenliste Varrock Elite Aufgaben halbieren sich die Umzugskosten.

Standort Umzugspreis Baukunststufe Sonstiges
Rimmington 5.000 Gm 1
Taverley 5.000 Gm 1
Pollnivneach 7.500 Gm 20
Rellekka 10.000 Gm 30
Brimhaven 15.000 Gm 40
Yanille 25.000 Gm 50
Otot 50.000 Gm 60 Muss durch 1.750 Ansehen bei den Goebie in Mazcab freigeschaltet werden.
Prifddinas 50.000 Gm 75 Das Ende der Trauer muss abgeschlossen sein

Umdekorationen

Nach Erledigung der Aufgabenliste Varrock Elite Aufgaben halbieren sich die Kosten.

Haus

Hausstil Kosten Baukunststufe Sonstiges
Normales Holz 2.500 1
Normale Steine 5.000 10
Weiße Steine 7.500 20
Fremennik-Holz 10.000 30
Tropen-Holz 15.000 40
Zier-Steine 25.000 50
Dunkle Steine kostenlos 68 Liebesgeschichte

Gelände

Geländestil Kosten Baukunststufe
Grobes Gras 5.000 1
Wüste 7.500 20
Kahle Erde 10.000 30
Gemähte Wiese 15.000 40
Tundra 100.000 70

Kerker

Kerkerstil Kosten Baukunststufe
Grober Stein 2.500 1
Glatter Stein 5.000 10
Wüstenkerker 7.500 20
Bergmine 10.000 30
Tropische Höhle 15.000 40
Steinblöcke 25.000 50

Beleuchtung

Beleuchtung Kosten Baukunststufe
Tageslicht 5.000 1
Dämmerung 150.000 75
Nacht 250.000 85

Baumodus

Zum Baumodus könnt ihr entweder, indem ihr beim Betreten des Hauses am Hausportal die Option wählt das Haus im Baumodus zu betreten oder ihr wählt den Baumodus im Optionsmenü aus. In diesem Modus seht ihr nun die Umrisse, bei welchen ihr Möbel bauen könnt. An den Türumrissen könnt ihr weitere Räume bauen. Klickt mit der rechten Maustaste auf den Umriss und wählt bauen. Dort seht ihr nun welche Möbel ihr an diesem Umriss bauen könnt. Die benötigten Materialien müsst ihr im Inventar haben, damit ihr das entsprechende Möbelstück bauen könnt. Ausserdem benötigt ihr einen Hammer und eine Säge, welche ihr beide im Werkzeuggürtel haben solltet und natürlich die benötigte Stufe in Baukunst. Wenn ihr eine noch nicht so hohe Stufe in Baukunst habt werdet ihr einige der benötigten Nägel verbiegen, nehmt deshalb immer ein paar mehr Nägel als benötigt werden mit. Die Nägel verbiegen auch seltener, je bessere Nägel ihr verwendet. Seht für eine Auflistung der verschiedenen Barren Hier. Wenn ihr das Möbelstück wieder entfernen möchtet, klickt es wieder rechts an und wählt entfernen. Die Materialien bekommt man nicht zurück. Manche Möbel könnt ihr verbessern, ohne sie vorher entfernen zu müssen. Einen neuen Raum anbauen könnt ihr an einem Türumriss. Rechtsklick auf den Umriss und bauen wählen, dann öffnet sich ein Fenster mit den Räumen, die zur Auswahl stehen. Wenn ihr auf einen Umriss klickt, welcher schon zu einem anderen Raum führt, werdet ihr gefragt, ob ihr den Raum entfernen möchetet.

Baumaterialien

Sägemühle: Bretter könnt ihr in der Sägemühle erhalten. Der Betreiber der Säge nordöstlich von Varrock wird gegen eine Gebühr die Scheite, die ihr ihm bringt in Bretter umwandeln. Dies geht mit Holz, Eichen, Teak und Mahagoni. Ausserdem verkauft er Sägen, Stoss und Nägel. Steinmetz Keldagrim: Kalkstein, Marmor, Blattgold und magische Baukristalle. Stahl Barren: herstellen aus 1 Eisen-Erz und 2 Kohle. Weicher Ton: Ton abbauen (Burthope in der Mine) und dann mit Wasser weich machen.

Diener

Ihr könnt einen Diener nur einstellen, wenn ihr 2 Schlafzimmer mit Betten habt. Um einen Diener einzustellen müsst ihr in die Gilder der Diener in Ardougne gehen. Dort könnt ihr den entsprechenden Diener anheuern und somit auch bezahlen. Ihr müsst den Diener auch wenn er bei euch im Haus ist von zeit zu zeit bezahlen, dies wird er euch mitteilen, bevor er euer Auftrag ausführt. Diener können unter anderem für euch Gegenstände zur Bank bringen und von der Bank holen. Des Weiteren können sie Gäste begrüßen und bewirten. Nach dem Abenteuer Liebesgeschichte erhaltet ihr 25 % Rabatt in der Hausdienst-Agentur von Ardougne.

Name Baukunststufe Kosten Kosten nach Liebesgeschichte Serviertes Essen Sägemühle Plätze Zeit/Runde
Rick 20 500 GM 375 GM Garnelen Nein 6 60s
Königliche Wache 20 500 GM 375 GM Garnelen Nein 6 60s
Maid 25 1000 GM 750 GM Eintopf Nein 10 30s
Koch 30 3000 GM 2250 GM Ananas-Pizza Ja 16 17s
Butler 40 5000 GM 3750 GM Schokoladentorte Ja 20 12s
Dämonen Diener 50 10‘000 GM 7500 GM Curry Ja 26 7s
Affendiener 50 Keine Keine Bananen Ja 26 7s

Räume

Wohnzimmer

  • Stufe 1
  • 1.000 Goldmünzen

Wohnzimmer mit Beschriftung.png

Umriss-Stuhl.png

Umriss-Teppich.png

Umriss-Regal.png

Umriss-Kamin.png

Umriss-Vorhang.png

Bei den Vorhängen und Bücherregalen werden wenn ihr eins baut, immer alle anderen in diesem Raum auch errichtet. In den Bücherregalen findet ihr alle Bücher wieder, die ihr in euren Abenteuern erhalten habt. Dies steht auch im Untersuchen-Text eurer Bücher, wenn ihr sie zerstören möchtet. Die Kamine des Hauses könnt ihr mit Scheiten entzünden, um ein Feuer zu machen. Im Wohnzimmer könnt ihr zu Dritt um das Feuer sitzen.

Garten

  • Stufe 1
  • 1.000 Goldmünzen

Der Garten ist vor allem dekorativ, beinhaltet aber auch das Ausgangsportal. Geländestil und Umgebung

Geländestil

Bezieht sich ausschliesslich auf die Hausumgebung und darf nicht mit dem Geländestil verwechselt werden. Es ist die wiesenähnlich grüne Fläche, die euer Spielerhaus nach dem Betreten umgibt.

Bezeichnung Baukunststufe Preise in Gm Bemerkungen
Grobes Gras 1 5.000 Umstellung beim Immobilienmakler.
Wüste 20 7.500 Umstellung beim Immobilienmakler.
Kahle Erde 30 10.000 Umstellung beim Immobilienmakler.
Gemähte Wiese 40 15.000 Umstellung beim Immobilienmakler.
Tundra 70 100.000 Umstellung beim Immobilienmakler.

Umgebung

Mit Umgebung ist gemeint, in welcher Umgebung eure Menagerie und der Mini-Obelisk stehen werden. Andere Bereiche werden davon nicht beeinflusst.

Bezeichnung Abb Baukunststufe Material Bemerkungen
Gartenumgebung Gartenumgebung 37 je 1 x Pflanze 1, 2 und 3
Dschungelumgebung Dschungelumgebung 47 1 x Eingepackter Weidenbaum, 3 x Eingepackte Pflanze 3, 5 x Eimer Wasser
Wüstenumgebung Wüstenumgebung 57 1 x Eingepackter Kaktus, 10 x Eimer Sand, 5 x Kalksteinziegel
Eisumgebung Eisumgebung 67 1 x Eingepackter Nadelbaum, je 1000 x Luft- und Wasser-Rune
Vulkanumgebung Vulkanumgebung 77 1 x Eingepackter toter Baum, 100 x Lava-Rune, 5 x Steinblock

Ausstattung

Pflanzen

Bezeichnung Abb Baukunststufe Pflanzen Bemerkungen
Kleine Pflanzen Eingepackte Pflanze.png 1 1 x Eingepackte Pflanze 1
Große Pflanzen Eingepackte Pflanze.png 12 1 x Eingepackte Pflanze 3


Blumen

Bezeichnung Abb Baukunststufe Blumen Bemerkungen
Sonnenblume Sonnenblume.png 66 1 x Eingepackte Sonnenblume
Rosmarin Rosmarin.png 66 1 x Eingepackte Rosmarin
Narzissen Narzissen.png 71 1 x Eingepackte Narzissen
Ringelblumen Ringelblumen.png 71 1 x Eingepackte Ringelblumen
Rosen Rosen.png 76 1 x Eingepackte Rosen
Glockenblume Eingepackte Pflanze.png 76 1 x Eingepackte Glockenblume


Bäume

Beim setzen der Bäume benötigt ihr eine gefüllte Gießkanne, entweder im Inventar oder im Werkzeuggürtel.

Bezeichnung Abb Baukunststufe Bäume Bemerkungen
Baum Baum.png 5 1 x Eingepackter toter Baum
Schöner Baum Eingepackter Schöner Baum 10 1 x Eingepackter Schöner Baum
Eichenbaum Eichenbaum.png 15 1 x Eingepackter Eichenbaum
Ahornbaum Ahornbaum.png 45 1 x Eingepackter Ahornbaum
Eibenbaum Eibenbaum.png 60 1 x Eingepackter Eibenbaum
Magiebaum Magiebaum.png 75 1 x Eingepackter Magiebaum Das Aussehen der Spielerhaus-Magiebäume ist die der alten
Magiebaum-Form und unterscheidet sich daher von denen
außerhalb des Spielerhauses.

Hecken

Bezeichnung Abb Baukunststufe Heckenart Bemerkungen
Dornenhecke Dornenhecke.png 56 1 x Dornenhecke
Schöne Hecke Schöne Hecke.png 60 1 x Schöne Hecke
Kleine Kastenhecke Kleine Kastenhecke.png 64 1 x Kleine Kastenhecke
Formhecke Formhecke.png 68 1 x Formhecke
Schicke Hecke Schicke Hecke.png 72 1 x Schicke Hecke
Große, schicke Hecke Grosse, schicke Hecke 76 1 x große, schicke Hecke
Große Kastenhecke Grosse Kastenhecke 80 1 x Große Kastenhecke

Zäune

Bezeichnung Abb Baukunststufe Material Bemerkungen
Grenzsteine Grenzsteine.png 55 10 x weicher Ton
Holzzaun Holzzaun.png 59 10 x Bretter
Steinmauer Steinmauer.png 63 10 x Kalksteinziegel
Eisengeländer Eisengeländer.png 67 6 x Kalksteinziegel, 10 x Eisen-Barren
Lattenzaun Lattenzaun.png 71 10 x Eichen-Bretter, 2 x Stahl-Barren
Gartenzaun Gartenzaun.png 75 10 x Teak-Bretter, 2 x Stahl-Barren
Marmorwand Marmorwand.png 79 8 x Marmorblock

Bauwerke und Sonstiges

Bezeichnung Abb Baukunststufe Material Bemerkungen
Zierfelsen Zierfelsen.png 5 5 x Kalksteinziegel
Teich Teich.png 10 10 x weicher Ton
Mini-Obelisk Mini-Obelisk 41 1 x Marmorblock, 1000 x Seelen-Splitter
je 10 x Güldenes, Grünes, Rotes und Blaues Siegel
Pavillon Pavillon.png 65 8 x Mahagoni-Brett, 4 x Stahl-Barren
Verlies-Eingang Verlies-Eingang.png 70 1 x Marmorblock
Kleiner Springbrunnen Kleiner Springbrunnen.png 71 1 x Marmorblock
Großer Springbrunnen Grosser Springbrunnen 75 2 x Marmorblock
Schicker Springbrunnen Schicker Srpingbrunnen 81 3 x Marmorblock

Küche

  • Stufe 5
  • 5.000 Goldmünzen

Küche mit Beschriftung.png

Umriss-Speiseschrank.png

Umriss-Spülen.png

Umriss-Küchenregal.png

Umriss-Kochenfeld.png

Umriss-Fass.png

Umriss-Katzenkorb.png

Umriss-Küchentisch.png

Aus dem Speiseschrank der Küche könnt ihr je nach Art des Speiseschranks Nahrungsmittel entnehmen. Bei einem Eichen-Speiseschrank sind es vorerst nur Tee und Milch, später mit steigender Holzqualität des Speiseschranks kommen weitere Nahrungsmittel hinzu. Einige dieser Gegenstände könnt ihr mitnehmen, wenn ihr das Haus verlasst.

Am Spülenbecken könnt ihr Wasser entnehmen.

Die Regale an den Küchenwänden enthalten Gegenstände, die ihr zur Zubereitung von Tee benötigt: Wasserkessel, Teekanne und Tassen. Biergläser könnt ihr herausnehmen, um euch oder euren Gästen an dem Bierfass, falls ihr es gebaut habt, Bier zu zapfen. Die Regale beinhalten auch Tortenformen. Bis auf die Tortenform verschwinden alle Gegenstände aus dem Regal aus eurem Inventar, wenn ihr das Haus verlasst.

Auf dem Küchenherd könnt vorerst nur einfache Speisen zubereiten, später mit einem besseren Herd, könnt ihr Wasser erhitzen und Nahrung wie an jedem anderen Herd zubereiten.

Das Bierfass enthält einen unerschöpflichen Vorrat von dem, was ihr beim Bau aufgestellt habt. Ihr könnt aber gezapfte Getränke nicht mit außer Haus nehmen.

Esszimmer

  • Stufe 10
  • 5.000 Goldmünzen

Im Esszimmer könnt ihr eine Klingelschnur anbringen, um euren Diener, den ihr aus der Hausdienst-Agentur habt, zu rufen. Im Optionsmenü gibt es eine Rufmöglichkeit für den Diener, sodass ihr nicht mehr ständig zur Glocke laufen müsst.

Esszimmer mit Beschriftung.png

Umriss-Sitz.png

Umriss-Tisch.png

Umriss-Kamin.png

Umriss-Vorhang.png

Umriss-Glocken.png

Umriss-Deko.png

Die beiden Sitzreihen im Esszimmer werden getrennt gebaut. Wie auch im Wohnzimmer hängen beim Bau eines Vorhangs alle Vorhänge und Wanddekorationen an den Wänden. Der Bau der spezielle Dekoration rechts und links vom Kamin benötigen besondere Voraussetzungen.

Deko Ab Baukunststufe 16 könnt ihr im Esszimmer eine Dekoration bauen, an der ihr euer persönliches Wappen ausstellen könnt.

Sprecht Sir Renitee im Schloss der "Weißen Ritter" in Falador (Ostflügel/erste Etage) auf euer Wappen an. Nennt ihm euren Namen und er findet euer Wappen heraus. Wenn ihr ein eigenes Spielerhaus besitzt, könnt ihr eine Tafel mit eurem Wappen im Esszimmer platzieren. Falls ihr eine Werkstatt im Spielerhaus besitzt, könnt ihr an einem Stand euer Wappen je nach Baukunststufe auf Helme, Schilde oder auf ein Banner malen. Ihr könnt bei Sir Renitee entscheiden, ob ihr mit dem euch zugewiesen Wappen zufrieden seid oder ob ihr es ändern möchtet. Die Änderung wird euch allerdings 5.000 Goldmünzen kosten. Insgesamt gibt es 16 verschiedene Symbole für ein Wappen. Der Haken bei der Sache ist, dass ihr anfänglich keinesfalls jedes Symbol erhalten könnt, da ihr euch zuvor in irgendeiner Form würdig zeigen müsst, bestimmte Wappen zu tragen. Welches Wappen ihr also erwerben und somit zur Schau stellen könnt, hängt u.a. von eurem Abenteuerfortschritt ab.

Familienwappen Voraussetzung
Der Schild von Arrav Logo-Abenteuer.png Abenteuer: Der Schild von Arrav
Asgarnien Nichts
Dorgeshuun-Symbol Logo-Abenteuer.png Abenteuer: Der verschollene Stamm
Drache Logo-Abenteuer.png Abenteuer: Der Drachentöter
Fee Logo-Abenteuer.png Abenteuer: Die verlorene Stadt
Guthix Logo-Gebet.png Gebet Stufe 70 oder höher
MGB Nichts
Pferd Spielzeugpferd (schwarz).png Spielzeugpferd, das man u.a. bei Diango kaufen kann, im Inventar
Dschoger Nichts
Kandarin Nichts
Misthalin Nichts
Geld Goldmünzen 10000.png 500.000 Goldmünzen
Saradomin Logo-Gebet.png Gebet Stufe 70 oder höher
Schädel Geschädelt.png Man muss geschädelt sein, z.B.
  • durch den Besuch des Höllenschlunds
  • man greift einen Spieler in der Wildnis hat
  • man bittet Herrn Ex in Edgeville darum
Varrock Nichts
Zamorak Logo-Gebet.png Gebet Stufe 70 oder höher

Werkstatt

  • Stufe 15
  • 10.000 Goldmünzen

Werkstatt mit Beschriftung.png

Umriss-Handwerkstisch.png

Umriss-Werkzeug.png

Umriss-Werkbank.png

Umriss-Verzierung.png

Umriss-Reparatur.png

An der Werkbank der Werkstatt könnt ihr Möbel als Bausätze fertigen. Je höher eure Stufe in Baukunst, desto hochwertiger Bausätze könnt ihr anfertigen. Bausätze können gebaut werden, ohne dass ihr im Baumodus seid, somit könnt ihr einen Lastenträger beladen mit Brettern mitnehmen. Andere Spieler (außer Ironmen) können ebenfalls an eurer Werkbank arbeiten. Ihr könnt die Hilfe eines Mentors annehmen, während ihr an der Werkbank arbeitet, somit könnt ihr bereits Baussätze vor der eigentlich benötigten Stufe herstellen. Z.B. hochwertigere Schränke des Kostümzimmers, in denen ihr mehr unterbringen könnt. Das Aufstellen von Bausätzen in eurem Haus benötigt keine Stufe in Baukunst.

Am eurem Handwerkstisch könnt ihr und auch andere Spieler - meist Spielzeuggegenstände - herstellen. Handwerkstische werden nach und nach aufgewertet, d.h. ihr müsst sie, wenn ihr sie verbessern wollt, nicht abreißen und neu bauen, sondern mit weiterem Material aufwerten.

An den Wänden könnt ihr Werkzeuge anbringen und Gegenstände entnehmen: Eimer, Spaten, Zunderbüchse und Messer sowie Säge, Hammer, Meißel und Schurschere. Diese Gegenstände bleiben in eurem Inventar, wenn ihr das Haus verlasst. Diese Werkzeugwände lassen sich wie die Handwerkstische weiter aufwerten. Sie werden also auch nicht abgerissen, sondern mit weiterem Material aufgewertet.

An der einfachen Reparaturbank könnt ihr Stäbe und Pfeile reparieren. Mit Hochstufung der Reparaturbank könnt ihr hier alle Rüstungen, die repariert werden können, gegen Zahlung von Reparaturkosten wieder richten.

Am niedrigstufigen Verzierungsstand könnt ihr einen Stahl- oder Runit-Helm mit eurem Familienwappen verzieren. Siehe dazu: Esszimmer Deko. Mit zunehmender Verbesserung des Verzierungsstandes könnt ihr später auch Pentaschilde und Banner mit eurem Familienwappen schmücken.

Schlafzimmer

  • Stufe 20
  • 10.000 Goldmünzen

Schlafzimmer mit Beschriftung.png

Umriss-Teppich.png

Umriss-Kamin.png

Umriss-Vorhang.png

Umriss-Uhren.png

Umriss-Schrank.png

Umriss-Bett.png

Umriss-Anrichten.png

Ihr benötigt zwei Schlafzimmer mit Betten, wenn ihr einen Diener einstellen wollt.

In den Schlafzimmern befindet sich ein Kamin, den ihr mit normalen Scheiten anzünden könnt. Vorhänge müssen nur einmal gebaut werden, um überall im Raum angebracht zu sein. An der Schuhkiste könnt ihr Schuhsorte und Farbe ändern. Am Rasiertisch könnt ihr eure Frisur und Haarfarbe ändern. Die Standuhr und das Bett im Schlafzimmer sind reine Zierde.

Foyer-Fertigkeiten-Trophäen

Dieser Raum wird auch Foyer der Fertigkeiten genannt.

  • Stufe 25
  • 15.000 Goldmünzen
Foyer-Fertigkeiten-Trophäen mit Beschriftung.png

Umriss-Rüstung.png

Umriss-Treppe.png

Umriss-Treppe.png

Umriss-Kopftrophäen.png

Umriss-Fischtrophäen.png

Umriss-Runenkasten.png

Neben den Gegenständen, die eure Fertigkeiten zur Schau stellen, könnt ihr in diesem Raum eine Treppe bauen, die entweder hinab oder hinauf führen soll. Unter diesem Raum könnt ihr beginnen ein Verlies zu bauen. Um eurer Spielerhaus nach oben zu erweitern, könnt ihr entweder ein weiteres Foyer der Fertigkeiten oder ein Foyer der Abenteuer (ab Baukunststufe 35) bauen.

Um den Kopftrophäen-Umriss bauen zu können, benötigt ihr neben Brettern natürlich erst einmal eine Trophäe, die ihr im Kampf gegen entsprechende Monster erbeuten könnt.

Bei dem Fischtrophäen-Umriss verhält es sich ebenso. Ihr müsst zuvor während dem Fischen eine entsprechende Trophäe gefangen haben.

Im Runenkasten könnt ihr Runen zur Schau stellen. Der Runenkasten 1 enthält nur Elementar-Runen, im Runenkasten 2 werden höherstufige Runen ausgestellt.

Spielezimmer

  • Stufe 30
  • 25.000 Goldmünzen

Im Spielezimmer könnt ihr mit euren Gästen kleine Gewinnspiele veranstalten.

Spielezimmer mit Beschriftung.png

Umriss-Spiel.png

Umriss-Elementar.png

Umriss-Stein.png

Umriss-Fernkampfspiel.png

Umriss-Gewinn.png

Kampfzimmer

Hier könnt ihr eure Freunde zu speziellen Duellen herausfordern.

  • Stufe 32
  • 25.000 Goldmünzen
Kampfzimmer mit Beschriftung.png

Umriss-Kampfring.png

Umriss-Lager.png

Umriss-Deko.png

Foyer-Abenteuer-Trophäen

Auch Foyer der Abenteurer genannt. Hier könnt ihr gleich wie beim Foyer der Fertigkeiten Treppen und andere Dinge bauen. An den Wänden könnt ihr ein Amulett des Ruhms befestigen, das euch unbegrenzte Teleporte zu den bekannten Orten bietet. Edgeville, Karamja (Bananen-Plantage), Dorf Draynor und Al-Kharid.

  • Stufe 35
  • 25.000 Goldmünzen
Foyer - Abenteuer-Trophäen mit Beschriftung.png

Umriss-Treppe.png

Umriss-Regal.png

Umriss-Karten.png

Umriss-Schwert.png

Umriss-Gemälde.png

Umriss-Porträt.png

Umriss-Gildentrophäen.png

Menagerie

In der Menagerie könnt ihr bis zu 25 Haustiere unterbringen und euren Gästen präsentieren. Ihr könnt aber auch einen Obelisken errichten, um eure Beschwörungspunkte aufzuladen. Zur Unterbringung müssen alle Tiere ausgewachsen sein, d. h. beim Nahrungssymbol muss "Na" stehen, wenn ihr unter Vertrauten-Details nachschaut. Auch ist es zu empfehlen, wenn Tierhütte und Futterspender auf gleicher Höhe sind, damit ihr immer den jeweiligen Maximalbestand an Tieren dort unterbringen könnt und die Bankplätze spart. Ab Baustufe 67 ist die der Mahagoni-Futterspender. Dort könnt ihr von einer Tierart auch gleichzeitig mehrere unterbringen, also z. B. 2 Saradomin-Eulen und/oder 2 Zamorak-Falken.

  • Stufe 37
  • 30.000 Goldmünzen

Achtung: Dieser Raum kann innerhalb des Hauses umplatziert werden.

Menagerie beschriftet.png

Umriss-Tierhütte.png

Umriss-Futterspender.png

Umriss-Obelisk.png

Umriss-Umgebung.png

Studierzimmer

Im Studierzimmer könnt ihr ein Lesepult bauen, bei welchem ihr Teleport-Foki herstellen könnt. Ausserdem könnt ihr ein Teleskop ab Stufe 44 bauen, welches euch die Zeit und den Ort für Schnuppenlandungen voraussagt, das Teleskop auf Stufe 84 kann die Zeit auf 2 Minuten genau ansagen.

  • Stufe 40
  • 50.000 Goldmünzen
Studierzimmer mit Beschriftung.png

Umriss-Teleskop.png

Umriss-Pult.png

Umriss-Globus.png

Umriss-Statuen.png

Umriss-Kristallkugel.png

Umriss-Schautafel.png

Umriss-Regal.png

Kostümzimmer

  • Stufe 42
  • 50.000 Goldmünzen

Hier könnt ihr verschiedene Kostüme aufbewahren. Dieser Raum kann innerhalb des Hauses umplatziert werden.

Grundsätzliches

Kostümzimmer beschriftet.png

Umriss-Rüstungsvitrine.png

Umriss-Magieschrank.png

Umriss-Kleiderständer.png

Umriss-Spielzeugtruhe.png

Umriss-Kostümtruhe.png

Umriss-Schatztruhe.png

Alle Einrichtungsgegenstände des Kostümzimmers können an dem dazu vorgesehen Platz im Kostümzimmer vor Ort gebaut werden, wenn die für den Einrichtungsgegenstand angegebene Stufe in Baukunst erreicht wurde und das notwenige Material im Inventar ist.

Diese Einrichtungsgegenstände können aber auch an einer Werkbank in einer Werkstatt hergestellt und anschließend im Baumodus im Kostümzimmer aufgestellt werden. Zur Herstellung von Bausätzen könnt ihr eure eigene Werkbank oder die eines anderen Spielers benutzen. Außerdem müsst ihr nicht im Baumodus sein, um diese Bausätze herzustellen, was die Mitnahme eines Lastenträgers erlaubt. Ihr könnt beim Bauen von Bausätzen das Mentorensystem nutzen, wenn ihr noch nicht die notwendige Stufe in Baukunst erreicht habt. Die Erfahrungspunkte gehen dann allerdings an den Mentor. Alle Bausätze sind handelbar. Wenn ihr einen Einrichtungsgegenstand im Kostümzimmer ersetzen wollt, z.B. durch einen hochwertigeren, müsst ihr diesen Gegenstand zuvor komplett entleeren. Stellt also, wenn ihr könnt, im Kostümzimmer so schnell wie möglich die hochmöglichsten Einrichtungsgegenstände auf, um euch lästiges Banken zu ersparen.

Kapelle

  • Stufe 45
  • 50.000 Goldmünzen

Am Altar in der Kapelle könnt ihr Gebetspunkte aufladen oder Knochen opfern für Gebets Ep. Ihr könnt die Kapelle einer Gottheit Runescapes widmen.

Kapelle beschriftet .png

Umriss-Altar.png

Umriss-Leuchten.png

Umriss-Ikone.png

Umriss-Statuen-Kapelle.png

Umriss-Musik.png

Umriss-Teppich-Kapelle.png

Umriss-Fenster.png

Portalkammer

  • Stufe 50
  • 100.000 Goldmünzen

Hier könnt ihr pro Kammer 3 Portale bauen und auf ein Ziel ausrichten, um euch zu Orten zu Teleportieren. Diese Portale können unendlich oft nicht nur vom Eigentümer, sondern auch von seinen Gästen, zum Teleportieren benutzt werden, sofern die benötigten Abenteuer absolviert wurden. Kernstück Ihr könnt entweder ein Teleportzentrum oder ein Becken der Vorhersage einrichten. Wenn ihr alle Ziele erreichen wollt braucht ihr 2 - 3 Portalkammern, ihr könnt also in einem Raum ein Becken der Vorhersage und in einem anderen Raum beispielsweise ein Teleportzentrum einbauen.

Zentrum
Baukunststufe
Materialaufwand
Ausrichtung
Baukunst-EP
Teleport-Zentrum
50 2 Kalksteinziegel
 Hiermit können Portale auf Teleportations-Orte ausgerichtet werden 40
Großes Teleport-Zentrum
65 1 Marmorblock
 Hiermit können Portale auf Teleportations-Orte ausgerichtet werden 500
Becken der Vorhersage
80 4 Marmorblock
Hiermit könnt ihr wahrsagen (Orte anschauen) und Portale auf Teleportations-Orte ausrichten 2000

Portale

Portal
Baukunststufe
Materialaufwand
Ausrichtung
Baukunst-EP
Teak 50 3 Teak-Brett
Kann auf jeden möglichen Teleportations-Ort ausgerichtet werden  270
Mahagoni 65 3 Mahagoni-Brett  Kann auf jeden möglichen Teleportations-Ort ausgerichtet werden  420
Marmor 80 3 Marmorblock
 Kann auf jeden möglichen Teleportations-Ort ausgerichtet werden  1500

Einmaliges Ausrichten Ihr braucht die Portale nur einmal auf ein bestimmtes Ziel ausrichten. Die Zahl der nötigen Runen berechnet sich aus den Runenkosten für 100 entsprechende Teleporte. Ihr erhaltet die zehnfachen EP in Magie, die ihr für den Teleport erhalten würdet, wenn ihr eines ausrichtet. Wollt ihr ein bestehendes Portal duch ein besseres oder ein anderes Portal ersetzen, müsst ihr zuerst das alte Portal entfernen und dann das neue bauen. Beim Kharyll-Portal landet ihr in Canifis.

Zielort

Runen Abenteuer

Gesetzes-Rune.png
Luft-Rune.png
Feuer-Rune.png
Erd-Rune.png
Wasser-Rune.png
Blut-Rune.png
Varrock
100
300
100



Keine
Lumbridge
100
300

100


Keine
Falador
100
300


100

Keine
Camelot
100
500




Keine
Ardougne
200



200

Die verseuchte Stadt
Wachturm
200


200


Der Wachturm von Yanille
Kharyrll
200




100
Der Wüstenschatz

Feierlicher Vorgarten

  • Stufe 55
  • 75.000 Goldmünzen

Seht bei Garten.

Thronsaal

  • Stufe 60
  • 150.000 Goldmünzen

Besitzt einen Zugang zu eurem Kerker, falls vorhanden. Er besitzt einen Hebel, der den Herausforderungsmodus aktivert. Ausserdem kann man dort Audienzen mit vielen Freunden abhalten.

Aquarium

  • Stufe 63
  • 200.000 Goldmünzen

Im Aquarium könnt ihr eure goldenen Fischeier einsetzen (ab Stufe 20 in Fischen), die ihr beim Fischen oder durch Krabbenkracher erhaltet. Ausserdem könnt ihr euch gegen Krabbenpunkte, die ihr auch beim Fischen erhaltet am Krabbenkrämer verschiedene Boni fürs Fischen freischalten wie z.B. ohne Köder fischen zu können. Um mehr darüber zu erfahren siehe hier Achtung: Dieser Raum kann nur im Erdgeschoss gebaut werden! Dabei ist es allerdings egal, ob unter diesem Raum ein Verliesraum bereits gebaut wurde.

Trockenraum

Im Trockenraum des Aquariums findet ihr folgende Umrisse, deren Baumaterialien zum Teil ebenfalls nur durch das Öffnen von Krabbelkugeln zu erhalten sind:

Aquarium beschriftet.png

Tauchanzug-Umriss

Um das eigentliche Aquarium (Wasserbecken) betreten zu können, benötigt ihr einen Taucheranzug, den ihr durch den Tauchanzug-Umriss gestaltet. Die Art des Tauchanzugs entscheidet, welche Optionen ihr im Aquarium nutzen könnt.

Baumerkmal Stufe Materialien Erfahrungspunkte
Auster-Jägeranzug 63 1 Fischglas, 5 Bronze-Barren 7
Meerjungfrauen-Jägeranzug 72 1 Fischglas, 5 Bronze-Barren, 1 Bullauge* 107
Bergungs-Jägeranzug 80 1 Fischglas, 5 Bronze-Barren, 1 Teleskoplinsen* 107

*Siehe Krabbenkugel

Aquariumsbecken

Um das Wasserbecken in eurem Aquariumsraum zu gestalten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die euch unter anderem wertvolle Rohstoffe oder auch eine wöchentliche Elite-Hinweisschriftrolle einbringen.

Folgt dem Link: Badisphäre - Aquariumplanung, um mehr darüber zu erfahren.

Material-Umriss

Außer einer optischen Bereicherung geben diese Baumerkmale keinen weiteren Vorteil.

Baumerkmal Stufe Materialien Erfahrungspunkte
Fischernetz 64 5 Wolle, 1 Seil 6
Zwillingsanker 69 5 Eisen-Barren, 1 Seil 54
Fass mit Ködern 74 4 Mahagoni-Brett, 100 Köder 577

Kernstück-Umriss

Auch hier handelt es sich lediglich um optische Eindrücke.

Baumerkmal Stufe Materialien Erfahrungspunkte
Karten 66 1 Mahagoni-Brett, 1 Flaschenpost* 240
Haigebiss 71 1 Mahagoni-Brett, 1 Haigebiss* 240
Galionsfigur 78 1 Mahagoni-Brett, 1 Galionsfigur* 240

*Siehe Krabbenkugel

Krabbenkrämer-Umriss

Beim Krabbenkrämer könnt ihr eure Boni eintauschen.

Baumerkmal Stufe Materialien Erfahrungspunkte
Treibholz-Krabbenkrämer 63 8 Teak-Brett 720
Strandgut-Krabbenkrämer 73 8 Mahagoni-Brett 1120
Krabbenkrämerladen 81 8 Mahagoni-Brett, 1 Bullauge* 1220

*Siehe Krabbenkugel

Fischkopf-Umriss

Dekoration des Raums.

Baumerkmal Stufe Materialien Erfahrungspunkte
Schwertfisch-Trophäe 65 1 Mahagoni-Brett, 1 Roher Schwertfisch 157.5
Haifisch-Trophäe 70 1 Mahagoni-Brett, 1 Roher Haifisch 157.5
Weißer-Hai-Trophäe 76 1 Mahagoni-Brett, 1 Roher Weißer Hai 157.5

Kerker

  • Stufe 65
  • 150.000 Goldmünzen

Im Kerker könnt ihr diverse Monster, Leuchten und Fallen einbauen, Stufenabhängig. Ausserdem landen alle, die durch die Falltür im Thronsaal fallen hier.

Labyrinth-Korridor

  • Stufe 70
  • 7.500 Goldmünzen

Ist ein Teil des Kerkers

Labyrinth-Kreuzung

  • Stufe 70
  • 7.500 Goldmünzen

Ist ein Teil des Kerkers

Labyrinth-Treppen

  • Stufe 70
  • 7.500 Goldmünzen

Verschafft euch erst den Zugang zum Kerker

Verlies-Grube

  • Stufe 70
  • 10.000 Goldmünzen

Ist ein Teil des Kerkers

Schatzkammer

  • Stufe 75
  • 250.000 Goldmünzen

Ist ein Teil des Kerkers. Hier könnt ihr einen Preis hinterlassen, den Besucher erreichen können, wenn sie euer Verlies erfolgreich gemeistert haben.